Power Cube 8000L Produktbild
  • ohne Endnote **
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­ble Akku-​Typen: Li-​Po
Typ: USB-​Lade­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

MiPow Power Cube 8000L im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (194 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 100 Punkten

    Platz 15 von 16

    „Schade, dass bei den wirklich schön verarbeiteten Mipows nicht mehr Power unter der Haube steckt. So weiß der Cube 8000L mit einem tollen Finish und einem integrierten Lightning-Kabel zu gefallen, ein Verkaufspreis von über 72 Euro lässt uns aber erst mal kräftig schlucken. Dass der Ladestrom nach verbrauchten 2494 mAh auf 380 mA einbricht und der Akku frühzeitig abschaltet, ärgert ...“

  • „ausreichend“

    Platz 5 von 6

    „... Wer ein iPhone hat, der hat auch Geld, muss sich Mipow gedacht haben und verlangt gesalzene 72 Euro für den schicken Akku 8000L ... Nachdem 2494 mAh genutzt sind, schaltet der Mipow an Micro-USB ab und lädt dann nur noch am Lightning-Adapter mit müden 380 mA gemächlich weiter. Über die geringe nutzbare Kapazität kann uns am Ende auch die ordentliche Verarbeitung nicht hinwegtrösten.“

  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    „... Ein durchdachtes Extra ist das herausziehbare Kabel mit einem Lightning-Adapter. Der Power Cube besitzt zudem die offizielle Apple MFi-Lizenz. ... Dem iPhone 5s verpasst der schicke MiPow-Akku mehr als 400 Prozent zusätzliche Batterielaufzeit.“

  • Note:1,4

    14 Produkte im Test

    „... Der kleine 8.000 mAh starke Kraftprotz misst lediglich 90 x 90 x 16 Millimeter und eignet sich dadurch ideal für die Mitnahme auf Reisen. Geladen wird der Akku-Pack über die USB-Schnittstelle. Über diese kann bei Bedarf auch ein zweites Gerät gleichzeitig aufgeladen werden. Um wieder volle Power zu haben, benötigt der Cube acht bis zehn Stunden. Die polierte Aluminiumoberfl™äche liegt angenehm in der Hand. ...“

zu MiPow SP8000L-OR

  • MiPow Power Cube 8000 L Portables Ladegerät für Geräte mit Apple-Lightning-

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MiPow Power Cube 8000L

Kompatible Akku-Typen Li-Po
Ladeslots 1
Gewicht 228 g
Typ USB-Ladegerät

Weiterführende Informationen zum Thema MiPow PowerCube 8000L können Sie direkt beim Hersteller unter mipow.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware-Kurztests

Galaxy Life 2/2014 (März/April) - Um etwa das Smartphone aufzuladen, wird das Kabel einfach gedreht und am USB-Port des Akku-Packs sowie auf der anderen Seite im Micro-USB-Port des Handys eingesteckt. Die Kapazität von 2.600 mAh reicht für das vollständige Laden eines Galaxy S4 aus, nicht aber für ein Galaxy Note 3. Power Bank Fancy 5200 Akku-Pack: Mit nominell doppelt so viel Leistung wie der links vorgestellte Power-Riegel kommt der PowerPack Fancy 5200. …weiterlesen

Power fürs Phone

connect 10/2014 - Brillante Farbdisplays, faszinierende Games, angeregte Chats – da macht das Smartphone schneller schlapp, als einem lieb ist. Zusatzakkus versprechen Rettung. Aber nur wenige taugen wirklich was!Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 16 Ladegeräte, die Endnoten von „sehr gut“ bis „ungenügend“ erhielten. Testkriterien waren Leistungsversprechen, Nutzbare Kapazität, Preis/Leistung, Ausstattung/Service/Verarbeitung sowie Handhabung/Portabilität. …weiterlesen

Die von der Stromstelle

connect Freestyle 4/2014 - Zwei Stunden Youtube, gechattet, fotografiert, telefoniert und gesurft – da wird der Strom knapp. Gut, wenn man ein Akkupack dabeihat! Doch leider gibt es da jede Menge Schrott zu kaufen.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 6 Handy-Akkus. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“. …weiterlesen