A15452 Brötchen-Toaster Vintage Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    20  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 760 W
Bröt­chen­auf­satz: Inte­griert
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Moulinex A-15452 Brötchen-Toaster Vintage

Nicht nur Vin­tage, son­dern auch alter­tüm­lich

Moulinex bewirbt den Toaster A15452 unter dem derzeit angesagten, weil verkaufsfördernden Stichwort Vintage. Doch während normalerweise bei anderen Herstellern damit lediglich ein auf alt getrimmtes Gehäusedesign gemeint ist, der Stand der eingebauten Technik jedoch meist zeitgemäß, belässt es der Hersteller leider nicht dabei. Denn mit den Annehmlichkeiten eines modernen Toasters hat das Gerät nicht viel am Hut.

Mühevolle Handarbeit

Die Toast werden bei dem Gerät nämlich nicht wie herkömmlich in einen Toastschlitz eingeführt und danach geröstet, sondern müssen über eine simple Halterung direkt vor den Heizelementen befestigt werden. Dies bedeutet aber auch, dass für jeden Toast gleich zwei Durchgänge notwendig sind, denn der Toaster röstet jeweils nur eine Seite – Handarbeit ist also angesagt. Von Vorteil wiederum ist diese außergewöhnliche Technik bei Brötchen, außerdem verweigert der Moulinex auch dickeren Brotscheiben nicht. Handarbeit ist aber auch nach dem Toasten angesagt. Die offene Bauweise sowie die fehlende Krümelschublade führen nämlich dazu, dass sich um den Toast herum sehr schnell eine nette kleiner Tischsauerei entsteht, die natürlich manuell entfernt werden muss – die gleichzeitige Anschaffung eines kleinen Tischstaubsaugers sollte daher durchaus in Erwägung gezogen werden.

Komfort wie Anno dazumal

Doch damit nicht genug. Denn dem Moulinex fehlt nicht nur die Krümelschublade, auch auf andere Annehmlichkeiten eines modernen Toasters muss verzichtet werden. So fehlt dem Gerät zum Beispiel eine Stopptaste. Soll der Röstvorgang vorzeitig beendet werden, muss das Netzkabel gezogen werden. Auf eine spezielle Auftau- oder Aufwärmfunktion muss ebenfalls verzichtet werden, von der Warmhaltefunktion ganz zu schweigen. Bedacht werden sollte außerdem, dass sich das Gerät ausschließlich für Erwachsene eignet, Kindern sollten von ihm ferngehalten werden. Kurzum: Eine ausgeprägte Originalität in Design wie auch in puncto Rösttechnik ist dem Moulinex beileibe nicht abzusprechen. Die entscheidende Frage lautet aber, ob man sich auf Dauer mit dem umständlichen Handling wird abfinden können. Zudem ist das Gerät für einen auf ein Minimum an Funktion und Komfort abgespeckten Toaster doch recht teuer –derzeit werden nämlich auf Amazon mindestens 28 EUR für den Moulinex fällig.

Kundenmeinungen (20) zu Moulinex A15452 Brötchen-Toaster Vintage

3,7 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (30%)
4 Sterne
8 (40%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
2 (10%)

3,7 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Moulinex A15452 Brötchen-Toaster Vintage

Funktionen Einseitiges Rösten (Bagelfunktion)
Nachhebefunktion fehlt
Allgemeine Informationen
Material Edelstahl
Leistung 760 W
Funktionen
Auftauen fehlt
Aufwärmen fehlt
Einseitiges Rösten vorhanden
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung fehlt
Brötchenaufsatz Integriert

Weiterführende Informationen zum Thema Moulinex A15452 Brötchentoaster Vintage können Sie direkt beim Hersteller unter moulinex.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: