AVH-5200 BT Produktbild
  • Gut 1,8
  • 2 Tests
  • 9 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Gut (1,8)
9 Meinungen
Features: iOS-​Steue­rung, Frei­sprech­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer AVH-5200 BT im Test der Fachmagazine

  • „Referenzklasse“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    Platz 5 von 20

    „Top: sehr gute Audio-Features; sehr gute Ausstattung.
    Flop: keine deutsche Menüsprache.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „Referenzklasse“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen


    Info: Dieses Produkt wurde von autohifi in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (9) zu Pioneer AVH-5200 BT

4,2 Sterne

9 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
5 (56%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (11%)

4,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Es fehlt vieles beim AVH-5200 BT

    von Dodge Olli

    Habe seit der Einführung dieses Radio in meinem Dodge RAM. Nochmal würde ich es nicht kaufen. Mal eben automatisch den nächsten Sender suchen ist nicht, Sendersuchlauf komplett und dadurch die alte Liste löschen. BT Bluetooth, bei eingeschaltetem Radio sich mit dem Handy vom Auto entfernen und die Verbindung wird getrennt, nur sie wird nicht wieder automatisch beim einsteigen hergestellt. Sprachanwahl (hat jede billige Freisprecheinrichtung) negativ. Einen Namen aus dem Telefonbuch wählen ist nur bei langsamer ruhiger Fahrt möglich, A-Z ist so eng aneinander, dass es kaum möglich ist während der fahrt den richtigen Buchstaben zu treffen. Um einen Teilnehmer aus dem TB anzurufen: Telefon antippen, Alphabet antippen, Buchstaben versuchen anzutippen, Teilnehmer aus Liste suchen und antippen, seine Nummer antippen, grünen Hörer antippen und dann kommt die Verbindung. Alles andere als ein Beitrag zur Verkehrssicherheit.
    Eine CD Wiedergabe sollte man nicht unterbrechen, das fortsetzen der CD dauert ewig. Dieses Radio dient nur zum einfachen Musik höre. ENDE

    Antworten
  • Antwort

    von Tobey

    @ Dodge Olli

    Deine Meinung kann ich absolut nicht nachvollziehen. Automatischer Sendersuchlauf funktioniert tadellos nach kurzem Fingerauflegen. Wenn das Radio mit dem Handy/Mobiltelefon gepaart wurde, wird diese Einstellung, sowie das gesamt Telefonbuch für die Zukunft gespeichert und auf Wunsch neu synchronisiert.
    Sobald man sich mit dem Handy dem Auto/Radio nähert erfolgt unaufgefordert (kann man austellen) eine Verbindung zwischen beiden Geräten. Die Verbindung hält, je nach Handy/Mobiltelefon bis zu 20 Meter!

    "Einen Namen aus dem Telefonbuch wählen ist nur bei langsamer ruhiger Fahrt möglich" - So ein Quatsch! Scheint wohl einzig und allein an Deiner Fahrweise zu liegen. Die Auswahl eines Teilnehmers aus dem Telefonbuch erfolgt denkbar einfach. Auch reagiert das Touch-Display anstandslos. Abspielen tut das Gerät ebenfalls alles. Auch nach längerer Wiedergabe-Pause spielt das Gerät eine CD innerhalb 1 od. 2 Sekunden wieder ab.

    Vielleicht sollte man vorher mal die Beschreibung lesen. Und wer weiß, was Du auf Deine CDs brennst.

    Gruß

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer AVH-5200 BT

Bildschirmgröße 7"
User-Interface
  • Fernbedienung
  • Touchscreen
Features
  • Freisprechfunktion
  • iOS-Steuerung

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer AVH-5200 BT können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-car.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alpine INE-S900RJVC KW-NT3Caliber RDD 401BTKenwood DDX 4028BTDynavin DVN-A3Clarion VZ 401 EAlpine INA-W 910 RClarion NX 501 EPioneer AVIC-F30BTZenec ZE-NC620D