Gut (1,7)
10 Tests
Sehr gut (1,5)
1.485 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stre­a­ming-​Cli­ent
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Nvidia Shield TV (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Pro: Ein leistungsfähiger Spiele-PC in der Cloud.
    Kontra: Ohne schnelles Internet und mit langsamen WLAN problematisch, kein 4K.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: KI-optimierter Bildverbesserer; hochwertige Fernbedienung.
    Minus: hoher Preis.“

  • 4 von 5 Punkten

    2 Produkte im Test

    „Pro: Spielt wirklich alles ab; Konkurrenzloses Upscaling; Intuitive Bedienung.
    Contra: Kein USB.“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Stärken: gelungenes Konzept; sehr ordentliche Bild und Tonausgabe inklusive Hochskalierung; gängige Streaming-Plattformen an Bord; hoher Bedienkomfort.
    Schwächen: recht wenige Schnittstellen; schwache Bedienungseinleitung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    Pro: UHD- und HDR-fähig; enorme App-Angebot; viele Einstellungen möglich; GeForce Now an Bord.
    Contra: nicht günstig; ungewöhnliche Fernbedienung; Bildschirmspiegelung von Apple-Geräte nicht möglich.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Plus: Verarbeitungsqualität; Software; App- und Streamingdienste-Unterstützung; Fernbedienung; Gaming-Streaming-Ergebnisse.
    Minus: Anschlussvielfalt; Controller nicht im Lieferumfang; nicht günstig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (90,2%)

    „Pro: 4K-Auflösung, HDR10 und Dolby Vision, Android TV 9 (Pie), Geforce Now, Google Play Store mit großer App-Auswahl, beleuchtete Fernbedienung, Fernbedienungs-Finder, AI-Upscaling, Bluetooth, Micro-SD-Kartenleser, Dolby Atmos, DLNA-Server, Gigabit-LAN, WLAN, Google Assistant (integriert).
    Contra: wenige Anschlüsse, kein HDMI-Kabel und Handbuch im Lieferumfang, Erreichbarkeit der Anschlüsse, kein HLG, kein HDR10+.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „NVIDIA Shield TV ist ein leistungsfähiger Streaming-Stick, der mit der neuesten Version von Android TV arbeitet und in Sachen Funktionsumfang kaum Wünsche offenlässt. Eine Besonderheit ist, dass man mit dem Gerät auf NVIDIA GeForce NOW zugreifen kann. Das Cloud-Gaming-Angebot befindet sich zwar noch in der Betaphase, funktioniert aber schon sehr gut und bietet Zugriff auf über 400 Titel. ...“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: Oberfläche reagiert sehr flott, Apps starten schnell; gutes AI-Upscaling; unterstützt HDR10 und Dolby Vision.
    Schwächen: ohne HDR10+.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“

    Stärken: Auswahl aus jeder Menge Streaming-Angeboten; Android TV sorgt für hohe Flexibilität und leichte, intuitive Bedienung; stabile Übertagung und Wiedergabe ohne Ruckler.
    Schwächen: Mangel an Anschlüssen; ziemlich preisintensiv. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Nvidia Shield TV (2019)

  • NVIDIA Shield® TV
  • NVIDIA NVIDIA® SHIELD™ TV
  • NVIDIA NVIDIA® SHIELD™ TV
  • NVIDIA Shield TV Media Streamer
  • Nvidia Shield TV
  • NVIDIA SHIELD TV, Streaming-Client schwarz, UltraHD/4K, HDR, Dolby Vision,
  • NVIDIA® SHIELD® TV 2019
  • Nvidia Shield TV
  • NVIDIA Shield® TV
  • NVIDIA Shield® TV
  • NVIDIA Shield® TV

Kundenmeinungen (1.485) zu Nvidia Shield TV (2019)

4,5 Sterne

1.485 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1054 (71%)
4 Sterne
208 (14%)
3 Sterne
89 (6%)
2 Sterne
89 (6%)
1 Stern
45 (3%)

4,5 Sterne

1.485 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Shield TV (2019)

Viele Apps, starke Per­for­mance

Stärken
  1. riesiges App-Angebot, flotter Prozessor
  2. skaliert sehr überzeugend auf UHD-Niveau
  3. komfortable Bedienung, schnelle Oberfläche
  4. frei belegbare Funktionstaste (etwa für AI-Upscaling)
Schwächen
  1. USB fehlt
  2. ohne HDR10+
  3. kein HDMI-Kabel dabei
  4. Preis vergleichsweise hoch

Spiele gibt es im Play Store, bei GeForce Now oder direkt vom Computer, doch Gamer stehen nicht im Mittelpunkt des Interesses: Die Shield TV umgarnt Streaming-Interessenten – und zwar mit einem umfangreichen App-Angebot, diversen Audio- und Video-Standards, die heutzutage State-of-the-Art sind (HDR10, Dolb Vision, Dolby Digital+ und Dolby Atmos), einem leistungsfähigen Prozessor und raffiniertem UHD-Upscaling. Das Aufhübschen schwachen Ausgangsmaterials mittels AI gelingt sehr gut, wie in den Tests nachzulesen ist. Auch an der Performance und generell an der Handhabung haben die Tester nichts zu meckern. Ganz perfekt ist die Shield-Röhre trotzdem nicht: Ein USB-Anschluss fehlt, der Lieferumfang ist spärlich und auf HDR10+ müssen Sie verzichten.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Nvidia Shield TV (2019)

Typ Streaming-Client
Speicherkapazität 8 GB
Audioformate MP3, WMA, AAC, OGG/​Vorbis, FLAC, WAV, PCM
Videoformate MKV, WEBM, OGM, MP4, MOV, AVI, MPEG, DIVX, WMV, FLV, VOB, ...
Abmessungen (mm) 40 x 40 x 165
Gewicht 0,137 kg
Features
  • Tragbar
  • 4K-fähig
  • Chromecast integriert
  • HDR10
  • Dolby Vision
  • Sprachassistent
Schnittstellen
  • LAN
  • HDMI
  • Kartenleser
  • WLAN integriert
  • Bluetooth
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 945-13430-2505-000
Weitere Produktinformationen: Chipsatz - CPU: NVIDIA Tegra X1, 4x 1.90GHz + 4x 1.30GHz, GPU: NVIDIA Maxwell (Quad-Core).
Audio-Decoder - Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS:X, DTS-HD Master Audio.
Video-Codecs - HEVC (H.265), AVC (H.264), MPEG-2 (H.263), DivX, XviD, VC-1 (WMV9), WMV, VP8, VP9, M-JPEG.

Weiterführende Informationen zum Thema Nvidia Shield TV (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter nvidia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .