Sehr gut (1,1)
2 Tests

ohne Note
29 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Mio MiVue 358 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    18 Produkte im Test

    „Die MiVue-Kamera ist ein sehr nützlicher Begleiter für Vielfahrer und besonders bei Fahrten im Ausland. Die sehr gute Qualität der Aufnahmen kann helfen, strittige Situationen schon vor Ort zu entschärfen.“

  • „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    3 Produkte im Test

    Eine Auto-Kamera kann bei strittigen Verkehrssituationen sehr hilfreich sein. Mio bietet solch ein Modell. Das Gerät ist nach einiger Übung intuitiv, fast blind bedienbar. Ein- und Ausschalten erfolgen automatisch, können aber auch manuell geschehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mio MiVue 358

Kundenmeinungen (29) zu Mio MiVue 358

3,2 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (24%)
4 Sterne
6 (21%)
3 Sterne
5 (17%)
2 Sterne
5 (17%)
1 Stern
5 (17%)

3,2 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Auto-​Kamera mit vie­len Funk­tio­nen

Die Auto-Kamera MiVue 358 ist gleich in mehrerlei Hinsicht ein guter Helfer. Zum einen hilft sie mit ihrem Bewegungsmelder beim Einparken, sorgt via GPS-Tracker für eine Tempokontrolle beziehungsweise Kontrolle des Höhenmeters oder der Strecke und zum anderen ist sie ein wichtiges Beweismittel bei Unfällen, da sie den Vorgang dokumentiert.

Multifunktional

Neben den GPS-Hilfsfunktionen, dem Bewegungsmelder und der Fahrtendokumentation kann man mit der Kamera auch durchaus privaten Vergnügungen nachgehen. Die MiVue, mitgenommen auf eine Party oder in den Urlaub, dreht Videos in Full-HD oder schießt Fotos in einer Auflösung von fünf Megapixel, die dann im Anschluss mit Freunden via WLAN geteilt werden können. Bei einem Unfall nimmt die Kamera auch Richtung und Aufprall auf. Der Drei-Achsen-Gravitations-Sensor erkennt plötzliche Veränderungen der Bewegung und startet die Aufnahme. Detailgetreue Aufnahmen können nach dem Unfall ausgewertet werden. Außerdem hilft ein integrierter Bewegungsmelder bei der Überwachung des parkenden Autos.

Hochwertige Materialien

Das Objektiv besteht aus sechs Elementen und ist aus Glas. Damit werden klare Bilder und Farbaufnahmen garantiert. Auch bei schlechteren Lichtverhältnissen kommt die lichtstarke Optik gut zurecht. Der Blickwinkel liegt bei 120 Grad, das heißt die Szenerie wird mit einem großen Weitwinkel aufgenommen, wobei es zu Verzerrungen kommen kann. Eine Bildkontrolle findet auf dem 2,4-Zoll-kleinen Display statt. Für eine Autokamera ist das eine angemessene Größe, im Vergleich zu anderen Camcordern oder Digitalkameras fällt der Monitor eher klein aus.

Fazit

Der MiVue ist für rund 150 EUR im Handel und kann über Amazon erworben werden. In kleinerer Ausführung ist das Gerät unter MiVue 338 und in etwas umfangreicherer Ausstattung unter MinVue 388 erhältlich.

von Marie Morgenstern

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Mio MiVue 358

Auflösung 1920 x 1080 (Full-HD)
Features Nachtsicht
Ausstattung
  • G-Sensor
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Bewegungssensor
Befestigung Saugnapf
Displaygröße 2,4"
Gewicht 85 g
Bildsensor CMOS
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MOV
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Sensor-Auflösung 5 MP MP
Blickwinkel 120°
Bilder pro Sekunde 30

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf