Philips BT4000 Test

(Lautsprecher)
  • keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Philips BT4000W

Einfach schick

Bluetooth-Boxen sind beliebt, häufig hapert es jedoch am Design. Eine Ausnahme dieser Regel: Die neue BT4000 des holländischen Herstellers Philips. Ob in Schwarz oder Weiß – die Box wirkt schick und elegant und macht optisch richtig Spaß.

Design, Maße und Sound

Das Gehäuse ist kastenförmig und an den Kanten leicht abgerundet, die Maße betragen 30 Zentimeter in der Breite, rund 16 Zentimeter in der Höhe und knapp zehn Zentimeter in der Tiefe. Der Lautsprecher benötigt also etwas Platz und ist nur bedingt für den Mobilbetrieb geeignet – allerdings fehlt ohnehin ein Batteriefach. Stattdessen übernimmt die Stromversorgung ein klassisches Netzteil. Den Sound übertragen zwei Treiber, die sich laut Datenblatt jeweils mit zehn Watt RMS belasten lassen. Insgesamt ergeben sich also 20 Watt: Kein spektakulärer Wert, für den Hausgebrauch sollte er jedoch ausreichen.

Weitere Details

Via Bluetooth kann man kabellos Musik vom Smartphone, Tablet, Notebook und allen weiteren kompatiblen Quellen streamen, genutzt wird dabei die Version 3.0. Verglichen mit dem aktuellen Standard 4.0 verbraucht Selbige beim Datenaustausch mehr Strom, entsprechend größer sind die Strapazen für den Akku der Soundquelle. Praktisch dafür: Beim Pairing entfällt die Eingabe lästiger Codes oder Passwörter. Sofern die Quelle die sogenannte NFC-Technik unterstützt, reicht eine kurze Berührung und die Verbindung steht. Ansonsten verfügt der Speaker noch über eine AUX-Buchse für den traditionellen MP3-Player-Anschluss per Kabel und über eine USB-Buchse, wobei Letztere nur als Ladestation für Mobilgeräte fungiert. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einer Freisprechfunktion zur Durchführung von Telefonaten.

Auffällig an der Philips BT4000 ist natürlich in erster Linie das Design, hinzu kommen jedoch weitere praktische Features wie der NFC-Support und das verbaute Mikrofon bzw. die Freisprechtauglichkeit. Schade ist dafür eventuell das fehlende Batteriefach und die eingeschränkte Funktionalität der USB-Buchse, zudem gibt es bisher noch keine Erfahrungsberichte zum Sound. Wer Interesse hat: Die Konditionen liegen bei vertretbaren 80 EUR.

Kundenmeinungen (6) zu Philips BT4000

6 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips BT4000

System Stereo-System

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen