ohne Note
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 50 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 46 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Pegasus S 50 GP (2 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Beim Aufsitzen verlangt das geflügelte Pferd jedoch zu viel Sportsgeist durch das hohe Trittbrett, das die Knie nahe an die Frontverkleidung drängt. Das ist schade, denn die restliche Ergonomie fällt fast tourentauglich aus mit aufrechtem Oberkörper und entspannt zum Lenker reichenden Armen. Das vermittelt ein inniges Fahrgefühl, mit dem sich der Pegasus flink und mühelos dirigieren lässt. ...“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: ordentliches Fahrwerk; clevere Motordrosselung; gute Bremsen; saubere Verarbeitung; günstiger Preis.
    Minus: beengte Kniefreiheit; wenig Stauraum.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr.129 (Juni/Juli 2010) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Testalarm zu Pegasus S 50 GP (2 kW)

Kundenmeinungen (3) zu Pegasus S 50 GP (2 kW)

3,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Pegasus S50 GP

    von Pegasus Street Racer
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Endgeschwindigkeit, guter Preis
    • Geeignet für: Stadtverkehr
    • Ich bin: Sport

    Ich habe für den Roller als Mofa Version für 1190 euro. Der läuft dann so gute 35 Km/h :)
    Gruß Pascal

    Antworten
  • Enttäuscht

    von Toby1032
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht
    • Nachteile: hohe Wartungkosten, Schlauch platzt andauernd
    • Geeignet für: Extremkurzstrecke
    • Ich bin: Sport

    ich habe diesen Roller nun knapp 2 Jahre, über 25.000Km auf dem Tacho stehen (habe ihn neu gekauft mit 2km) fahre eigentlich täglich fast 100km dar ich bis zur schule muss (ca. 45km eine Strecke). Ich habe sehr oft Probleme besonders beim Starten, der Roller steht zwar in einer warmen Garage aber ist dennoch sehr bockig, manchmal springt er auch aus unerklärlichen Gründen nicht an. Mechanisch extrem mangelhaft!

    Antworten
  • sieht sehr gut aus und fährt gut für das geld

    von sascha5
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, leicht, gut ausleuchtendes Licht
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke
    • Ich bin: Allround

    nicht schlecht für ein 4 takter. guter abzug, bremsen echt super und sehr gutes helles licht. aber er ist gut laut, ist aber normal. bin sehr glücklich mit den roller. ps fahre 750 bis 900 km im monat.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Pegasus S 50 GP (2 kW)

Motor
Hubraum 50 cm³
Höchstgeschwindigkeit 46 km/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: