Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Soft­ware-​Instru­ment, Plug-​in
Betriebs­sys­tem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Output Signal im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    „Signal liefert nicht weniger als das Beste zweier Welten. Die Mischung kraftvoller Synthesizersounds mit akustischen Instrumenten sowie die zahlreichen Klangformungs- und Modulationsmöglichkeiten machen Signal zu einem Abenteuerspielplatz für Musiker, Produzenten und Sounddesigner. Im Ergebnis bietet die neue Library von Output dabei deutlich mehr als nur gegatete Flächen mit akustischem Bling-Bling als Zierde. ...“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „Plus: Klangqualität; Soundvielfalt; Bedienkonzept.
    Minus: -.“

zu Output Signal

  • Output Signal
  • Output Signal EDU

Datenblatt zu Output Signal

Typ
  • Plug-in
  • Software-Instrument
Betriebssystem
  • Win
  • Mac OS X
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Sample-Formate Kontakt 5

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Effekt-Plug-ins

Beat - Auch die unscheinbare Bedienoberfläche von Sandman verheißt nicht unbedingt das Eldorado für Soundschrauber. Doch lässt man sich von diesen Gegebenheiten nicht abschrecken, offenbart das Plug-in durchaus Qualitäten abseits von schnöden Echos. Das wichtigste Feature ist der Sleep-Modus, denn dieser lässt das Delay als Loop laufen, dessen Anfang und Ende per Regler moduliert werden können. Setzt man den Startpunkt hinter das Ende, läuft der Loop sogar rückwärts. …weiterlesen

Output Signal

Beat - Signal ist ein Klangerzeuger, der im Herzen Hollywoods entstand. Dort haben die Entwickler von Output ihre Büros. Der Standort färbt ab: Wer bei Signal das erste Mal in die Tasten greift und die inzwischen mehr als 750 Instrumente umfassende Werksbibliothek anspielt, hat unweigerlich cineastische Bilder vor Augen. …weiterlesen

Reason 8

Beat - In die Kategorie der neuen Rack Extensions fallen zwei Amps von Softube auf, über die sich vor allem Gitarristen und Bassisten freuen dürften. Qualitativ sind die Amps über jeden Zweifel erhaben, jedoch hätten sich bestehende Reason-Benutzer sicher auch über einen neuen Synthesizer gefreut. Warum Reason? Trotz der recht technischen Basis der Racks ist Reason ein extrem einfach zu handhabendes Programm, das bei Bedarf ganz tiefes Einsteigen in die Materie erlaubt, aber nicht voraussetzt. …weiterlesen

HALion Sonic 2

OKEY - Diese neue Zusammenarbeit mit Yamaha war damals eine Überraschung und brachte gleichermaßen einen großen innovativen und qualitativen Schub bei Steinberg. Die von Steinberg selbstbewusst als "Weltklasse" bezeichnete Library des HalionSonic 2 will "optimale Spielbarkeit" mit ausdrucksstarken Instrumenten einer großen stilistischen Bandbreite vereinen - oder anders ausgedrückt: Quantität und Qualität sollen Hand in Hand gehen, nicht Klasse statt Masse, sondern Klasse und Masse ist die Devise. …weiterlesen

Neue Effekt-Plug-ins

Beat - Platzieren Sie die beiden Voices wie auf dem Bild gegenläufig im Stereospektrum. Passen Sie schließlich die Variation-Parameter nach Belieben an, um Ihren Gesangsharmonien mehr Lebendigkeit zu verleihen. Universal Audio - UAD-Plattform Fairchild Tube Limiter Collection Keine Frage, die Röhren-Limiter Fairchild 670 und 660 gehören zu den gefragtesten Dynamikprozessoren der letzten fünfzig Jahre. Bereits seit 2004 ist eine gelungene Emulation des Modells 670 für die UAD-Plattform erhältlich. …weiterlesen

Neue Synth-Plug-ins

Beat - Ein dickes Lob verdient zudem die intuitive Bedienoberfläche des Instruments. Prominy V-Metal Während die meisten E-Gitarrenbibliotheken einen universellen Ansatz verfolgen, spezialisiert sich V-Metal auf Rock- und Metal-Sounds. Für einen authentischen Klang wurde eine ESP Alexi Blacky mit EMG-Humbucker-Tonabnehmern in der besonders voluminös klingenden Dropped-C-Stimmung aufgenommen. Dabei wurden eine Vielzahl echter Akkorde, zahlreiche Spielgeräusche sowie echte Legatoklänge eingefangen. …weiterlesen

Klangschmiede

professional audio - Viele Software-Synthesizer haben neben der ADSR-Hüllkurve noch einen ADSR-Filter mit an Bord, also eine zweite Garnitur an ADSR-Reglern, mit denen eine Filterung des Synth-Signals für jeden der vier Hüllkurvenparameter bestimmt werden kann. Das gibt dem Sound nochmals zusätzliche Konturen und macht ihn noch lebendiger. Ein weiterer und essentieller Bereich bei der Synth-Programmierung ist das Experimentieren mit den verschiedenen Wellenformen der Oszillatoren. …weiterlesen

Test: Avid Pro Tools 9

Beat - Für besseren Überblick über Sessions ist zudem die Funktion „Export Session as Text“ implementiert worden, die auf Tastendruck eine ganze Reihe Informationen zum geladenen Projekt ausspuckt. Nicht genug? Wem die Ausstattung von Pro Tools 9 bisher noch nicht ausreicht, dem kann mit dem Complete Production Toolkit 2 weitergeholfen werden. Mit noch größerer Anzahl Audio- und Instrument- sowie 64 Videospuren gibt es hier natives HD-Feeling. …weiterlesen

Ambient auf Knopfdruck

Beat - Es lässt sich also ohne weitere Spuren zu hinterlassen installieren und auch wieder deinstallieren. Zudem benötigt es mit rund 2 MB wenig Platz und kann bequem auf einem Speicherstick mitgenommen werden. Stretch Bereits das erste Arbeitsfenster beinhaltet die wichtigsten Funktionen: Dehnen und Stauchen. Paul Stretch kann geladene Audiodateien um das 1.000.000.000-fache ihrer Länge dehnen beziehungsweise auf ein Zehntel schrumpfen. …weiterlesen

Audio News

Beat - Eleven wird in zwei verschiedenen Versionen in den Handel kommen: Eleven und Eleven LE. Während sich das eigentliche Eleven mit TDM-, RTAS- und AudioSuite-Versionen des Plug-ins insbesondere an Besitzer von TDM-Hardware richtet, spricht Eleven LE die Besitzer nativer Systeme an. Klanglich sollen keine Unterschiede zwischen beiden Versionen bestehen. In der aktuellen Eleven-Demoversion ist nur die TDM-Version zu Windows-kompatibel. …weiterlesen

Steinberg Wavelab Studio 6

Beat - Herausgekommen ist ein leistungsfähiges, kompaktes Werkzeug zur Audio-Bearbeitung, das dennoch Überdurchschnittliches bietet, dabei aber für das Heimstudio erschwinglich bleibt. Die neue Studio-Version kombiniert dabei die bewährte Audio-Engine mit ausgewählten Features der Pro-Version von Wavelab 6. Wavelab Studio 6 bietet dem Anwender eine flexible Arbeitsumgebung, die sich individuell den Wünschen anpassen lässt. …weiterlesen

Einsteiger-Sequenzer - LE, SE, Home, Express & Co.

Beat - REAPER Auf den ersten Blick erinnert die Oberfläche des MIDI- und Audio-Sequenzers Reaper (steht für Rapid Environment for Audio Prototyping and Efficient Recording) an Sonys ACID Pro. Wer dann genauer hinschaut, muss feststellen, dass es Reaper in der Pro-Version durchaus mit seinem Vorbild aufnehmen kann. Überblick Reaper ist ein vollwertiger Sequenzer, der sich sowohl zum Aufnehmen, Arrangieren, Wditieren, Mischen und Rendern von MIDI- und Audiodaten eignet. …weiterlesen

Tipps & Tricks Audio/Video

Macwelt - So gibt es hier etwa weitere Anwendungen für Internet-Streams. Boxee lässt sich wie Frontrow auch mit der Apple Fernbedienung „Apple Remote“ steuern. Damit kann man komfortabel vom Sofa aus durch das Menü der Software navigieren. Zusätzlich gibt es eine iPhone-App, um Boxee zu steuern. Das Programm bietet Richtungstasten und eine freie Gestensteuerung. Zudem kann man sich Interpreten, Titelnamen und Albumcover direkt auf dem iPhone und iPod anzeigen lassen. …weiterlesen

Perform! Mit Laptop, Synths & Co. auf der Bühne

Beat - Beat stellt exemplarisch eine typische Live-Konfiguration vor. Laptop: Ob als Musikinstrument, klanglich aber wesentlich flexibler ist. beatsynchroner Zuspieler, Multieffektgerät oder Live-Sequenzer – ein mobiler PC oderMac gehört heute in nahezu jedes Live-Setup. Verfügt der Mixer über einen USB-Anschluss, kann man auf das Audiointerface verzichten. Die gesamte Stromversorgung sollten Sie durch ein Netzfilter absichern. Mixer: Hier laufen alle Signale zusammen. …weiterlesen