Mutsy Evo im Test

(Kombikinderwagen)
  • Befriedigend 3,4
  • 2 Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Nein
Reifentyp: Luft­kam­mer­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Wendbare Sitzeinheit: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Mutsy Evo

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 4

    „weniger zufriedenstellend“ (30%)

    Kindgerechte Gestaltung (45%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (35%): „durchschnittlich“;
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“;
    Sicherheit (5%): „durchschnittlich“;
    Schadstoffe (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 8

    „ausreichend“ (4,0)

    „Undicht. Regenschutz lässt Wasser durch. Tragetasche zu kurz und recht schmal – nach 4 Monaten für große Kinder zu klein. Sitz erst ab 9 Monaten geeignet, schmal, Fußstütze wächst nicht mit. Sehr schnelle Montage. Schieber für kleine und mittelgroße Eltern.“  Mehr Details

zu Mutsy Evo

  • Mutsy Evo Kinderwagen - Kollektion 2018 Urban Nomad -

    Mutsy Evo Kinderwagen - Kollektion 2018 Sicherheit und Ergonomie stehen bei jedem Mutsy Kinderwagen im Vordergrund. ,...

  • Mutsy Evo Kinderwagen - Kollektion 2018 Farmer - Deep Anthracite Farmer - Black

    Mutsy Evo Kinderwagen - Kollektion 2018 Sicherheit und Ergonomie stehen bei jedem Mutsy Kinderwagen im Vordergrund. ,...

  • Mutsy Kombikinderwagen EVO Farmer Emerald Green Farmer Emerald Green

    Gehen Sie mit Ihrem Baby im Mutsy Evo spazieren, dann fühlen Sie sich wie auf einer Wolke. Angenehm für Sie und Ihr ,...

  • Mutsy Evo Kombikinderwagen darkgrey farmer emerald green

    Mutsy Kombikinderwagen Evo Design grün - blau farmer emerald green incl. Sportwagenaufsatz Völlige Freiheit mit dem ,...

  • Mutsy Kinderwagen EVO - Farmer mist / grey - Modell 2016

    Mutsy Kinderwagen EVO - Farmer mist / grey - Modell 2016

  • Mutsy Kombikinderwagen Evo Design grey nomad light grey incl. Sportwagenaufsatz

    Mutsy Kombikinderwagen Evo Design grey nomad light grey incl. Sportwagenaufsatz

  • Mutsy Evo Urban Nomad Dark Grey Gestell Nomad Black

    Mutsy Evo Urban Normad DarkGrey Kinderwagen & Sportwagen

  • Mutsy Kombikinderwagen EVO Farmer Emerald Green Farmer Emerald Green

    Gehen Sie mit Ihrem Baby im Mutsy Evo spazieren, dann fühlen Sie sich wie auf einer Wolke. Angenehm für Sie und Ihr ,...

  • Mutsy Kombikinderwagen EVO Industrial Charcoal Urban Nomad Dark Grey

    Gehen Sie mit Ihrem Baby im Mutsy Evo spazieren, dann fühlen Sie sich wie auf einer Wolke. Angenehm für Sie und Ihr ,...

  • Mutsy Evo Kombikinderwagen darkgrey farmer emerald green

    Mutsy Kombikinderwagen Evo Design grün - blau farmer emerald green incl. Sportwagenaufsatz Völlige Freiheit mit dem ,...

Kundenmeinungen (14) zu Mutsy Evo

14 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Evo

Beweglicher Holländer für jeden Einsatzzweck

Mutsy evoMit dem evo führt der niederländische Kinderwagenhersteller Mutsy einen Kombikinderwagen mit einer besonders ansprechenden Optik. Das Lob der bisherigen Nutzer geht allerdings auch darüber hinaus und nimmt Klappmechanismus, Funktionsvielfalt und Leichtfüßigkeit auf jedem Terrain in den Blick.

Wendemanöver auf kleinstem Raum

Opulent sind die komfortablen Lufträder mit der Einfelgen-Optik, wie sie der heute gültigen Formensprache entsprechen. Die relativ großen, aber leichten und abnehmbaren Räder sind für unbefestigtes Terrain, Sand und Schnee ein klarer Vorteil, im Stadtleben nehmen sie konzeptbedingt mehr Platz ein als die quirligen Kunststoffräder mancher Konkurrenzprodukte. Dennoch kann er sich in Sachen Wendigkeit mit den leichten Stadtbuggys messen, denn die Schwenkräder vorne erlauben Wendemanöver auf kleinstem Raum.

Knickschieber für optimale Höhenanpassung

Dass die Sitzeinheiten umsetzbar sind, der Schieber nicht nur höhenverstellbar, sondern auch abknickbar oder die Rückenlehne nahezu flach absenkbar, ist bei den Mutsy-Produkten beinahe schon Ehrensache. Nutzer lobten darüber hinaus den unkomplizierten Klappmechanismus, der sich mit oder ohne Sportsitz gleichermaßen intuitiv betätigen lasse. Nur der Einkaufskorb wird kritisch beäugt: Er sehe zwar geräumig aus, sei aber recht steil positioniert. Für den Großeinkauf mit vielen Kleinteilen könne es daher sein, dass unterwegs etwas verloren gehe.

Geringes Gewicht und Klappmaß

Nicht unerheblich der Blick auf die Waage: 12,1 Kilogramm meldet die Waage im Sportsitzmodus hier, das ist im moderaten Bereich. Wer den Kinderwagen häufig irgendwo hinein-, hinunter- oder hinaufheben muss, wird die Vorzüge eines leichten Gestells zu schätzen wissen. Ins Auge fällt zudem das extrem geringe Gewicht der Babywanne von 4,8 Kilogramm. Mit seinen 68 x 61 x 39 Zentimeter bringt der Holländer es außerdem auf kofferraumtaugliche Maße, selbst in Kleinwagen sollte man mit ihm keine Probleme haben.

Geräumige Babywanne

Der bei diesem Angebot integrierte Kinderwagenaufsatz punktet mit einer geräumigen Liegefläche. So mancher Hersteller geizt hier ordentlich, sodass der Spross zum Teil schon dann in den Sportsitz umziehen muss, wenn er dem Liegealter noch nicht entwachsen ist. Mit Abmessungen von 87 x 48 x 60 Zentimeter sollte auch für größer gewachsene Babys ausreichendes Platzangebot vorhanden sein. Optional kann auch eine kompatible Babyschale – ob hausintern oder eine solche von Maxi-Cosi – aufgesetzt werden.

Fazit: Mutsy liefert ein sehr ordentliches Produkt ab, das auch aus Nutzersicht keinen Grund zur Klage gibt. Die Funktionsvielfalt ist erstaunlich, mindert aber nicht die einfache Handhabung. Erhältlich ist er mit Babywanne und Sportsitz für knapp 520 EUR derzeit auf Amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mutsy Evo

Schadstoffarm fehlt
Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung Einkaufskorb
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Babys ab Sitzalter vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge fehlt
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Schwenkbarer Schieber fehlt
Teleskop-Schieber fehlt
Abknickbarer Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Einklappen & Transportieren
Einhand-Klappmechanismus fehlt
Transportverriegelung vorhanden
Abnehmbare Räder vorhanden
Tragegriff/-gurt vorhanden
Trolley-Funktion fehlt
Gefaltet freistehend fehlt
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse fehlt
Handschlaufe fehlt
Vorderradbremse fehlt
Radaufhängung fehlt
Scheibenbremsen fehlt
Aufklappbarer Schutzbügel vorhanden
Verschließbarer Einkaufskorb fehlt
Verstellbarer Sicherheitsgurt vorhanden
Federung vorhanden
Räder
Reifentyp Luftkammerräderinfo
Austauschbare Räder vorhanden
Sitz- & Liegekomfort
Verlängerbare Fußstütze fehlt
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sitz mit Liegeposition fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Wendbare Sitzeinheit vorhanden
Gurtpolster vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Lüftungsfenster vorhanden
Sichtfenster vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Moskitonetz fehlt
Regenschutz fehlt
Fußsack/Beindecke fehlt
Maße & Maximalgewicht
Innenmaße Liegewanne/Tragetasche
Länge 74 cm
Breite 32 cm
Höhe 20 cm
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 12,1 kg
Klappmaß (L x B x H) 68 x 61 x 39 cm
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug vorhanden
Getränkehalter fehlt
Schiebegriffbox/Schiebegriffablage fehlt
Adapter für Babyschalenaufsatz fehlt
Zum Mehrlingswagen umrüstbar fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Mutsy Evo können Sie direkt beim Hersteller unter mutsy.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fürs Baby nur der Beste

Stiftung Warentest (test) 2/2015 - Großgeratene Babys stoßen in ihnen schon nach vier Monaten mit den Füßen an. Die Folge zu kleiner Tragetaschen: Babys finden in ihnen weniger Erholung und Schlaf, reagieren unruhig, vielleicht sogar überreizt und weinen rasch. Achtung: Noch eingezwängter liegen Babys in Autokinderschalen. Befördern Sie Ihr Kind nur auf kurzen Strecken in dieser Position. Betten Sie es um in den Kinderwagen, sobald Sie nicht mehr Auto fahren. …weiterlesen