POI Pilot 5000+ Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
  • 103 Meinungen
Befriedigend (3,5)
3 Tests
Gut (2,1)
103 Meinungen
Typ: Radar­war­ner
Mehr Daten zum Produkt

Poicon POI Pilot 5000+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Das Fachmagazin „PCgo“ hat den Poicon POI Pilot 5000+ getestet und mit der Note „sehr gut“ bewertet. Gelobt wird vor allem die Unterstützung während des Autofahrens, die die Fahrten besonders angenehm gestaltet: Wenn man sich einem bestimmten POI nähert, macht das Gerät sowohl akustisch als auch optisch auf den jeweiligen Ort aufmerksam.
    Zudem werden weitere nützliche Informationen auf dem Display angezeigt. Dass sich das Produkt sowohl über den Akku als auch über das Bordnetz betreiben lässt, bringt weitere Pluspunkte. Die Hardware wird von der Redaktion als zuverlässig und funktionstüchtig gelobt, softwareseitig gab es jedoch immer wieder Verbindungsabbrüche wegen eines unzulässigen Download-Servers.

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 3 von 5 Sternen

    „Pro: 5 Jahre kostenlose Updates im Preis enthalten; lange Akkulaufzeit; Geschwindigkeitswarner und Speed-Limits; Bedienung mit akustischer Rückmeldung; Online-Updates.
    Contra: Nutzung von Blitzerdaten in Deutschland nicht zulässig; sehr einfaches Display; Preis nicht weit von dem eines Navigationssystems entfernt.“

  • „befriedigend - ausreichend“ (2,5 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 3

    „Exakte Meldung fester Blitzer, etliche mobile fehlen. Kreuzen Straßen auf zwei Ebenen, gibt es Probleme mit der Standortbestimmung.“

Kundenmeinungen (103) zu Poicon POI Pilot 5000+

3,9 Sterne

103 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
58 (56%)
4 Sterne
11 (11%)
3 Sterne
10 (10%)
2 Sterne
9 (9%)
1 Stern
13 (13%)

3,9 Sterne

103 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Veraltete Blitzerinfo

    von KoljaSer
    • Vorteile: kostenlose Updates, leichte Montage
    • Nachteile: Lautstärke nicht regelbar, Helligkeit schwach

    Großteil der Information, vor allem über mobile Blitzer, ist lange nicht mehr aktuell, z.B. Geschwindigkeitsbeschränkung in der Baustellen, die seit Jahren nicht mehr existieren.
    Es nervt.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Poicon POI Pilot 5000+

Typ Radarwarner

Weiterführende Informationen zum Thema Poicon POI Pilot 5000+ können Sie direkt beim Hersteller unter poicon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Radarwarner im Auto

Auto Bild 12/2010 - Man darf sie kaufen und besitzen - aber nicht benutzen: Radarwarner in Deutschland. Wenn sie trotzdem einen wollen, erfahren Sie auf diesen beiden Seiten alles über die verbotenen Blitzableiter und die Regeln dazu in ganz Europa.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Radarwarner. …weiterlesen