Navionics Boating 2 Tests

Gut

2,0

2  Tests

0  Meinungen

Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Navi­ga­tion
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Boating

  • Boating Europe

    Boating Europe

  • Boating HD

    Boating HD

Navionics Boating im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 03.07.2015 | Ausgabe: 15/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Boating Europe

    „Die Ergebnisse des Tests haben eindrucksvoll gezeigt, dass die Navionics Boating App gerade für Gelegenheits-Bootsangler und Leihboot-Kapitäne von großem Nutzen sein kann. Und auch diejenigen, die über ein eigenes Boot und einen fest eingebauten Kartenplotter verfügen, können sich im Notfall voll und ganz auf die Leistungsfähigkeit der App verlassen.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 6
    Getestet wurde: Boating HD

    „Pro: Gute Übersicht; Stufenloser Zoom.
    Contra: Anzeige der Tonnen nicht ideal.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Navionics Boating

Passende Bestenlisten: Apps

Datenblatt zu Navionics Boating

Art Navigation

Weiterführende Informationen zum Thema Navionics Boating können Sie direkt beim Hersteller unter navionics.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Apps für Planung und Zeitmanagement

Macwelt - Nachrichten, To-Do-Liste, Erinnerungen - mit der App Morning haben Sie alle wichtigen Ereignisse des Tages im Blick. Fantastical 2 integriert sämtliche Kalender des Benutzers und sollte auf keinem iPhone fehlen.Die Zeitschrift Macwelt (Ausgabe 7/2014) stellt auf zwei Seiten insgesamt fünf Apps zur besseren Organisation vor. …weiterlesen

Apps für große und kleine Kinder

Macwelt - Mit dem Streichelzoo und Frosty dem Schneemann haben kleine Kinder viel Spaß. Angehende Künstler gewinnen mit ‚So Many Stars‘ einen ersten Eindruck von den Kunstwerken von Andy Warhol. …weiterlesen

Coole Apps

connect - Wenn der Berg ruft, heißt's schnell die Skier anschnallen: Diese Apps liefern Ihnen Infos zu Wetter, Schneelage, Lawinengefahr sowie Tipps zu Hotels und Restaurants aufs Phone. …weiterlesen

iPad-Apps für die Schule

Macwelt - Mit Math 42 lassen sich Gleichungen am iPad lösen und Kurvendiskussionen vorführen, und für die Kleinen gibt es Rechtschreib- und Grammatikübungen in der Lük-App. Außerdem stellen wir eine App für Fotobücher vor.Die Zeitschrift Macwelt (12/2013) stellt auf zwei Seiten nützliche Schul-Apps aus den Bereichen Bildung, News, Spiele sowie Foto und Video vor. …weiterlesen

Auf Nummer sicher

Stiftung Warentest - Viele andere bieten diese Funktion entweder nicht, oder sie funktioniert nicht zuverlässig. Dafür macht der Phishing-Schutz, den der Nutzer in Googles Browser-App "Chrome" einschalten kann, seine Sache bestens. Mit aktivierter "Safe-Browsing"-Funktion fand Chrome alle Phishing-Seiten im Test. Wahrscheinlicher als eine Infektion mit Schadsoftware ist, dass das Handy verlorengeht. In einer solchen Situation kann der "Android Geräte-Manager" helfen. Er ist auf Android-Handys vorinstalliert. …weiterlesen

So gut schützen Security-Apps im Unternehmen

com! professional - Ergebnis: keine Fehlalarme. An Ausstattung bringt die App wenig mit. Lediglich das Verschlüsseln von Wechselmedien ist nützlich, aber eher für Tablets gedacht. Die App zeigte zwar eine hohe Sicherheitsleistung, aber viel Verwaltungsspielraum hat ein Administrator mit der App und dem Mobile Device Management bei Bitdefender nicht. Die Schutz-App lässt sich bei Android via E-Mail und einem darin befindlichen QR-Code einfach ausrollen. …weiterlesen

Touch me!

stereoplay - Chromecast-Fans werden sich über das reibungslose Streaming auf Googles HDMI-Stick freuen und alle, die auf Android-Basis eine höchstflexible Streaming-Plattform wünschen, können dies ebenso. Schon fast eine Legende unter den Medienverwaltungen ist Plex. Die serverbasierte Streaming-Lösung gilt unter Filmfans als "must have". Plex gibt es mittlerweile für viele Endgeräte und auch als Windows/Mac-Software etwa für Mini-Wohnzimmer-PCs. …weiterlesen

Mit dem Smartphone auf Dorsch

AngelWoche - Waren es früher batteriebetriebene GPS-Geräte mit kleinformatigen Schwarz-Weiß-Displays, nutze ich im Zeitalter von Smartphones spezielle Navigations-Apps. Da ich durch einen Gerätewechsel kürzlich für ein paar Wochen ohne einen GPS-Kartenplotter auskommen musste, konnte ich ausgiebig testen, wie gut die Navionics Boating App Europe in der Praxis funktioniert. Diese App steht Nutzern von Android- und iOS-Geräten als Download für unter 40,00 € zur Verfügung. …weiterlesen

Alles auf eine Karte

segeln - Das führt teils zu nicht ganz eindeutigen Kartenvermer ken, indem Tonnen durchgestri chen dargestellt werden. Die auf digitale Seekarten spezialisierte Firma Navionics aus Italien integriert beispielsweise Messungen des Echolots beziehungsweise des Sonars der Freizeitskipper in ihre Seekarten. Die SonarCharts genannten Zusatzangaben lassen sich per Knopfdruck einblenden - eine Internetanbindung für den Download der aktuellsten Daten vorausgesetzt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf