ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 2.1-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Mundus Naturschallwandler Sunray im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Sunray Naturschallwandler sind hervorragend verarbeitet und vor allem traumhaft schön klingende Rundumstrahler. Gerade akustische Instrumente erklingen mit einer Präsenz und Räumlichkeit, die ich so in dieser Art noch nicht gehört habe. Es macht Spaß, seine Musiksammlung in einer völlig neuen Art kennen zu lernen, d.h. Live-Konzerte in den eigenen vier Wänden zu erleben. Ihre wahren Stärken spielen die Suray's definitiv bei akustischer Musik aus, dies soll aber nicht heißen, dass sie für andere Musik nicht geeignet wären ... “

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Spezieller Schallwandler, der überraschend universell einsetzbar ist und konzentriertes Musikhören genauso erlaubt wie den reinen Klang-Genuss.“

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Mundus Naturschallwandler Sunray

System 2.1-System
Verstärkung Passiv
System-Komponenten
  • Subwoofer
  • Satelliten

Weiterführende Informationen zum Thema Mundus Naturschallwandler Sunray können Sie direkt beim Hersteller unter mundus-gmbh.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rundherum entspannt

HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch - Hier soll es aber um die Qualitäten der Naturschallwandler als HiFi-Lautsprecher gehen. Dazu haben wir uns das kleinere, passive System von Mundus in die Redaktion geholt, das auf den Namen SunRay hört. Das System kostet komplett 3.820 Euro, die ausziehbaren Standfüße schlagen mit noch einmal 256 Euro pro Paar zu Buche. Dafür erhält man ein Paar Satellitenlautsprecher und einen Subwoofer. Allesamt rund und allesamt sehr hübsch anzusehen und von ausgezeichneter Fertigungsqualität. …weiterlesen

Modern Horn

AUDIO - Dabei besaßen diese Über-Boxen bereits jene Eigenschaften, die Zingali-Lautsprecher auch heute noch auszeichnen: Sie waren wirkungsgradstark und vereinten ein konventionelles Bassmanagement mit Woofern und Reflexsystem mit einem Horntreiber für den gesamten Mittelhochtonbereich. Letzteres stand Pate für das, was sich in den kommenden Chassis-Generationen zum Zingali-typischen "Omniray"-Horn entwickeln sollte. …weiterlesen

Ultra violent

stereoplay - Und wer außerdem das Kürzel SB zu deuten weiß, der ahnt erst recht, was auf ihn zukommt: SB steht für Sealed Box, also für ein geschlossenes Gehäuse - eine Bauweise, die für besonders präzise Impulsverarbeitung steht und von SVS als optimale Lösung für Musikliebhaber empfohlen wird. Für Heimkino-Freunde leistet sich der Hersteller den Luxus, parallel zu den geschlossenen Subwoofern noch wirkungsgradstärkere Bassreflex-Versionen anzubieten. …weiterlesen