• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 132 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
132 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

SC-PM 02

10 Watt für Küche, Arbeits-​ oder Kin­der­zim­mer

Gigantische Pegel darf man von einer Kompaktanlage wie der SC-PM02, die es laut Hersteller auf 10 Watt Nennleistung (RMS) bringt, sicher nicht erwarten. Für Küche, Arbeitszimmer oder den HiFi-Nachwuchs im Kinderzimmer sollten 2 x 5 Watt schon eher reichen.

In den beiden Bassreflex-Boxen, die selbstredend zum Lieferumfang gehören, hat Panasonic jeweils einen Breitbandlautsprecher verbaut. Die Lautsprecher decken den Frequenzbereich von 95 bis 15000 Hertz (-10 dB) ab, der maximale Schalldruckpgel liegt bei 83 Dezibel. Mit einem Equalizer, einem Loudness-Schalter und den auf der Fernbedienung verbauten Tasten für Bässe und Höhen lässt sich der Klang optimieren und an die persönlichen Vorstellungen anpassen. Das Kompaktsystem spielt die üblichen optischen Medien, nämlich Audio-CDs und gebrannte Scheiben (CD-R/CD-RW) mit MP3-Musik. Der Hersteller hat dem Gerät außerdem einen USB-Anschluss spendiert, über den man MP3-Dateien – und zwar ausschließlich MP3-Dateien – von einem separat erhältlichen Speicher abspielen kann. Der USB-Anschluss an der Vorderseite soll alle USB-Medien erkennen, die mit FAT12, FAT16 oder FAT32 formatiert wurden. Externe Festplatten ohne eigene Stromversorgung werden dank 500 mA-Speisung ebenfalls unterstützt. Wer einen tragbaren Player ohne USB-Anschluss nutzt, greift auf den an der Oberseite integrierten Aux-Eingang zurück. Gleich neben dem Aux-Eingang befindet sich ein Kopfhöreranschluss. Mit an Bord der silbernen SC-PM02 ist außerdem ein Tuner für UKW- und MW-Sender, der RDS-Informationen aufs Display bringt und insgesamt 45 Speicherplätze bereithält. Im Betrieb soll die 18,4 Zentimeter breite, 12,3 Zentimeter hohe und 1,1 Kilogramm schwere Steuereinheit 12 Watt Leistung aufnehmen, im Standby sind es lediglich 0,3 Watt.

Die Panasonic SC-PM02 macht das, was eine Kompaktanlage machen soll: Sie spielt die genannten Medien anstandslos ab, ist einfach zu bedienen und klingt recht ordentlich – natürlich in Relation zur kompakten Bauform. Bei amazon ist man mit knapp 90 Euro dabei.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic SC-AKX320E-K Mini-HiFi-Anlage, schwarz

Kundenmeinungen (132) zu Panasonic SC-PM 02

4,2 Sterne

132 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
78 (59%)
4 Sterne
25 (19%)
3 Sterne
12 (9%)
2 Sterne
8 (6%)
1 Stern
9 (7%)

4,2 Sterne

132 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic SC-PM 02

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne vorhanden
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic SC-PM02EG-S können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: