Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Mate­rial: Gore-​Tex, Nylon, Elas­tan, Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Outdoor Research Carbide Sensor im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    5 Produkte im Test

    „Plus: Tragekomfort, Isolation, Handschlaufe.
    Minus: nicht jeder Touchscreen ist bedienbar.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Outdoor Research Carbide Sensor

Einschätzung unserer Autoren

Warme Hände beim Win­ter­sport

Stärken
  1. warm
  2. wasserabweisend
  3. atmungsaktiv
  4. guter Grip durch Leder an der Handfläche
Schwächen
  1. etwas sperrig

Kunden haben beim Carbide Sensor von Outdoor Research die Wahl zwischen zwei Varianten, und zwar einem Fingerhandschuh und einem Fäustling. Diese unterscheiden sich hinsichtlich der Form, werden aber aus den gleichen Materialien gefertigt. Als Obermaterial dient ein Materialmix aus reißfestem Nylon und dehnbarem Elasthan. Eine eingearbeitete Membran aus Gore-Tex weist Nässe von außen ab, lässt die Haut der Hand aber atmen. Ein Isolationsmaterial aus Polyester verhindert das Entweichen der Körperwärme. Die Handfläche soll durch abriebfestes Ziegenleder einen guten Grip haben. Der Fingerhandschuh hat am Zeigefinger einen Einsatz aus touchscreenfähigem Material. Laut Testern lässt sich allerdings nicht jedes Display gleichermaßen gut damit bedienen. Sowohl der Finger- als auch der Fausthandschuh sind nach Meinung von Kunden etwas sperrig, dafür aber angenehm weich und warm.

von Heike Jestram

Datenblatt zu Outdoor Research Carbide Sensor

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Material
  • Nylon
  • Elastan
  • Polyester
  • Gore-Tex
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Typ 5-Fingerhandschuh

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: