Beverly 300 Tourer (16 kW) (Modell 2009) Produktbild
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Groß­rol­ler
Helm­fach: Ja
Hub­raum: 278 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 125 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Piaggio Beverly 300 Tourer (16 kW) (Modell 2009) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Knackig zupackend, immer kontrollierbar und mit einem exakten Druckpunkt überzeugt das System sogar Motorradfahrer. Ein ABS wird auch optional nicht angeboten. Nicht nur das macht den neuen Beverly 300 nicht gerade zum Schnäppchen: In Deutschland wird er für 4600 Euro angeboten werden.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: bequeme Platzverhältnisse; effektive Bremsen; durchzugsstarker Motor; gute Ausstattung, souveränes Fahrwerk.
    Minus: wenig Wetterschutz; eingeschränkter Stauraum; hoher Preis; weder Verbundbremse noch ABS.“

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... Fahrstabilität, Federungskomfort und Platzangebot überzeugen auch auf langen Strecken. Ins lange, flache Helmfach passt allerdings kein Integralhelm. Der 300er hat mit 34 Kubik mehr Hubraum zwar dieselbe Leistung wie der bisherige 250er, tritt dank mehr Drehmoment aber kräftiger an.“

Datenblatt zu Piaggio Beverly 300 Tourer (16 kW) (Modell 2009)

Allgemeine Daten
Typ Großroller
Modelljahr 2009
Motor
Motortyp Verbrennungsmotor 4-Takt
Hubraum 278 cm³
Leistung in kW 16
Leistung in PS 22
Höchstgeschwindigkeit 125 km/h
Schaltung Automatik
Fahrwerk
Radtyp Großradroller
ABS fehlt
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 176 kg
Ausstattung
Helmfach vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Piaggio MP3Sachs Bikes MadAss 50 (2 kW)SYM Orbit 125 (5,9 kW)SYM Fiddle IIYamaha Cygnus X 125 (8,2 KW)Yamaha Majesty 125 (8,5 kW)Yamaha X-MaxLeeb Beeline Veloce 50 GTAprilia Mojito 125 Custom (7 kW) [09]Kreidler Galactica 2.0 50 DD (3 kW) [09]