Palmer Audio Tools Studimon 5 1 Test

Gut (2,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Nah­feld­mo­ni­tor
  • Moni­tor-​Tech­nik Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

Palmer Audio Tools Studimon 5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 30.08.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: schickes und gut verarbeitetes Gehäuse; einfaches Handling; gut abgestimmter Klang; sehr fairer Preis für das Gebotene.
    Contra: Leistung der Endstufe könnte höher sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Palmer Audio Tools Studimon 5

zu Palmer Audio Tools Studimon 5

  • Palmer STUDIMON 5 ; Aktiver 5" Nahfeld-Studiomonitor
  • Palmer STUDIMON 5; aktiver 5"" Nahfeld-Studiomonitor der Referenzklasse;
  • Palmer - STUDIMON 5
  • Palmer STUDIMON 5 Aktiv Studio-/Nahfeldmonitor
  • Palmer STUDIMON 5 - Aktiver 5" Nahfeld-Studiomonitor der Referenzklasse
  • Palmer STUDIMON 5 ; Aktiver 5" Nahfeld-Studiomonitor
  • Palmer STUDIMON 5 ; Aktiver 5" Nahfeld-Studiomonitor

Kundenmeinungen (2) zu Palmer Audio Tools Studimon 5

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Stu­dio­taug­li­cher Klang für klei­nes Geld -​ wenn Sie nicht zu laut hören

Stärken

  1. Klingt ausgewogen
  2. Einwandfreies Rauschverhalten
  3. Schicke Optik, saubere Verarbeitung
  4. Symmetrischer XLR- und Klinkeneingang

Schwächen

  1. Verfärbt ab 85 dB, könnte mehr Leistung vertragen

Gut sieht er aus, der Nahfeldmonitor von Palmer Audio. Aber nicht nur das: Laut „Amazona.de” ist das Gehäuse aus MDF und Birkensperrholz einwandfrei verarbeitet. Für den guten Ton bürgen ein 5-Zoll-Tiefmitteltöner und ein 0,75-Zoll-Hochtöner, unterstützt von einer rückseitigen Bassreflexöffnung. Palmer zufolge werden die Frequenzen von 70 bis 20.000 Hertz (- 3dB) abgedeckt. Der maximale Schalldruckpegel soll bei 110 Hertz liegen. Zwar wird es im Test tatsächlich so laut, allerdings klingt es dann nicht mehr nach Studiomonitor. Klangliche Verfärbungen zeigen sich ab 85 dB, darunter liegt alles „im grünen Bereich“. Zum normalen Abhören reichen 85 dB, für Hörproben aus großer Entfernung („zwei Räume weiter“) reichen sie nicht. Wer diese magische Grenze nicht überschreitet, wird zum fairen Paarpreis von knapp über 300 Euro mit einem ausgewogenen, vollen, ordentlich gestaffelten und erfreulich transparenten Klangbild belohnt.

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Palmer Audio Tools Studimon 5

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 190 x 215 x 268 mm
Leistung (RMS) 60 W
Gewicht 3,95 kg
Frequenzbereich 70 Hz - 20 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Palmer Audio Tools Studimon 5 können Sie direkt beim Hersteller unter palmer-germany.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf