mumbi RM206 Test

(Rauchmelder)
RM206 Produktbild
  • keine Tests
97 Meinungen
Produktdaten:
  • Austauschbare Batterie: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

mumbi RM 206

Vorsicht vor den Batterie-Haltbarkeitsangaben

Im Internet sind derzeit die Rauchmelder-Sets von Mumbi sehr beliebt. So gibt es auf Amazon derzeit das Set Mumbi RM206 mit sechs Rauchmeldern zum Preis von lediglich 60 Euro – also gerademal 10 Euro je Melder. Nun gibt es in dieser Preismarge sicherlich so manches Angebot, versüßt wird dies jedoch durch die Angabe „10 Jahre Longlife Lithium Batterie“ - und das ist nun wirklich eine seltene Ausnahme. Denn normalerweise blättert man für sogenannte Longlife-Melder schnell 20 bis 30 Euro je Stück hin.

Angabe meint die Lagerzeit nicht die Nutzungszeit

Indes sollte man sich von diesem Werbedeutsch nicht beeindrucken lassen, denn wie zahlreiche Anwender anmerken, handelt es sich dabei um eine geschickte Umschreibung eigentlich anders gelagerter Tatsachen. Denn de facto soll es sich schlicht um Lithium-Batterien handeln, die zehn Jahre Lagerdauer besitzen. Es ist also nicht die Laufzeit ab Inbetriebnahme gemeint, sondern vielmehr der Zeitraum ab Herstellung. Und je nachdem, wie lange die Rauchmelder beim Händler schon gelagert haben, wird entsprechend einiges von der Zeit abzurechnen sein.

Einige Kritiken fallen entsprechend böse aus

Dies erklärt vielleicht auch, warum bereits eine Handvoll sehr harscher Rezensionen zu finden sind, welche die Laufzeit kritisieren. Teilweise sollen die Melder schon nach anderthalb bis zwei Jahren den Geist aufgegeben haben, andere berichten von bereits warnend piepsenden Meldern beim Kauf. Das sollte man also durchaus bei einem Griff zu diesem Sonderangebot im Hinterkopf behalten. Dennoch kann man es riskieren. Zum einen halten sich die extrem negativen Erfahrungen noch in engen Grenzen, zum anderen ist auch eine nur noch fünf Jahre haltende Batterie von Vorteil.

Der Kauf kann sich trotzdem rechnen

Denn ein normaler Rauchmelder für 5 bis 10 Euro hält nur anderthalb bis zwei Jahre, dann muss der 9-Volt-Block ausgetauscht werden. Und dann fallen für die Batterie auch wieder 3 bis 4 Euro an. Am Ende fährt man also mit dem RM206-Set durchaus vorteilhaft, auch wenn die vollmundigen zehn Jahre Betriebszeit vermutlich nie erreicht werden. Unglücklich ist eben nur, dass man bei Käufen im Internet selten weiß, wie lange die Ware schon gelagert hat. Vielleicht sollte man den Händler daher zuvor anschreiben und dies als schriftliche Aussage vorliegen haben.

Kundenmeinungen (97) zu mumbi RM206

97 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
52
4 Sterne
19
3 Sterne
9
2 Sterne
3
1 Stern
14

Datenblatt zu mumbi RM206

App-Steuerung fehlt
Austauschbare Batterie vorhanden
Fest integrierte Batterie fehlt
Langzeitbatterie fehlt
Netzbetrieb fehlt
Optische Raucherkennung vorhanden
Stummschaltung fehlt
Testschalter vorhanden
Thermosensor fehlt
Warnung bei niedrigem Batteriestand vorhanden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen