• Sehr gut 1,2
  • 3 Tests
  • 490 Meinungen
ohne Note
3 Tests
Sehr gut (1,2)
490 Meinungen
Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775
Höhe: 125 mm
Mehr Daten zum Produkt

Noctua NH-U9B SE2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Der Noctua NH-U9B SE2 ist einer der leisesten Luftkühler und hält auch einen übertakteten Core i7 zu jeder Zeit stabil.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    „Wie man an diesem Test erkennen kann, hat Noctua an diesem Kühler wirklich gute Arbeit geleistet. Einen solch leistungsfähigen Kühler in dieser kleinen Größe zu bauen ist nicht einfach. Der NH-U9B eignet sich sehr gut für kleinere Systeme wie z.B. ein HTPC. Bei einen Desktop PC mit einem übertakteten Core i7, sollte jedoch zu einem leistungsfähigeren Modell gegriffen werden.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    90%

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „High-Tec OSCAR Bronze“

    „... ideal für Nutzer, die einen guten und angenehm leisen Kühler suchen, dabei aber nicht auf Qualität verzichten wollen. Hinzu kommen die kompakten Ausmaße, die oftmals ein entscheidendes Kriterium darstellen. Zugegeben, der Preis von etwa 45 Euro ist recht happig, jedoch stellt der Kühler ein All-Inclusive-Paket dar, in dem sogar ein zweiter Lüfter enthalten ist. Erwähnt werden sollte allerdings trotzdem, dass der NH-U12P SE2 nur etwa 8 Euro mehr kostet. Gemessen an seiner Größe bietet der NH-U9B SE2 ein ausgewogenes Paket für HTPC-Nutzer oder Nutzer mit moderaten Ansprüchen ...“

zu Noctua NHU9B SE2

  • Noctua CPU-Kühler »NH-U9B SE2«, Keine Farbangabe
  • NOCTUA Prozessorkühler für: LGA775 LGA1156 AM2 AM2+ LGA1366 AM3 LGA1155 AM3+
  • Noctua NH-U9B SE2, Premium CPU Kühler (92mm, Braun)
  • Noctua NH-U9B SE2 CPU Khler - Luftkhler - Max 18 dBA
  • Noctua NH-U9B SE2
  • Noctua NH-U9B SE2 (12.50cm)
  • Noctua NH-U9B SE2 Tower Kühler
  • Cooler Noctua NH-U9B SE2
  • Noctua NH-U9B SE2 CPU-Kühler - 2x92mm
  • Noctua NH-U9B SE2 - Prozessor-Luftkühler - (für: LGA775, LGA1156, AM2, AM2+,

Kundenmeinungen (490) zu Noctua NH-U9B SE2

4,8 Sterne

490 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
387 (79%)
4 Sterne
49 (10%)
3 Sterne
39 (8%)
2 Sterne
5 (1%)
1 Stern
10 (2%)

4,6 Sterne

489 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Noctua NHU9B SE2

Platz­spa­rende Effi­zi­enz

Kleine Computer besitzen oft nervig laute Lüfter-Kühlsysteme, die eine Platzierung im Wohnzimmer von vorneherein ausschließen. Noctua bietet mit dem NH-U9B Special Edition 2 ein extrem leises Prozessor-Kühlsystem an, das auch noch unter beengten Gehäusebedingungen seinen Platz findet und dort mit einer hohen Effizienz seinen Dienst verrichtet.

Wer einen HTPC besitzt, der von Hause aus eine leise und wirksame Gehäusebelüftung besitzt, kann den kleinen Single-Tower-Kühlkörper auch ohne den Einsatz der Lüfter benutzen, wenn die CPU nur eine geringe Wärmeentwicklung besitzt. Der Abtransport der Prozessorwärme erfolgt mittels sechs Heatpipes in den 125 Millimeter hohen Kühlturm. Aber auch nach der simplen Montage der beiden NF-B9-Lüfter lässt sich die Geräuschentwicklung den Verhältnissen anpassen. Die beiden Lüfter schaufeln mit 1.600 Umdrehungen pro Minute rund 65m³ Luft durch die Kühllamellen und sind mit 17 dB(A) nur durch ein leises Surren wahrnehmbar. Wer sich dadurch immer noch gestört fühlt und in seinem Wohnzimmer keine Lüftergeräusche haben möchte, kann zwei verschiedene Adapter zwischenschalten, die die Drehzahl deutlich reduzieren. So hat man die Wahl zwischen 1.300 RPM bei 13 dB(A) oder gar 1.000 RPM mit 8 dB(A). Beide Adapter werden einfach vor das Y-Kabel gesteckt, das mit dem Mainboard verbunden wird und die 12 Volt Grundspannung liefert.

Mit beiden Lüftern kommt der NH-U9B SE2 auf ein Gesamtgewicht von 640 Gramm und muss mit einer Backplate am Mainboard gesichert werden. Der Hersteller liefert dazu sein spezielles SecuFirm2-Haltesystem, dessen große Kompatibilität auch bei einem Systemwechsel große Freiheiten lässt. Die Intel Sockel werden ab LGA775 aufwärts und bei AMD ab AM2 bis hin zum FS1 unterstützt. Einmal montiert, lässt sich auch ein Wechsel des Kühlsystems ohne großen Aufwand durchführen. In diesem Fall wurde der riesige NH-D14 gegen den kleinen Single-Kühltower ausgetauscht. Dazu wurden lediglich zwei Halteklammern an die Basis geschraubt und schon konnte man mit dem mitgelieferten Winkelschrauber bequem die Montage beenden, wenn man die NT-H1-Wärmeleitpaste aufgetragen hat. Vier selbstklebende Gummistreifen, die von oben nach unten am Rand der Kühllamellen aufgebracht werden verhindern unangenehme Vibrationsgeräusche – die Montage der Lüfter durch die vier Halteklammern ist dann trivial.

Unterm Strich bekommt man für kleines Geld (45 Euro bei amazon) einen sehr effizienten, absolut leisen Prozessor-Kühler, der auch in kleinen HTPCs noch seinen Platz finden kann. Bei Messungen mit einem Intel QuadCore-Prozessor konnten im Ruhezustand Temperaturen von rund 34 Grad Celsius und nach zweistündiger Belastung durch ein anspruchsvolles 3D-Spiel von rund 56 Grad Celsius festgestellt werden. Legt man keinen Wert auf OverClocking, ist man mit dem NH-U9B Special Edition 2 bestens bedient.

Datenblatt zu Noctua NH-U9B SE2

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
Kantenlänge 120 mm
Höhe 125 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NH-U9B-SE2

Weiterführende Informationen zum Thema Noctua NHU9B SE2 können Sie direkt beim Hersteller unter noctua.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Arctic Freezer Xtreme Rev 2Scythe Ninja 3BEQUIET Silent Wings Pure (80 mm)Prolimatech Samuel 17Thermalright HR-02Corsair A70 (CAFA70)Xigmatek Gaia SD1283Prolimatech Super MegaXigmatek Aegir SD128264Thermalright Silver Arrow