Befriedigend (3,0)
1 Test
Befriedigend (3,0)
19 Meinungen
Art: Navi­ga­tion
Platt­form: Win­dows RT, iPad, Android, iPhone, iPod touch
Kos­ten: In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

NV-Verlag nv charts im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Sternen

    Platz 4 von 6

    „Pro: Reine Sportbootkarte; Gibt es zur Papierkarte dazu.
    Contra: Darstellung auf dem Monitor nicht immer optimal.“

Kundenmeinungen (19) zu NV-Verlag nv charts

3,0 Sterne

19 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (16%)
4 Sterne
5 (26%)
3 Sterne
5 (26%)
2 Sterne
4 (21%)
1 Stern
3 (16%)

3,1 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • mangelhafte Abdeckung in der Ostsee

    von Aquarius
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Geeignet für: Urlauber

    Ich bin mit dern NV Karten und der App von Holland über Dänemark in die Ostsee gesegelt. Sehr gute Übersichts- und Detailkarten. in der Ostsee bestehen jedoch im Angebot große Lücken. Ich kam auch damit bis Rügen-Usedom, Bornholm. Jetzt möchte ich weiter nach Schweden-Stockholm und stelle fest, dass das ANgebot in Südschweden bereits unterhalb von Karlskrona endet. - Wie kann das sein, segeln deutsche Segler etwa nur in der Dänischen Südsee herum??? Auch missfällt mir, dass die Kartensätze jeweils nur ein sehr kleines Revier in der Ostsee abdecken, damit ist ein größeres Gebiet sehr kostspielig und eine Revierübergreifende Törnplanung unpraktisch.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Apps

Datenblatt zu NV-Verlag nv charts

Art Navigation
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
  • Windows RT
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema NV-Verlag nvcharts können Sie direkt beim Hersteller unter nvcharts.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zerodebug d(- -)b App

Beat - d(- -)b ist ein modulares Baukastensystem zur Erstellung von DJ-Mixdecks. Doch wird eine 15-Euro-App wirklich professionellen Ansprüchen gerecht? …weiterlesen

Die 10 besten Tipps für WhatsApp

Computer Bild - SMS war gestern! Echte Plaudertaschen schwören auf Gratis-Nachrichten-Apps. Sehr beliebt: WhatsApp. Wie Sie damit noch besser chatten, steht hier. …weiterlesen

Apps für Videos, Karten und Fußball

Macwelt - Endlich gibt es wieder den VLC-Player für iOS, mit ihm lassen sich auch Flash-Videos auf dem iPad abspielen. Ebenfalls längst überfällig: Google Maps für das iPad. Dafür zeigt die App jetzt auch Indoor-Karten an. …weiterlesen

Autodesk SketchBook

Apps Magazin - Das Programm unterscheidet sich von seiner Konkurrenz auch durch den Ebenen-Manager. Er erlaubt das Übereinanderlegen mehrerer halbtransparenter Zeichnungen, was das Zusammenstellen komplexerer Gemälde wesentlich erleichtert. Autodesks langjährige Erfahrung sorgt dafür, dass die enthaltenen Zeichenwerkzeuge täuschend echte Resultate liefern. Füllfedern, Airbrushes und andere Tools bieten sogar mit den Desktopprogrammen vergleichbare Leistung an. …weiterlesen

Prämienjagd

Computer Bild - Das klappt aktuell aber nur mit Artikeln von Henkel sowie Procter&Gamble. So erhielt der Tester bei Saturn für das Scannen einer Oral-B-Zahnbürste weitere 25 Kicks gutgeschrieben. Zudem blendet die Shopkick-App permanent Sonderangebote für Shops in der Umgebung ein. Und wer seine Shopkick-Touren auf Facebook postet, verdient weitere Punkte. Am Ende des kurzen Test-Bummels durch drei Läden landeten 155 Kicks auf dem Konto. …weiterlesen

Digitale Flohmärkte

connect - Das trübt den ansonsten guten Eindruck, den die gelungene Kleinanzeigen-App hinterlässt - die unter iOS Ebay sogar abhängt. Shpock ist ein hervorragendes Beispiel für den Generationenwechsel im Bereich der Kleinanzeigen-Apps: Ein Start-up aus dem Jahr 2012, das ganz bewusst eine junge Lifestyle-Zielgruppe anspricht und sich selbst als "Flohmarkt-App für schöne Dinge" versteht. So hat "Shop in your Pocket" (abgekürzt: Shpock) nach eigenen Angaben mittlerweile vier Millionen Nutzer gewonnen. …weiterlesen

GPS-Tracking mit Android & Windows

OFF ROAD - Wer jetzt auf eine bessere Adaption der App hofft, den muss ich leider enttäuschen. Die Menüführung ist alles andere als komfortabel oder intuitiv, Offline-Karten und Vorausplanung von Touren sind in der kostenlosen Version nicht verfügbar. Wer darauf dennoch nicht verzichten möchte, wird mit happigen 19,99 Euro für die "Pro"-Version zur Kasse gebeten. Dann hat der Nutzer jedoch Zugang zu vielerlei topografischen Karten von Touratech, OpenStreetMap, dem DAV oder dem ÖAV. …weiterlesen

Neue Wege zur besten Navi

connect android - Diese Preise sind absolut fair, denn der ALK Copilot GPS führt sehr zuverlässig, bietet mehrere Routen an und rechnet zackig, auch über mehrere Zwischenziele hinweg. Viel Navi für wenig Geld. Route 66 Eine innovative Virtual-Reality-Ansicht ist die Besonderheit der Route-66-App. Route 66 ist auf diversen Smartphones als Testversion vorinstalliert. Hat man genug getestet, zahlt man 8 Euro pro Monat oder 49 Euro unbegrenzt. …weiterlesen

Alles auf eine Karte

segeln - Immer wieder knirscht es unter den massiven, mit Kupfer beschlagenen Eichenbohlen des Unterwasserschiffs der Endeavour. Und doch lässt der Kapitän sein Schiff dicht unter Land steuern, setzt Beiboote aus, die vorsichtig die Tiefen loten um einen Weg für das 40 Meter lange Schiff zu zeigen. Niemand an Bord kennt die Gewässer, keine Karte an Bord warnt vor Untiefen oder Felsen dicht unter der Wasseroberfläche. Die Karte der Inselgruppe muss erst noch auf Papier gebracht werden. …weiterlesen

Die Apps der Woche

E-MEDIA - Die App weist den Weg zu billigem Sprit, vorwiegend in Deutschland. Seit der neuesten Version sind auch Zapfstellen in Österreich und der Schweiz berücksichtigt, was der App hierzulande auch außerhalb der Reisezeit Daseinsberechtigung einräumt. 100 ZOMBIES. Das Spielprinzip der 100 Türen ist nicht unbedingt neu, aber immer noch nett. Bei dieser Variante im Zombie-Setting muss man zum Öffnen der Fluchttür das Handy auch schon mal drehen oder schütteln. …weiterlesen

Filmen mit dem iPhone & Co

videofilmen - Reichlich Zubehör Die Zubehörindustrie hat den Trend zur bewegten Kamera längst aufgegriffen. Selbst Tiffen - Hersteller des Original-Steadicam für Profis - bietet ein für Smartphones optimiertes Schwebesystem an. Zugegeben, mit einer solchen Apparatur ziehen Sie bewundernde Blicke auf sich. Für so manchen Zeitgenossen dürfe das allein schon die nicht unerhebliche Investition zwischen 100 und 250 Euro wert sein. Ein Schwebestativ ist aber nicht erforderlich. …weiterlesen

Film App!

Audio Video Foto Bild - RETROLOOK Was Instagram mit Fotos anstellt, machen diese Bildfilter-Apps mit Videos - bei der Nachbearbeitung oder schon während der Aufnahme. Mehr Farbe Gefällig? Die Schwester-App der 8mm Vintage Camera hat noch einige zusätzliche Farbtricks auf Lager: Mehr als 50 Filter lassen sich damit nachträglich über Videos legen. Für 1,79 Euro ein gutes Angebot, aber mit einem Haken: Die fertigen Clips gibt's leider nur in mickriger 270poder 360p-Auflösung. …weiterlesen

Auf dem richtigen Pfad

World of MTB - Handschuhbedienung funktioniert ebenfalls. Das Display lässt sich gut ablesen und die Helligkeit mit einer der drei Tasten schnell regulieren. Günstige Variante für Smartphone-Besitzer mit einfachem Online-Planungstool. Software Komoot ist eine App die wahlweise für Androidoder iOS-Geräte zur Verfügung steht. Diese ist in der Basisversion kostenlos, kann also mitzeichnen, navigieren und Tourenvorschläge unterbreiten. …weiterlesen

Smartphone-Apps

SFT-Magazin - Die User teilen hier interessante, witzige oder einfach nur schöne Bilderlinks miteinander, während Facebook und Twitter mit ihren Textfunktionen eine immer größer werdende Flut von Gewäsch forcieren. Die Pinterest-App ist supersimpel und ideal, um unterwegs zu stöbern, zu kommentieren oder eigene Schnappschüsse hochzuladen. Nach all den tollen, funktionserweiternden Updates hat es sich die beste Web-Radio-App einfach mal wieder verdient, im Rampenlicht zu stehen. …weiterlesen

Die 50 besten Apps für iPad und iPhone

Tablet und Smartphone - Das Tablet wird damit zu einer richtigen Schiefertafel. Mit dem Finger lassen sich Gedanken rasch festhalten. Besser klappt es allerdings mit einem geeigneten Stift: Der Bamboo-Entwickler Wacom bietet einen Tablet-Stift für rund 30 Euro an. Damit gelingen feinere Notizen. In der App lassen sich verschiedene Farben und Stiftbreiten wählen. Die Notizen lassen sich drucken - sofern ein AirPrint-fähiger Drucker vorhanden ist - oder per E-Mail versenden. …weiterlesen

Kurze

GEE - Spirits Pilzartige Geister trampeln hintereinander einen Waldweg entlang, und zwar geradewegs in eine Dornenhecke hinein, in der sie sich auflösen und sterben. Diese Wesen lassen sich nicht steuern, aber verwandeln: Sie können geopfert und zu Wolken oder Ranken umformt werden, die richtig platziert den Nachzüglern einen Weg übers Hindernis bahnen können. Das ist elegant und herzig, aber schon ab Level 2 ganz schön knifflig. …weiterlesen

Neue Apps

Computer Bild - Die App schützt und verschlüsselt sensible Daten – gut beim Verlust des Handys. Ein Abgleich mit der PC-Version (30 US-Dollar) ist möglich. Tagesschau Die App zur meistgesehenen Nachrichtensendung bietet keine Überraschung, aber leichten Zugriff auf die Inhalte der Tagesschau-Webseite. Klasse Funktion, leider nur fürs iPhone: Per „Download to go“ lassen sich News runterladen und unterwegs ohne Netz lesen. …weiterlesen

App-Empfehlungen für iPad

iPhone & more - Seline HD v1.0 Die vergleichsweise kostspielige App Seline HD verwandelt das iPad in einen außergewöhnlichen Klangkörper. Das Seline wird beidhändig gespielt. In jeder Bildschirmhälfte befinden sich acht Rechtecke, die bei Berührung sphärische Harmonien erzeugen. Die Position des Anschlags innerhalb der Rechtecke bestimmt die Lautstärke der Töne, wobei diese durch Verrücken des Fingers variiert werden kann, während der Ton erklingt. …weiterlesen

Die 20 besten Action-Games

iPhone & more - Konkret handelt es sich bei der iPhone-Adaption des Action-Klassikers Doom um einen so genannten Rail-Shooter. Dies bedeutet, dass man nur die Waffe steuert, der Charakter bewegt sich eigenständig auf einem vorgegebenen Weg wie „auf Schienen“. Das tut jedoch dem Spielspaß keinen Abbruch, den bei Doom Resurrection wird nach Herzenslust geballert und gesägt –nichts für schwache Nerven. Bei Hero of Sparta hat Hersteller Gameloft sich von der Playstation-Reihe God Of war inspirieren lassen. …weiterlesen

App zum Ziel!

Computer - Das Magazin für die Praxis - Internethandys haben außer einem großen Bildschirm auch einen GPS-Empfänger für die Satellitennavigation und einen Lautsprecher eingebaut. Was liegt also näher, als das Handy als Lotse einzusetzen? Die Redaktion hat den Test gemacht.Testumfeld:Es wurden drei Apps getestet und je 1 x mit „gut“, „befriedigend“ und „ausreichend“ bewertet. Testkriterien waren Navigation, Mitgelieferte Karten/Updates, Bedienung und Funktionen. …weiterlesen

Die besten Brettspiele

SFT-Magazin - Ein Online-Multiplayer fehlt leider. Puerto Rico Bei Ravensburgers Puerto Rico handelt es sich um ein komplexes Strategiespiel, das unter anderem den Deutschen Spielepreis 2002 gewann. Die Portierung auf Apples iPad ist gut gelungen, allerdings benötigt man selbst als Kenner des Brettspiels einige Zeit, um alle Optionen zu durchblicken. Caylus Caylus ist ein anspruchsvolles Strategiespiel, das vor dem Loslegen ein intensives Regelstudium erfordert. …weiterlesen

Ins neue Heim mit den besten Apps

MAC LIFE - Dazu gehören die Lage des Objekts, die anwesenden Personen, Zählerstände und Schlüssel, bevor Sie dann zur eigentlichen Ausstattung oder Mängeln kommen. Das funktioniert so weit alles sehr gut, nur gelegentlich offenbart die App die eine oder andere Ungereimtheit. So legen Sie direkt beim Erfassen eines Mangels einen neuen Raum an. Allerdings fehlt die optische und deutliche Rückmeldung darüber, ob das auch funktioniert hat. …weiterlesen

Brettspiel-Klassiker für iPhone & iPad

MAC LIFE - 02 Scotland Yard Das 1983 zum Spiel des Jahres gekürte Scotland Yard ist beinahe ein Pflichttitel in der heimischen Spielesammlung. Doch auch die App-Umsetzung überzeugt. Spielehersteller Ravensburger ist ein ebenbürtiges Pendant gelungen, das vergleichbaren Spielspaß und viel Unterhaltung bietet. Im Gegensatz zum Original kann das Spiel am iPad oder iPhone allein gespielt werden. Allerdings ist mit der Game-Center-Anbindung und dem Hot-Seat-Modus auch für Mehrspieler-Runden gesorgt. …weiterlesen

Die 10 besten Apps zum Geld sparen

PCgo - Eine (optionale) Push-Benachrichtigung stellt sicher, dass man keine Aktion verpasst. Wem ein Gutschein pro Tag zu wenig ist, sollte sich die Dealdoktor-App für iOS und Android ansehen. Sie weist auf aktuelle Gutschein- und Sonderaktionen hin und informiert auf Wunsch mehrmals täglich. Dabei kann man beliebige Filter wie "Blu-ray" oder "Tablet" für die Push-Nachrichten vorgeben, um nur gezielte Angebote zu bekommen. Geht es um gute Rabatte vor Ort, kommt die App Groupon ins Spiel. …weiterlesen

Android absichern

PC Magazin - USSD-Verwundbarkeit Ein meist unterschätztes Problem stellt die USSD-Verwundbarkeit dar. USSD-Codes sind Zeichenkombinationen, die Statusänderungen an Ihrem Android-Smartphone vornehmen. Diese werden ganz simpel in die Telefon-App wie eine Telefonnummer eingegeben. Im September 2012 tauchten Webseiten auf, die automatisch einen USSD-Code im Handy auslösten. Dieser setzte das Gerät auf Werkseinstellungen zurück, sodass alle persönlichen Daten des Benutzers verloren gingen. …weiterlesen

Datenaustausch leicht gemacht

Macwelt - Ein Dienst mit großer Verbreitung auf iOS, Windows und OS X ist Dropbox. In der kostenlosen Version bietet er bereits 2 GB Online-Speicher, der sich automatisch mit den Clients für Mac und PC synchronisieren lässt. Zudem gibt es eine kostenlose App für iPhone und iPad, die den Inhalt der Dropbox auf iOS-Geräten anzeigt und Up- und Downloads erlaubt. Dadurch bildet Dropbox eine gute Basis für den Datenaustausch zwischen iPhone und anderen iOS-Geräten oder Rechnern. …weiterlesen

iPad-Apps für Finanzen und Fotos

Macwelt - Mit Banking 4i können Sie mehrere Konten verwalten und sichere Transaktionen durchführen. Perfect B&W erstellt tolle Schwarzweiß-Fotos, bisher aber leider nur in einer zu niedrigen Auflösung. …weiterlesen

Apps und Tools für Macher & Kreative

PC-WELT - Windows 8: Die einfache App Movie Edit Touch von Magix ist für den Touchscreen optimiert. www.pcwelt.de/q5qe, 4,99 Euro. einfache Film-apps für sofortige Retro-effekte Mit Retro-Effekten sehen Ihre Videos gleich viel interessanter aus. Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall. Android: Die App Videocam Illusion zaubert über drei Filteroptionen tolle Effekte schon bei der Aufnahme dazu. www.pcwelt.de/e8an, gratis. …weiterlesen