• Gut 2,5
  • 0 Tests
  • 17 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,5)
17 Meinungen
Features: Android Auto, Apple Car­Play, Spo­tify Connect, Dual Pai­ring, Sprachas­sis­tent, Dim­mer, DAB+, DAB, DVD-​Lauf­werk, CD-​Lauf­werk, Frei­sprech­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AVH-Z5200DAB

Funktionalität durch Smartphoneanbindung erweiterbar

Stärken

  1. Bluetooth
  2. guter Klang
  3. viele Anschlüsse

Schwächen

  1. Antenne für DAB+ wird benötigt
  2. Bedienknöpfe klein

Der Pioneer AVH-Z5200DAB kann über Bluetooth oder ein USB-Kabel sowohl mit Android-Telefonen als auch mit iPhones verbunden werden. Auf diesen sollten Android Auto beziehungsweise Apple Car Play installiert sein, um sämtliche Funktionen ausschöpfen zu können. Zusätzlich können mobile Abspielgeräte über einen AV-Eingang oder USB mit dem Moniceiver verbunden werden. Für den Einbau wird im Fahrzeug ein 2-DIN-Schacht beziehungsweise Doppel-DIN benötigt, der bei den meisten aktuellen Autos vorhanden sein dürfte. Die Bedienung erfolgt entweder über das Touchdisplay oder kleine Drucktasten am Rahmen. Diese sind recht klein. Das gefällt manchen Rezensenten nicht. Mittels eines zusätzlich zu erwerbenden Adapters ist allerdings die Nachrüstung mit einer Lenkradfernbedienung für mehr Bedienkomfort möglich. Um digitale Radioprogramme über DAB+ empfangen zu können, wird außerdem eine passende Antenne benötigt, die nicht mitgeliefert wird. Der Klang ist nach Kundenaussagen gut.

zu Pioneer AVH-Z5200DAB

  • Pioneer AVH-Z5200DAB Doppel-DIN Moniceiver DAB+ Tuner, Bluetooth®-

    Multimedia - Player mit resistivem 2 - DIN - ClearType - Touchscreen mit 17, 2 cm (6, 8 - Zoll) , problemloser ,...

  • Pioneer AVH-Z5200DAB

    (Art # 10939684)

  • Pioneer AVH-Z5200DAB
  • Pioneer AVH Z5200DAB - LCD Anzeige LCD display

    (Art # 2745668)

  • Pioneer Pioneer AVH-Z5200DAB
  • Pioneer AVH-Z5200DAB Doppel-Din DVD-Autoradio

    (Art. - Nr. : 183045) Pioneer AVH - Z5200DAB Doppel - Din DVD - Autoradio Leistungsstarkes Entertainment für Ihr Auto. ,...

  • Pioneer AVH-Z5200DAB Doppel-DIN Moniceiver DAB+ Tuner, Bluetooth-
  • Pioneer AVH-Z5200DAB USB Android Auto Carplay Bluetooth Autoradio Touchscreen

    Passend für: Fiat Ducato Bj. 2006 - 2020, Peugeot Boxer Bj. 2006 - 2020, Citroen Jumper Bj. 2006 - 2020 Nur passend für ,...

  • Pioneer AVH-Z5200DAB
  • Pioneer AVH-Z5200DAB Doppel-DIN Moniceiver

    (Art # 2107950) Kfz, Hobby & Haushalt / Kfz & Fahrrad / Car - HiFi, Entertainment / Autoradios, Moniceiver

Kundenmeinungen (17) zu Pioneer AVH-Z5200DAB

3,5 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (47%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
4 (24%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
4 (24%)

3,5 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer AVH-Z5200DAB

Bildschirmgröße 6,8"
User-Interface
  • Touchscreen
  • Tasten
DIN-Schacht 2
Features
  • Freisprechfunktion
  • CD-Laufwerk
  • DVD-Laufwerk
  • DAB
  • DAB+
  • Dimmer
  • Sprachassistent
  • Dual Pairing
  • Spotify Connect
  • Apple CarPlay
  • Android Auto
Schnittstellen
  • USB
  • Video-Eingang
  • AUX-Eingang
  • Rückfahrkamera
  • Mikrofon
Vorverstärkerausgänge 3
Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • WAV
  • FLAC
  • JPEG
  • DivX
  • FLV
  • MPEG-1
  • MPEG-2
  • MPEG-4
  • MKV
  • H.264
Bluetooth
  • A2DP
  • AVRCP
Tuner
  • UKW
  • MW
Equalizer 13-Band
Maximale Ausgangsleistung 4 x 50 W Mosfet
Lieferumfang 1 USB-Verlängerungskabel, 1 externes Freisprechmikrofon.
Weitere Produktinformationen: Waze- und WebLink-Kompatibel;
Dual Camera Input;
Navigationssystem integrierbar über
Apple CarPlay; Android Auto
oder Pioneer AVIC-F260-2 (separat erhältlich).

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer AVH-Z5200DAB können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-car.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Doppeldecker

autohifi 1/2007 - Mister White: Die Bedienoberfläche kommt im iPod-Design daher, sobald der Apple-Player angeschlossen wird. Ein Ausstattungswunder mit Spitzenklasse-Bild zum extrem moderaten Preis. Clarion MAX 668 RVD Mit seiner stattlichen 7-Zoll-Bilddiagonale will der Clarion MAX 668 RVD der Konkurrenz zeigen, was Sache ist. Bigger is better! Den großen 7-Zoll-Bildschirm des MAX 668 RVD (1500 Euro) haben die Clarion-Ingenieure perfekt ausgenutzt. …weiterlesen

Für große Momente

CAR & HIFI 5/2006 - Passend dazu wird das Ganze von einem trockenen Bassfundament untermalt. Hier ist klar, man hat es durch und durch mit einer sehr erwachsenen Multimediazentrale zu tun, die diesen Charakter konsequent durch alle Facetten durchzieht. Kenwood DDX6029 Im Gegensatz zu Kenwoods 1-DIN-Kollegen ist im DDX6029-Gehäuse genug Platz, um auf eine Blackbox verzichten zu können. Die Bedienknöpfe an der Gerätefront sind klein ausgefallen, um Platz für das große, 17,3 cm durchmessende Display freizumachen. …weiterlesen

Voll im Bild

autohifi 8/2004 - in diesem Test trumpft nur der Alpine TME-M 770 (700 Euro) mit diesem Komfort-Feature auf. Und nicht nur das, er besitzt sogar ein so genanntes Pulse-Touchpanel, das jede Berührung mit einem spürbaren Klick bestätigt, als habe man eine reale Taste gedrückt. Über das Pulse-Touchpanel stellt der User auch Farbe, Schärfe und Helligkeit des Monitors ein. …weiterlesen

PlayStation

autohifi Nr. 3 (Juni/Juli 2012) - Oberhalb der Flachbildschirme haben die B&S-Jungs auch die Sensorleisten der Wii formschön in die obere Abdeckung der TV-Box integriert. DIE BILDVERTEILUNG Jede Wii speist ihr Videosignal direkt in den entsprechenden Monitor ein. Das Tonsignal hingegen schicken beide in Richtung Radio, und zwar die rechte Wii auf den rechten Kanal und die linke Wii auf den linken, so dass jede Seite mit dem richtigen Ton versorgt ist. …weiterlesen

Der Name ist Programm

CAR & HIFI 4/2008 - Alle Einzelkomponenten sind grundsätzlich miteinander kombinierbar, bei der Entwicklung wurde dies von Anfang an mitberücksichtigt. Daher ist es vollste Absicht, dass die Lautsprecher in diesem Auto scheinbar aus allen AD-Serien zusammengewürfelt sind. Hoch- und Mitteltöner entstammen standesgemäß der besten Linie der Italiener, nämlich der MM-Serie. …weiterlesen

Freude am Sparen

CAR & HIFI 4/2013 (August/September) - Multimedia Neben Tuner und Bluetooth bietet das Dynavin die komplette Vielfalt moderner Digitalmedien. Über dem Display sitzt das DVD/CD-Laufwerk, das selbstverständlich MP3, WMA, MPEG-4 und DivX von gebrannten Discs abspielt. Auf der Rückseite werden USB- und iPod-Kabel herausgeführt, so dass der Anschluss bequem in Handschuhfach oder Mittelkonsole erfolgen kann. Die Steuerung erfolgt komfortabel über den hochauflösenden Touchscreen. …weiterlesen