Nissin MG80 Pro Test

(Blitzgerät)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Aufsteckblitz
  • Leitzahl: 60
  • Blitzsteuerung: Manuell, Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MG80 Pro

Professioneller Systemblitz mit Commander-Funktion

Stärken

  1. kann bis zu 8 Blitzgruppen steuern
  2. flexible Stromversorgung per Akku oder Batterien
  3. LED-Einstelllicht integriert
  4. aktive Kühlung

Schwächen

  1. hoher Preis

Der Nissin MG80 Pro fungiert nicht nur als Blitzgerät, sondern kann auch als Steuereinheit für bis zu acht Blitz-Gruppen, die er über acht Funkkanäle anspricht, genutzt werden. Bei der Steuerung hilft ein großzügiges Display, auf dem Sie die Einstellungen für die einzelnen Gruppen bequem ablesen können. Damit der Blitz nicht zu schnell überhitzt, ist er mit einer aktiven Kühlung ausgestattet. Praktisches Detail: In Sachen Stromversorgung ist der Blitz nicht wählerisch und nimmt alle Arten von AA-Batterien sowie Lithium-Ionen-Akkus des Typs 14500 und NiMH-Akkus an. Die zahlreichen professionellen Funktionen machen sich auch im Preis bemerkbar, der mit rund 460 Euro entsprechend hoch ausfällt. Verfügbar ist der MG80 Pro für Systeme von Canon, Nikon, Sony, Fujifilm sowie Olympus und Panasonic.

zu Nissin MG80 Pro

  • NISSIN MG80 Pro für Canon

    Kompaktblitzgeräte und Videoleuchten

  • Nissin MG 80 PRO Canon

    - Hochleistungsblitz - variables Batteriesystem - hitzebeständige Quarzröhre - integrierte Air10s Steuereinheit (2. ,...

Datenblatt zu Nissin MG80 Pro

Abmessungen / B x T x H 73 x 120 x 137 mm
Blitzsteuerung Auto (TTL), Manuell
Energieversorgung 4x Mignon (AA)
Features Auslösung auf 2. Vorhang, HSS / Kurzzeitsynchronisation
Gewicht 520 g
Leitzahl 60
Schwenkreflektor vorhanden
Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für Canon, Fuji, Nikon, Olympus, Panasonic, Sony

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fotoschule COLOR FOTO 12/2013 - Belichtet wurde jeweils 1,3 s bei ISO 100 und Blende 11. Simuliertes Nachtporträt Wie lässt man ein Porträt so aussehen, als ob es bei Nacht fotografiert wurde, obwohl es bei der Aufnahme taghell war? Ganz einfach: Man stellt die kürzestmögliche Blitzsynchronzeit ein und schließt die Blende soweit, dass der Hintergrund dunkel wird. Das Gesicht wird dann ausschließlich vom Blitzlicht erhellt Blitzen mit Wischeffekt Unscharfe Bilder gehören in den Papierkorb, sagt das Lehrbuch. …weiterlesen


Fotoschule COLOR FOTO 11/2013 - der indirekte Blitz über die Decke hebt den Effekt teilweise auf, so dass sich im Hintergrund ein Farbkipp ergibt. Bild 2: Gleiche Beleuchtung wie bei Bild 1, aber WB-Einstellung auf "Kunstlicht"; die Glühlampe kommt jetzt neutral, doch dafür wirkt das an sich weiße Blitzlicht jetzt deutlich ins Bläuliche verschoben. Bilder 3/4: Setzt man vor den Blitz ein Orangefilter, so ergibt sich bei Weißabgleich "Kunstlicht" ein farbneutrales Bild ohne Farbkipp im Hintergrund. …weiterlesen


Kunstvolles Stillleben DigitalPHOTO 2/2013 - Sammeln Sie Ideen von alten Meistern. Um Ihr Stillleben auszuleuchten, nutzen Sie eine Mischung aus Blitzlicht und natürlichem Licht. Das natürliche Licht verwenden Sie, um allen Gegenständen ein weiches Grundlicht zu geben, während der Blitz die Farben hervorhebt und durch stärkere Schatten die Kontraste anhebt. Wenn Sie keinen externen Blitz zur Verfügung haben, nutzen Sie eine Stehlampe. Achten Sie darauf, dass sich dadurch die Belichtungszeit verlängert. …weiterlesen


Profi-Licht für Studioporträts DigitalPHOTO 11/2012 - Tatsächlich ist das Ganze aber halb so wild. Schon mit einem einfachen Heimstudio - Set mit einigen Blitzköpfen und ein paar Accessoires erzeugen Sie ohne großen Aufwand oder umfassende Vorkenntnisse tolle Ergebnisse. Es ist sogar weniger kompliziert, ein Studiolicht- Setup zu bedie nen, als Aufsteckblitze. Auch die Kosten halten sich in einem überschaubaren Rahmen. Wir verwenden in unserer Fotostrecke ein Elinchrom D - Lite it 2 Studio 2 Go - Set, das Sie für ca. 600 Euro bekommen. …weiterlesen


Blitzgescheit! Audio Video Foto Bild 11/2013 - Mit jeder Verdoppelung des ISO-Wertes verdoppelt sich auch in etwa die Reichweite des Blitzes. TTL TTL ("Through The Lens") bedeutet, dass die Belichtungsmessung in der Kamera durchs Objektiv erfolgt. Im Gegensatz zur Blitz-internen Messung wird nur der Bildausschnitt berücksichtigt, der später auch auf dem Foto zu sehen ist. Verschlussvorhang Kameras mit Schlitzverschluss haben zwei Verschlussvorhänge. …weiterlesen


Geniale Licht-Tricks im Heimstudio DigitalPHOTO 3/2014 - Die Wirkung des Tageslichts können Sie noch verstärken, indem Sie eine weiße Kartonwand um die Blume aufbauen, die das Licht reflektiert und das Fensterlicht diffus auf die Pflanze wirft. Positionieren Sie Ihre Kamera samt Ringblitz vertikal über der Blumenvase. Der Blitz dient zur weiteren Aufhellung der Blüte und minimiert zudem die Bildung von Schatten im Foto. In Kombination mit dem Available Light wirkt sein gleichmäßiges Licht noch weicher. …weiterlesen