Philips HP6342/00 Ladyshaver Wet & Dry

Gut

1,6

0  Tests

302  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anwen­dung Nass-​/Tro­cken­ra­sie­rer, Tro­cken­ra­sie­rer
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Spe­zi­al­au­fatz für opti­male Rasie­rer­geb­nisse

Foto: Philips

Opti-Start nennt Philips einen Aufsatz, der zu besseren Rasierergebnissen führen soll, und der auch zum Lieferumfang des HP6342/00 gehört. Sein Zweck besteht darin, die Haare leicht aufzurichten, damit sie von der Scherfolie besser beziehungsweise überhaupt erst erfasst werden können. Der Aufsatz sorgt außerdem für mehr Flexibilität, denn er erlaubt es, den Ladyshaver um bis zu 90 Grad zu bewegen. Die im Gerät selbst starr eingebaute Scherfolie lässt sich dadurch den Köperkonturen besser anpassen.
Zusätzlich zu diesem „Effizienzaufsatz“ (Philips) liegt dem Ladyshaver auch noch ein Trimm-Aufsatz bei. Dieser wiederum ist speziell für die Bikinizone gedacht, hat aber leider einen kleinen Nachteil: Im Unterschied zu einem Langhaartrimmer in Kammform lässt sich die Haarlänge des Trimmaufsatzes leider nicht verstellen, der Kreativität bei der Kultivierung des Haarwuchses in der Bikinizone sind also Grenzen gesetzt.

Dafür lässt sich der Ladyshaver sowohl auf trockener als auch auf nasser Haut einsetzen, dank einer Stromversorgung über 2 AA-Batterien steht sogar einem Einsatz unter der Dusche nichts im Wege. Userinnen berichten allerdings von höchst unterschiedlichen Erfahrungen bei der Verwendung von Ladyshavern auf nasser Haut. Im Unterschied zur Epiliation, bei der eine aufgeweichte Haut die Schmerzen lindern hilft, kann es bei einem Elektrorasierer passieren, dass die nassen Haare von der Scherfolie nicht mehr so leicht erfasst werden können. Da allerdings die Rasur mit einem Ladyshaver aufgrund der über den Rasierklingen angebrachten Scherfolie sowie so nicht nur sicher, sondern in den meisten Fällen auch nahezu schmerzfrei ist, kann auf eine Rasur unter Dusche auch getrost verzichtet werden.

Philips liefert darüber hinaus den Ladyshaver mit praktischem Zubehör aus, das genau genommen selbstverständlich sein sollte, jedoch leider nicht bei jedem Gerät vorhanden ist. Es besteht aus einer Schutzkappe, mit der die empfindliche Scherfolie abgedcket und vor Beschdigungen geschützt werden kann, sowie eine kleine Tasche, die zu hause und vor allem unterwegs sehr hilfreich bei der Aufbewahrung des Ladyshavers ist. Das Komplett-Paket aus Rasierer, Aufsätze und Zubehör wechselt zur Zeit für etwas mehr als 30 Euro (Amazon) den Besitzer und darf daher als moderat ausgepreist gelten, nicht zuletzt deswegen, da der Hersteller in der Regel sehr solide Geräte auf den Markt bringt und sich daher einen guten Namen gemacht hat.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (302) zu Philips HP6342/00 Ladyshaver Wet & Dry

4,4 Sterne

302 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (0%)

4,4 Sterne

301 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von hexevonschongau

    Nicht empfehlenswert!!!

    • Nachteile: mangelnde Rasurqualität, Akku sehr schlecht, Akku hält nicht lange
    Ich habe diesen Ladyshaver vor 2 Monaten .gekauft und war davon überzeugt das man diesem Produkt von Philips wie gewohnt vertrauen kann. Ich wurde eines Besseren belehrt. Die Rasierleistung war von Anfang an so schlecht das ich zuerst dachte das ich etwas falsch mache - dem war aber nicht so. Auch nach mehreren Versuchen war es kaum möglich eine normale Rasierleistung zu erreichen - man muss mehrmals über die gleiche Stelle gehen, die Haut muss man extrem spannen damit überhaupt etwas passiert - es ist total ermüdend und entäuschend und das Ergebnis ist unbefriedigend. Den Ladyshaver zu säubern ist übrigens fast unmöglich. Ich habe dieses Ding letztendlich weggeschmissen und mir nach langer Recherche einen Ladyshaver von Braun (LS 5160) gekauft - der funktioniert wunderbar und auch wenn er fast doppelt so viel gekostet hat - er ist jeden Cent wert! Von Philips bin ich total entäuscht.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips HP6342/00 Ladyshaver Wet & Dry

Anwendung
  • Trockenrasierer
  • Nass-/Trockenrasierer
Ausstattung Abwaschbare Scherköpfe
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HP6342/00

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf