• Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: Mini-​PC
Verwendungszweck: Gaming
Systemkomponenten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i7-​6700
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

MSI Trident im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Trident (i7-6700, GTX 1060 6GB, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    „Plus: Leise Lüfter, gute Kühlung; Gute Spieleleistung.
    Minus: Proprietäres Gehäuse und Mainboard.“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    Getestet wurde: Trident (i7-6700, GTX 1060 3GB, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    „Positiv: Für Full HD ausreichend Leistung; Desktop-Hardware ermöglicht spätere Upgrades; Kompakte Abmessungen; Schlichtes, zeitloses Design; Leiser Betrieb möglich.
    Negativ: Kein Thunderbolt 3.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MSI Infinite 9SC-882DE Gaming PC mit Core™ i7, 256 GB,

    Starke Leistung: Der Gaming PC MSI Infinite 9SC - 882DE meistert fast jede Herausforderung, die ein Spiel an ihn stellen ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

MSI Trident
Dieses Produkt
Trident
  • Gut 2,0
MSI Prestige P100
Prestige P100
  • Sehr gut 1,5
MSI Aegis 3
Aegis 3
  • Gut 2,4
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
Geräteklasse
Bauart
Bauart
k.A.
Desktop-PC
Mini-PC
Desktop-PC
Verwendungszweck
Verwendungszweck
k.A.
Gaming
Workstation
Gaming
Hardware & Betriebssystem
Systemkomponenten
Systemkomponenten
k.A.
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Prozessor
Prozessormodell
Prozessormodell
Intel Core i7-6700
k.A.
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MSI Trident

Abmessungen (B x T x H) 53.73 x 97.56 x 251.35 mm
Betriebssystem Windows 10
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Windows
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 1256 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i7-6700
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,4 GHz
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen Vorne: 1x Headphone out, 1x Mic in, 1x USB 3.1 Gen1 Type-C, 2x USB 3.1 Gen1 Type-A, 1x VR-Link / Hinten:1x Microphone / Line-in / Line-out, 1x RJ45, 1x USB 3.1 Gen1 Type-A, 4x USB 2.0, 1x HDMI out, 1x DC Jack, 1x VR-Link

Weiterführende Informationen zum Thema MSI Trident können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Konsolen-Konkurrenz

PC Games Hardware 2/2017 - Auch an Lüfteröffungen wurde hier gedacht, da die Grafikkarte dann die Abwärme über die Unterseite herausbläst. Auf der Herstellerseite wird der Trident mit "Military Class 5 components" beschrieben. Ob es sich dadurch wirklich um irgendein Militärstandard oder nur um Marketing-Sprache handelt, sei dahingestellt. Die Verarbeitung des Gehäuses ist jedenfalls tadellos: An keiner Stelle treten ungleichmäßige Spaltmaße oder wackelige Blenden auf. …weiterlesen

Schneller arbeiten

Computer Bild 12/2015 - Erfreulich: Der er PC bleibt auch unter Volllast angenehm leise (0,5 Sone). Ein Grund rund dafür ist der geringe Stromverbrauch. erbrauch. Im Normalbetrieb schluckte uckte der Akoya P5105D gerade einmal nmal 31 Watt. Bei der Ausstattung bringt der Aldi-PC alles mit, was nötig ist. Den Rotstift hat Medion da angesetzt, wo es nur wenigen wehtut. So ar-rr arbeitet das eingebaute baute WLAN noch mit der n-Technik hnik und nur einer Antenne. …weiterlesen

Mehr Speed fürs Office

PC Magazin 4/2016 - Der Single-Channel-Speicher und die gegenüber den M.2-SSDs höheren Zugriffszeiten der 2,5-Zoll-SSD kosten den fast lautlosen HP EliteDesk 800 G2 in den Leistungstests ziemlich viele Punkte. Insgesamt reicht die Performance aber leicht für Office-Anwendungen aus. Schwerwiegender ist die mit Abstand höchste Leistungsaufnahme bei geringer Last. Mit 30,1 Watt verbraucht der HP-PC fast doppelt so viel Strom wie jeder der drei anderen Test-PCs. …weiterlesen