Phiaton PS 500 1 Test

(HiFi-Kopfhörer)
PS 500 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det
Mehr Daten zum Produkt

Phiaton PS 500 im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „gut“ (64 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Zwar erfreute der PS 500 mit explosivem Antritt, engagierte sich aber etwas stark im Bass und Grundton, was Männerstimmen zu voluminös erscheinen ließ und filigrane Details etwas in den Hintergrund drängte. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Phiaton BT 330 NC

    - Impedanz: 32 Ohm - Empfindlichkeit: 98 dB / mW - Frequenzbereich: 20 Hz - 27 kHz - Max. Eingangsleistung: 1000 mW - ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Einschätzung unserer Autoren

PS 500

Titan-Treiber und ohrumschließendes Design

Beim Phiaton PS 500 sollen die 40 Millimeter großen Titan-Treiber in Kombination mit der ohrumschließenden Bauform für besonders klare und dynamische Ergebnisse sorgen – unabhängig von der Lautstärke.

Dank einer verbesserten Luftfluss-Technologie ist der Klang obendrein sehr weiträumig, Phiaton spricht in diesem Zusammenhang von „echtem Konzerthallenfeeling“. Der Kopfhörer deckt einen Frequenzbereich von 5 bis 30000 Hertz ab und kommt mit einer maximalen Eingangsleistung von 2000 mW zurecht. Die Empfindlichkeit liegt bei 102 Dezibel, die Impedanz bei 32 Ohm. Der Phiaton PS 500 wird über einen vergoldeten 3,5 Millimeter Klinkenstecker mit portablen Abspielgeräten verbunden, außerdem ist ein 6,3 Millimeter Adapter im Lieferumfang enthalten. Glaubt man dem Hersteller, dann eignet sich das Modell für den mobilen Einsatz genauso gut, wie für den Betrieb an der heimischen HiFi-Anlage. Ohne Kabel bringt der mit Leder verkleidete Kopfhörer ein Gewicht von 259 Gramm auf die Waage.

Sehr schick, für den mobilen Einsatz allerdings ziemlich schwer. Übrigens auch mit Blick auf den Preis: Der PS 500 mit Titan-Treibern wird für 299 Euro angeboten. Leider gibt es zur Zeit noch keinen Test- oder Erfahrungsbericht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Phiaton PS 500

Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 5 - 30000 Hertz

Weitere Tests & Produktwissen

„Ungetrübtes Vergnügen“ - geschlossene Bauweise

stereoplay 1/2010 - Dieser klang zwar etwas luftiger und grenzte einzelne Instrumente genauer ab, war dafür aber nicht ganz so standfest im Bass. Mit Lederapplikationen auf den Muscheln präsentiert sich der Phiaton PS 500 zwar dezenter als seine kleineren Brüder, dafür aber wertiger. Klanglich jedoch konnte er nicht ganz das Niveau des MS 400 halten. …weiterlesen