Osann Zwillingsbuggy Duo Test

  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Buggy, Sportkinderwagen & Dreiradwagen
  • Einsatzbereich: Einkaufen & Reisen
  • Teleskop-Schieber: Ja
  • Reifentyp: Kunststoff-/Hartgummiräder
  • Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Zwillingsbuggy Duo

Osann Zwillingsbuggy Duo: Leichtgewicht mit viel Komfort

Buggys werden immer leichter, das trifft auch auf Zwillingsbuggys zu. Der Duo von Osann ist dafür ein gutes Beispiel. Denn mit rund elf Kilo ist er so leicht wie manches Einzelkinderwagenmodell. Der Kandidat punktet zudem mit seinen kompakten Klappmaßen.

Drei schwenkbare Vorderradgruppen

Zusammengelegt erreicht er nämlich nur sparsame 113 x 39 x 28 Zentimeter in Länge, Breite und Höhe - beste Voraussetzungen also, um den Duo im Stadtleben oder unterwegs einzusetzen, wenn das Platzbudget im Kofferraum oder Rücksitz ohnehin dank allerhand Babyutensilien knapp ist. Als wendiger Stadtfllitzer spielt er seine Stärken dann erst richtig aus. Dies nicht nur dank seiner schwenk- und feststellbaren Vorderradgruppen – es sind drei an der Zahl – sondern auch wegen seiner leichten Bauweise. Zwar setzt der Hersteller hier auf das robustere Stahl anstelle von Aluminium, indes scheint sich das nicht negativ auf sein Gewicht auszuwirken. Denn mit elf Kilo ist er noch immer ein leichterer Vertreter seiner Zunft.

Hakeliger Klappmechanismus

Allerdings scheint der Duo nicht so mühelos zusammengelegt zu sein, wie man es von seinen Kollegen her kennt. So berichten manche Käufer, dass sich Einklappen und Aufbau des Duo als etwas hakelig erweisen. Und dabei scheint es sich auch nicht um eine Einzelklage zu handeln, sodass insgesamt ein Punktabzug gerechtfertigt ist. Denn nichts ist lästiger, als mit den Tücken des Gestells zu kämpfen, während man längst die notwendigen Einkäufe in der Stadt erledigt haben will. Komfortabler sind da schon die übrigen Elemente: Die Fußstützen lassen sich hier nämlich verstellen – nicht selbstverständlich bei Buggy-Kinderwagen – und auch eine kuschelige Beindecke ist im Lieferumfang enthalten.

Separat verstellbare Rückenlehnen

Gesichert wird der Nachwuchs vorbildlich mit einem Fünfpunktgurt sowie einem Schutzbügel. Selbiger scheint allerdings seine Dienste nicht ausreichend zu erfüllen, denn laut Kundenmeinung handelt es sich hierbei um ein recht wackeliges Modell. Praktisch und nützlich wiederum ist die separate Verstellbarkeit der Rückenlehnen – und zwar stufenlos in mehrere Positionen. So fällt der Wechsel vom Aktiv-Modus zum Nickerchen nicht nur wesentlich leichter, sondern ist auch nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder einstellbar. Getrenntvariabel sind auch die Verdecke, und anders als bei manchem Konkurrenzprodukt sind diese sogar wasch- und abnehmbar.

Interessierte finden den Duo bei Amazon derzeit schon für rund 170 EUR – ein weiteres Argument, das zugunsten des Kandidaten in die Waagschale geworfen werden kann. Farbwünsche lassen die Auswahl zwischen Peacot und Atmo zu.

Kundenmeinung (1) zu Osann Zwillingsbuggy Duo

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Osann Zwillingsbuggy Duo

Anzahl der Räder 3 Doppelräder
Ausstattung Einkaufskorb, Liegeposition
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Feststellbremse vorhanden
Fußsack/Beindecke vorhanden
Für mehrere Kinder Doppelsitzer
Geschwisterkinder fehlt
Gewicht (mit Rädern) 11,5 kg
Gurtsystem 5-Punkt
Klappmaß (L x B x H) 113 x 39 x 28 cm
Rahmenmaterial Stahl
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräder
Sichtfenster fehlt
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Teleskop-Schieber vorhanden
Typ Buggy, Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Verstellbare Rückenlehne 5 Positionen
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Zwillinge vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen