Onkyo AVX-380 0 Tests

(Surround-Komplettanlage)
AVX-380 Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Komponenten: Laut­spre­cher, Cen­ter­box, Sub­woofer, Recei­ver
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AVX-380

HDMI 1.4 mit voller 3D-Kompatibilität

Dem AV-Receiver HT-R380 – zentraler Bestandteil der Heimkinoanlage AXV-380 – hat Onky drei HDMI 1.4-Eingänge spendiert. Dank HDMI-Version 1.4 schleift der Receiver 3D-Videos mit einer Auflösung von 1080p zum Fernseher durch.

Hätte der AV-Receiver eine HDMI-Buchse der Version 1.3, dann würde er das 3D-Signal nicht automatisch erkennen und könnte es nur in 1080i zum Fernseher schicken. Ein weiteres Merkmal der HDMI Version 1.4 ist der Audio-Rückkanal, über den sich der Ton vom TV-Gerät zum Receiver übertragen lässt – also mit einem einzigen Kabel zwischen Fernseher und Receiver. Alternativ hält der HT-R380 einen analogen Audio-Eingang sowie zwei optische und einen koaxialen Digitaleingang bereit, außerdem hat man zwei Komponenteneingänge und vier A/V-Eingänge verbaut. Ein Aux-Eingang, ein Kopfhörerausgang und ein Universal-Port für das Zusammenspiel mit einem optionalen iPod-Dock beziehungsweise einem DAB+ Radio-Tuner runden die Anschlussleiste ab. Mit an Bord sind Decoder für die HD-Tonformate Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio und High Resolution Audio. Der 5.1-Kanal-Receiver versorgt die 6-Ohm-Lautsprecher – also Center, Front, Surround und Subwoofer – mit einer Ausgangsleistung von 100 Watt pro Kanal. Für die Umwandlung von digitalen zu analogen Signalen ist ein 24-Bit/192 Kilohertz Burr-Brown D/A-Wandler zuständig. Der integrierte und RDS-fähige UKW/MW-Tuner besitzt 40 Senderspeicher. In Sachen Komfort darf man sich unter anderem auf vier DSP-Modi speziell für Spiele (Rock, Sport, Action, Rollenspiele), auf eine A/V-Sync Funktion bis zu 100 Millisekunden und auf ein dimmbares Display freuen.

Einsteiger in Sachen Heimkino, die ein Komplettsystem mit voller 3D-Kompatibilität suchen, könnten im Onkyo AVX-380 einen adäquaten Spielpartner finden. Bleibt abzuwarten, wie sich das System in den Tests der Fachmagazine schlägt. Zum Preis macht der Hersteller bislang keine Angaben.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Onkyo HT-S9800THX(B) 7.1 Heimkinosystem mit AV Receiver und Lautsprecher (175

    THX Integrated System bietet authentischen Kinoklang, 7 HDMI - Eingänge (1 Front) und 2 Ausgänge zur Unterstützung von ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo AVX-380

Typ Surround-Komplettanlage
Komponenten
  • Receiver
  • Subwoofer
  • Centerbox
  • Lautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo AVX-380 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic SC-BTX75Panasonic SC-BT330EG-KPanasonic SC BTX 77Panasonic SC-BT230Sony BDV-F700Sony RHT-G15Harman / Kardon HS 280Sony DAV-DZ730Samsung HT-C7559WSchaub Lorenz HCS 1400