Nike + Running Test

(Sport-App)
  • Gut (2,2)
  • 9 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Sport, Fitness + Gesundheit
  • Kosten: Kostenloser Download
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • + Running 1.3.2 (für Android)
  • + Running 4.5.1 (für iOS)

Tests (9) zu Nike + Running

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die aufgezeichneten Strecken Ihrer Jogging-Ausflüge sind farblich je nach Geschwindigkeit markiert. So behalten Sie stets den Überblick, wann Sie langsam gelaufen sind oder einen Sprint hingelegt haben. ... Neben dem Tracking von Läufen sorgt die App mit sogenannten ‚Challenges‘ für Motivation. ... Nachteile der App: Gut aufgeschlüsselte Statistiken fehlen. ...“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (1,97)

    Getestet wurde: + Running 4.5.1 (für iOS)

    „Genaue Messung, aber nicht immer optimal zu bedienen. Ideal zum Reinschnuppern in die Welt der Laufapps.“

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 4 von 12
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    7 von 10 Sternen

    „Wer beim Laufen auf Musik steht, Powersongs und Playlists für sein Training anlegt und sich davon pushen lässt, für den ist die Nike+App genau die richtige.“

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    5 von 6 Sternen

    „Nike+ Running zeigt Streckenverlauf und Tempo auf der Landkarte an. Tipp: Drehen Sie das iPhone für die Laufzeiten pro Kilometer.“

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • 11 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Nike-App überzeugt mit einfacher Handhabung und tollem Design. Die Community sorgt für die Motivation. Nachteile sind der hohe Akkuverbrauch und die nicht immer genaue Distanzmessung.“

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die App überzeugt mit einem schicken Design und vielen Zusatzfunktionen. So lassen sich Trainingspläne abrufen, Challenges eingehen und Erfolge mit anderen Läufern teilen. Hierfür muss man sich allerdings online bei Nike registrieren. Trainingsaufzeichnung und -auswertung funktionieren aber auch ohne Nike-Konto. Keine Koppelmöglichkeit für Brustgurte.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,35)

    Getestet wurde: + Running 1.3.2 (für Android)

    „Nike+ maß die Strecken am genauesten im Test und bietet unter anderem virtuelle Rennen gegen Freunde, die ebenfalls Nike+ verwenden. ... Ärgerlich: Wer die App unregelmäßig nutzt, wird auf Android den zu unauffälligen Button zum Start des Laufs leicht übersehen.“

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Riesige, weltweite Lauf-Community, die Rennen organisiert.“

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die App ist sehr übersichtlich, nett gestaltet und einfach zu bedienen. Gut geeignet für Läufer, die viel Musik hören und viel in Social Networks unterwegs sind.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Nike + Running

Art Fitness + Gesundheit, Sport
Kosten Kostenloser Download
Plattform iPod touch, iPhone, Android, iPad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sportuhr mit Mac-App MAC LIFE 9/2012 - Im Test ermittelten Sportuhr und iPhone trotz GPS unterschiedliche Laufwege. Am iPhone misst jede App ihren eigenen Weg. Auf gleicher Strecke kam es zu Abweichungen von rund 100 Metern - bei elf Kilometern Laufstrecke immerhin ein Prozent. Nike+ Running Nike+ Running zeigt Steckenverlauf und Tempo auf der Landkarte an. Tipp: Drehen Sie das iPhone für die Laufzeiten pro Kilometer. …weiterlesen