Online-ATV X 4.2 4x4 CVT (15 kW) im Test

(Quad)
X 4.2 4x4 CVT (15 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Hubraum: 352 cm³
Typ: ATV
Leistung: 15 kW
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Online-ATV X 4.2 4x4 CVT (15 kW)

    • Quadjournal

    • Erschienen: 07/2014
    • Seiten: 24

    ohne Endnote

    „... Was sofort in den ersten Kurven aber auch dann bei den schnellen Etappen über Land auffällt, ist das gutmütige Handling der X 4.2. Egal in welche Kurve man das ATV wirft (Gewichtsverlagerung vorausgesetzt), es lässt sich sicher beherrschen. Bei der Körpergewichtsverlagerung stört die etwas zu breit geratene, dafür aber bequeme Sitzbank. ... Die Reifen hinterlassen sowohl auf der trockenen wie auch auf der nassen Straße ... einen überzeugenden Eindruck. Trotz der Grobstolligkeit sind nur wenige Vibrationen im Fußraum zu spüren. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Online-ATV X 4.2 4x4 CVT (15 kW)

Gewicht 340 kg
Hubraum 352 cm³
Typ ATV
Zylinderanzahl 1
Zulässige Personenanzahl 2
Leistung 15 kW

Weiterführende Informationen zum Thema Online-ATV X 4.2 4WD CVT (15 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter online-atv.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Basis Fahrvergnügen

Quadjournal 7/2014 - Große Autokonzerne haben es erfolgreich vorgemacht. Es werden Fahrzeuge produziert, die dem Grundbedürfnis nach Mobilität nachkommen und zu bezahlbaren Preisen, ohne großen Wertverlust und mit einem großen Automobilkonzern mit entsprechendem Kow How im Rücken. Im Bereich der ATVs und Quads steht die Firma Hans Leeb GmbH für ähnliches Handeln. Das entsprechende ATV-Modell heißt Online X4.2 - hier im ersten Test.Ein Quad wurde in Augenschein genommen. Eine Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen

Next Generation

Quadjournal 9/2010 - Beim Herumschalten von Neutral auf Vorwärts oder Rückwärts hakt der Wahlhebel des öfteren – vor allem wenn der Motor und das Getriebe noch kalt sind. Ist die Betriebstemperatur erreicht schaltet es sich wesentlich einfacher aber auch nicht ganz hakelfrei. Das Dinli Triebwerk nimmt Daumengasbefehle sehr sanft aber sofort ohne Drehzahlorgien wie z.B. bei verschiedenen TGB-Modellen an. Das ist sehr vorteilhaft beim Rangieren oder bei langsamer Geländefahrt. Fahranfänger begrüßen das. …weiterlesen

Siegertyp

OFF ROAD 9/2015 - Das eilig herbeigeholte GPS-Gerät bestätigt die Schätzungen. Tatsächlich sind die neuen Instrumente aber entscheidend für die angepeilte Kundschaft, die laut Quadix-Chef Jörg Braun das Side-by-Side auch im Alltag nutzen wollen. An die wird dann auch bei der Weiterentwicklung des Fahrzeuges gedacht. So sind Türen (ja, Sie lesen richtig) mittlerweile Serie und im Zubehör finden sich neben einem abnehmbaren Bikini-Hardtop auch Planentüren und eine hintere Trennwand mit Klappfenster. …weiterlesen