• Befriedigend 3,0
  • 1 Test
17 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 37"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Audio-System: V-​Audio Sur­round Sound
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-P37X10E im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (55%)

    Platz 12 von 15

    Bild (40%): „durchschnittlich“;
    Ton (20%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Teletext (5%): „gut“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (5%): „durchschnittlich“.

Kundenmeinungen (17) zu Panasonic Viera TX-P37X10E

4,5 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (53%)
4 Sterne
8 (47%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic TX-P37X10B

Plasma-​TV geht in die zwölfte Gene­ra­tion

Der Plasma-Fernseher TX-P37X10 von Panasonic tritt die Nachfolge der erfolgreichen PX80-Serie an. Mit der neuen X10-Serie geht Panasonics Plasma-Technologie bereits in die zwölfte Generation.

Wie schon beim Vorgängermodell, will man die Kundschaft vor allem mit satten Schwarzwerten und einem enormen Kontrastverhältnis überzeugen. So soll das dynamische Kontrastverhältnis des 37 Zoll-Gerätes bei stattlichen 2.000.000:1 liegen, nativ spricht der Hersteller von 20.000:1. Rundum erneuert wurde die V-Real 4 Signalverarbeitungstechnologie, durch die man extreme Schwarzwerte mit insgesamt 4096 Graustufen und insofern ein besonders brillantes und plastisches Bild erreichen will. Das bleifreie Panel des TX-P37X10E arbeitet mit einer Auflösung von 1024 x 720 Pixeln, gleichzeitig sorgt die integrierte 100Hz-Technologie für eine schlierenfreie Bewegtdarstellung. Das Plasma-Gerät bringt einen Tuner für den analogen Kabelempfang und ein zweites Empfangsteil für das digitale terrestrische Fernsehen DVB-T mit. In Sachen Akustik greift der Plasma auf virtuellen Surround-Sound und eine Ausgangsleistung von 20 Watt zurück. Anschlussseitig darf man sich auf drei HDMI-Eingänge, zwei Scart-Buchsen, VGA, Video-, S-Video- und YUV-Komponenten-Eingang freuen. Außerdem hat man dem Gerät einen SD/SDHC-Kartenleser verpasst, über den sich Digitalfotos abspielen lassen.

Die neue X10-Serie startet mit zwei Geräten: Neben dem 37-Zöller, der seit einigen Wochen auf dem Markt ist, gibt es seit Februar den TX-P42X10 mit einer Bildschirmdiagonale von 106 Zentimetern. Die Fachmagazine attestieren dem größeren Bruder eine hervorragende Bildqualität, lediglich bei HD-Quellen und im direkten Vergleich mit Full-HD-Geräten muss man einen leichten Schärfeverlust in Kauf nehmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-P37X10E

Audio-System V-Audio Surround Sound
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Kontrastverhältnis (dynamisch) 2000000:1
Kontrastverhältnis (statisch) 20000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Weitere Schnittstellen 3 x HDMI, 2 x SCART, VGA, Video, S-Video, YUV-Component
Bild
Bildschirmgröße 37"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 24 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TX-P37X10B können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips 37PFL5603D/10Panasonic TX-L37GW10WPanasonic Viera TX-P46GW10Samsung LE-40B650Philips 47PFL7603DSony KDL-46W5500Samsung UE40B7000Samsung UE46B7090Panasonic Viera TX-P42GW10LG 32LH4000