Nowsonic Switcher Test

(Monitoring)
  • Gut (2,0)
  • 5 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Monitorcontroller
  • Monitor-Technik: Passiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Nowsonic Switcher

    • Beat

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 11/2017
    • Mehr Details

    5 von 6 Punkten

    „Nowsonic Switcher ist ein weiterer günstiger Monitor-Controller im Preisbereich unter 100 Euro und zeigte im Test eine solide Performance. Mit den leichten Problemen bei Dämpfung und Gleichlauf müssen auch die Mitbewerber kämpfen. Positiv in dieser Preisklasse ist Umschaltmöglichkeit zwischen zwei Boxenpaaren.“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Switcher braucht nicht mal eine Stromquelle, da er als passiver Signalumschalter arbeitet. Er tut seinen Job ohne Umschaltknackser und steuert ein Monitor-Paar über XLR, das andere über große Klinken an. Mehr ist nicht – mehr braucht es oft aber auch nicht. Praktisches Teil.“

    • delamar.de

    • Erschienen: 02/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Pro: Saubere Lautstärkeregelung; Sofortiges Umschalten der Lautsprecher mit nur einem Knopf; Im Hörtest klangneutral; Weitgehend gut verarbeitet; Cooles Design.
    Contra: Kratzgeräusche beim Umschalten der Boxenpaare.“

    • Beat

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    5 von 6 Punkten

    „Der Nowsonic Switcher ist ein robuster und guter Einstiegs-Controller für den kleinen Geldbeutel. Zugreifen können diejenigen Heimstudio-Anwender die auf zwei Abhör-Paare setzen und auf der Suche nach einem schnörkellosen Monitor-Controller in passiver Bauweise sind.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 1/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Amazona.de

    • Erschienen: 12/2014
    • Mehr Details

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    „Mit dem Switcher hat die Firma Nowsonic einen einfachen, aber gut funktionierenden Monitor Controller im Produktkatalog, der das tut, was er soll: Lautstärke möglichst neutral herunter regeln und auf Wunsch das Signal an einen zweiten Ausgang leiten oder stummschalten. Nicht mehr und nicht weniger. Die Verarbeitung ist gut, da gibt es nichts zu kritisieren. Schön wäre sicherlich noch ein Mono-Schalter gewesen, der lässt sich zur Not aber sicherlich verschmerzen. Ansonsten wie gesagt ein einfaches, aber gut funktionierendes Produkt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Nowsonic Switcher

  • Nowsonic Switcher passiver Monitor-Controller

    Ein Werkzeug, das sich im Studio sehr anbietet: Der Nowsonic Switcher lässt dich die Lautstärke des eingehenden Signals ,...

  • Nowsonic Switcher

    Der Nowsonic Switcher wird verwendet, wenn 2 unterschiedliche Aktiv - Monitor - Paare in der Abhörkontrolle verwendet ,...

  • Nowsonic Switcher

    Passive monitor switcher with volume control for active studio monitors. The Nowsonic Switcher is a multi - ,...

  • Nowsonic Switcher passiver Volumen Regler

    Der Nowsonic Switcher ist ein Controller zum Anschluss einer stereophonen Audioquelle sowie zur Aussteuerung dieser ,...

  • Nowsonic 310700 Switcher Monitorcontroller

    Der Nowsonic Switcher wird verwendet, wenn 2 unterschiedliche Aktiv - Monitor - Paare in der Abhörkontrolle verwendet ,...

Kundenmeinung (1) zu Nowsonic Switcher

1 Meinung
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Nowsonic Switcher

Abmessungen 170 x 87 x 50 mm
Gewicht 0,38 kg
Monitor-Technik Passiv
Typ Monitorcontroller
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 310700

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wahl-O-Mat VIDEOAKTIV 4/2015 - Es geht aber auch billiger: mit dem einfachen, aber praktischen Umschalter namens Switcher von Nowsonic. Das kleine Pult akzeptiert das Master-Stereosignal über zwei Combo-Buchsen (also mittels XLR oder große Klinken). An die beiden Monitor-Paare geht es über XLR und große Klinken weiter. Die Lautstärke regelt man mit dem großen Drehrad, das auf Druck zum Mute-Schalter wird. Die Monitor-Umschaltung selbst erledigt eine Taste. …weiterlesen


Passiver Monitor-Controller delamar.de 2/2015 - Ein passiver Monitor-Controller befand sich im Einzeltest und erhielt eine „gute“ Bewertung. …weiterlesen