Mio MiVue 886 1 Test

Gut (1,6)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Auf­lö­sung 1920 x 1080 (Full-​HD)
  • Befes­ti­gung Kle­be­pad
  • Blick­win­kel 160°
  • Mehr Daten zum Produkt

Mio MiVue 886 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,6

    Platz 3 von 6

    „Plus: Tempowarnung; drei Parkmodi; Finde mein geparktes Auto; App-Anbindung.
    Minus: Kabel für Stromversorgung im Parkmodus kostet extra; Größe & Gewicht.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mio MiVue 886

zu Mio MiVue 886

  • Mio MiVue 886 4K Autokamera Dashcam WiFi, Bluetooth, WLAN 5,
  • Mio MiVue 886 4K Autokamera Dashcam WiFi, Bluetooth, WLAN 5,
  • Mio MiVue 886 4K Autokamera Dashcam WiFi, Bluetooth, WLAN 5,
  • Mio MiVue 886 5415N6800002

Kundenmeinungen (7) zu Mio MiVue 886

3,5 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
1 (14%)

3,5 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Das­h­cam mit hoher Videoauf­lö­sung, aber klei­nen Schwä­chen

Stärken

  1. Hohe Videoauflösung (4K)
  2. Großes Display auf der Rückseite
  3. Verbindung mit Smartphone möglich
  4. Sekundengenaue Speicherung der Aufnahmen

Schwächen

  1. Parkmodus nur mit Zusatzgerät möglich

Mit einem Preis ab rund 230 Euro gehört die Mio MiVue 88 nicht zu den günstigen Dashcams und man sollte vor dem Kauf genau prüfen, ob sie für die vorgesehene Nutzung taugt. Was nutzen die hohe Videoauflösung in 4K und das große Display auf der Rückseite, wenn der Anschluss einer Heckkamera geplant ist. Dies ist nämlich laut Kunden bei diesem Modell nicht möglich. Rezensenten bemängeln zudem, dass die Halterung an der Windschutzscheibe nur mittels Klebepad möglich ist. Daher ist das Umpositionieren schwierig. Der Parkmodus funktioniert nur durch eine zusätzliche Bestellung der SmartBox III, die nach dem Ausschalten des Motors die Stromversorgung sicherstellt. Hinsichtlich der weiteren Funktionen unterscheidet sich die MiVue 886 nicht von den meisten anderen Dashcams.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Mio MiVue 886

Auflösung 1920 x 1080 (Full-HD)
Features
  • WLAN
  • GPS (integriert)
  • Bluetooth
Ausstattung
  • G-Sensor
  • Bewegungssensor
Befestigung Klebepad
Displaygröße 3"
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MP4
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Blickwinkel 160°

Weiterführende Informationen zum Thema Mio MiVue 886 können Sie direkt beim Hersteller unter mio.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf