HS-69 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Schnitt­stelle: Pro­prie­tär, Kabel
Geeig­net für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

HS-69

Keine InEar-​Kopf­hö­rer – aber guter Klang

Die kabelgebundenen Kopfhörer Nokia HS-69 überraschen mit einem satten Klangerlebnis – obwohl es sich bei ihnen nicht um InEar-Stecker handelt. Normalerweise lassen solche Headsets insbesondere bei den Bässen eher ein laues Gefühl aufkommen – nicht so beim Nokia HS-69. Die Kopfhörer sollen erstaunlich gut in den Ohrmuscheln sitzen und auch bei den Bässen viel zu bieten haben. Von den Höhen sind die meisten Anwender ebenfalls überzeugt, so dass sich das Nokia HS-69 offensichtlich als echtes Musik-Handy-Headset empfiehlt.

Etwas unbequem soll dagegen der Tragekomfort ausfallen: Wenn sich groß gewachsene Menschen das Headset an der Schlaufe um den Hals hängen, sitze das Verbindungskabel zum Handy arg straff. Dieses Problem schildern mehrere Anwender mit Körpergrößen ab 180 Zentimetern. In diesem Fall werde das Tragen um den Hals eher unbequem oder das Handy passe nicht mehr in die Hosentasche.

Doch wer das Handy ohnehin eher in der Jackeninnentasche trägt oder andere Aufbewahrungsmöglichkeiten hat, den ficht das natürlich nicht an. Denn für Leute, die InEar-Stecker unangenehm finden, scheint das Nokia HS-69 eine optimale Lösung darzustellen.

Weitere Einschätzung
HS-69

Dank Dis­play stets infor­miert

Das Nokia HS-69 ist das richtige Headset für all diejenigen, die nicht nur wissen wollen, dass sie angerufen werden, sondern auch von wem. Und zwar, ohne das Handy erst aus der Tasche holen zu müssen. Das Headset verfügt dazu über ein kleines LCD, welches eingehende Anrufe, aber auch SMS und MMS signalisiert. Bei Rufnummern aus dem Kontaktpool des Handys wird auch der dazugehörige Name des Absenders oder Anrufers eingeblendet.

Aber auch sonst zeigt sich das Nokia HS-69 sehr bedienerfreundlich. Das Headset verfügt über mehrere Tasten zur Steuerung von Anruffunktionen wie Annehmen und Beenden, Halten, Makeln und Abweisen von Anrufen oder dem Einstellen der Lautstärke. Auch der Sendersuchlauf eines FM-Radios kann auf diese Weise bedient werden, ebenso wie der Music-Player. Unbewusste Fehleingaben sollen durch eine extra Sperrtaste vermieden werden.

Mit einem Preis von unter 20 Euro ist das Nokia HS-69 angesichts seines Mehrwertes definitiv einen Blick wert. Leider nutzt es einen proprietären Anschluss und kann daher nur an bestimmten Nokia-Handys verwendet werden. Schade eigentlich.

zu Nokia HS-69

  • Nokia Display-Headset HS-69 E60; E61; E70; N71; N73; N80; N93; N93i;

Passende Bestenlisten: Headsets

Datenblatt zu Nokia HS-69

Schnittstelle
  • Kabel
  • Proprietär
Geeignet für Handy
Gewicht 40 g
Ausführung clip-on
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0276505

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia HS-69 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: