Miele TMB640 WP Eco 3 Tests

8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Wär­me­pum­pen­trock­ner, Kon­den­s­trock­ner
  • Strom­ver­brauch pro Jahr 235 kWh
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse A++
  • Füll­menge 8 kg
  • Pro­gramm­dauer volle Bela­dung 156 min
  • Laut­stärke 64 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Miele TMB640 WP Eco im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (74%)

    Platz 1 von 6

    Trocknen (50%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“;
    Handhabung (30%): „gut“;
    Sicherheit und Verarbeitung (5%): „gut“.

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 10

    Trocknen (50%): „gut“ (1,6);
    Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,0);
    Sicherheit und Verarbeitung (5%): „gut“ (2,0).

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    37 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele TMB640 WP Eco

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG Wärmepumpentrockner T 9 ECOWP

Kundenmeinungen (8) zu Miele TMB640 WP Eco

3,6 Sterne

8 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
5 (62%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Blütenzart

    Expert Kohle Bremen, keine Experten

    • Vorteile: gute Verarbeitung, gutes Design, einfach zu bedienen
    • Geeignet für: große Wäschemengen, kleine Wäschemengen
    Die Maschine war sofort defekt. Die Restfeuchte wurde nicht erkannt. Elektronic defekt.
    Besonders bedauerlich war der Service von der Fa. Expert Kohle, Bremen.
    Sie erkannten die Reklamation nicht an und sahen den Fehler bei unserer Bedienung. Der Mechaniker fand die sehr feuchte nach drei vergeblichen Trocknungsversuchen Wäsche als Schranktrocken. Die Krönung war, als wir um Umtausch baten: Der Geschäftsführer wollte von uns 200.- € als Ausgleich, da die Maschine nun nicht mehr neu sei. Er hat wohl noch nie etwas von Kundenservice und Kundenrechten gehört. Erst der Kundendienst von Miele brachte sofortige Erkenntnis des Fehlers und Austausch der Elektronic. Vorbildlich nach dem ganzen Ärger.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Prima Trock­nungs­leis­tung, ange­nehme Laut­stärke, Ver­brauch nur durch­schnitt­lich

Stärken
  1. vorbildliche Trocknungsergebnisse
  2. geringe Betriebslautstärke
  3. Direktwasseranschluss und wartungsfreier Wärmetauscher
  4. einfache Handhabung und Reinigung
Schwächen
  1. Stromverbrauch durchschnittlich

Trocknen

Trocknungsleistung

Die Trocknungsergebnisse des Wärmepumpentrockners – baugleich mit dem Miele TMB540 WP Eco – sind vorbildlich. Baumwoll- und Pflegeleichttextilien werden schranktrocken, unabhängig davon, ob die Maschine halb oder voll beladen wird. Die Wäsche könnte nach dem Trocknen noch lockerer sein. Aber das ist ebenso von vielen Konkurrenzprodukten bekannt.

Programmdauer

Bis zu 156 Minuten dauert das Baumwollprogramm bei vollständiger Befüllung – ein guter Wert. Es gibt nicht viele Kondensationstrockner mit Wärmepumpe, die diesen Zeitwert unterschreiten.

Lautstärke

Der TMB640 ist mit seinen 64 dB(A) deutlich leiser als der baugleiche Miele TMB540 WP Eco mit 66 dB(A). In den Keller muss der Trockner nicht zwangsläufig verbannt werden, in die offene Wohnküche würde ich ihn aber auch nicht ohne Weiteres stellen. Im Badezimmer hinter verschlossener Tür genutzt, lässt sich sein Geräusch jedoch sehr gut ignorieren.

Verbrauch

Stromverbrauch

Im Hinblick auf den gewichteten jährlichen Stromverbrauch liegt der Kondenstrockner mit Wärmepumpe im Durchschnitt. Sein Verbrauch ist weder sonderlich gut, noch schlecht.

Energieeffizienzklasse

Die top Stromsparer der Energieeffizienzklasse A++ verbrauchen jährlich nur 199 kWh, die Geräte der höchsten Klasse A+++ noch weniger. Da kann das Miele-Modell mit 235 kWh pro Jahr nicht mithalten.

Ausstattung

Programmauswahl

Neben seiner Eignung für Büro- und Alltagskleidung empfiehlt sich dieses Modell dank verschiedener Spezialprogramme besonders für Funktionskleidung.

Zusatzfunktionen

Der Trockner hat Zusatzfunktionen wie wenige andere. Neben Reversierautomatik und Schontrommel gibt es auch einen wartungsfreien Wärmetauscher, mehr Filter als normal üblich sowie einen Direktwasseranschluss, so dass der Kondensatbehälter nicht nach jedem Programmdurchlauf manuell geleert werden muss.

Anzeigen & Signaltöne

Neben der Restzeit des laufenden Programms zeigt das Display auch den jeweiligen Programmstatus an. Ebenso sinnvoll sind die die Anzeigen für die Filterreinigung oder einen vollen Kondensatbehälter.

Bedienung

Reinigung & Wartung

Bei Reinigung und Wartung zeigt sich der Wärmepumpentrockner nutzerfreundlich. Der wartungsfreie Wärmetauscher ist die Miele-Version eines selbstreinigenden Kondensators. Der Direktwasseranschluss entbindet Dich vom Leeren des Wassertanks. Filter und Siebe musst Du aber selbst von Flusen befreien.

Be- & Entladen

Der links angebrachte Türanschlag lässt sich auch nach rechts wechseln. Eine Trommelinnenbeleuchtung zum schnelleren Auffinden auch der kleinsten Wäschestücke ist ebenfalls verbaut. Anders als der Miele TMB540 WP Eco hat dieses Modell eine durchsichtige Tür.

Bedienelemente

Die Auswahl des geeigneten Programms ist spielend leicht, die Bedienung bereitet keine Probleme. Der Drehknauf zur Programmwahl, die Tasten und das Display sind übersichtlich gestaltet.

von Julia G.

Hig­hend-​Trock­ner mit vie­len Extras

Der Wärmepumpentrockner TMB 640 WP von Miele, bei Amazon für stattliche 1.000 Euro zu haben, gehört nicht zu den teuersten Trocknern von diesem Hersteller. Trotzdem bietet Miele bei diesem Gerät eine Menge origineller und nützlicher Funktionen an. Vor allem wirbt der Produzent mit dem integrierten „PerfectDry“-Feature, wobei der Kalkgehalt des Wassers automatisch gemessen und die Wäsche punktgenau getrocknet wird. Somit kommt laut Miele die Wäsche weder zu feucht, noch zu steif aus dem Trockner. Manche Testberichte hinterfragen die Genauigkeit und stellen fest, dass nicht bei jedem Programm ein optimales Resultat erzielt wird. Offensichtlich ist hier die berühmte „Trial&Error“-Methode angebracht, um das passende Programm für jede Art Wäsche zu ermitteln.

Langlebig, wartungsarm und sparsam

Den Haushaltsgeräten von Miele wird Langlebigkeit nachgesagt, auch dieses Gerät soll laut Hersteller mehr als ein Jahrzehnt halten. In Sachen Wartung will Miele punkten und installiert in ihren Wärmepumpentrocknern einen zweilagigen Kombifilter, der die Reinigung des Wärmetauschers überflüssig macht. Da das Kondenswasser direkt in den Abfluss abgeleitet werden kann, muss kein Behälter entleert werden. Der Trockner wird dadurch so gut wie wartungsfrei. Der Energieeffizienzklasse A++ zugeordnet, verbraucht das Gerät im Schnitt 235 Kilowattstunden pro Jahr. Bei den heutigen Strompreisen von etwa 0,25 Euro pro Kilowattstunde belaufen sich die jährlichen Ausgaben auf weniger als 70 Euro.

Auf Knopfdruck duftende Wäsche und weniger Anstrengung beim Bügeln

Der Trockner bietet dank dem Feature „FragranceDos“ eine Möglichkeit, die Wäsche mit einer Duftnote zu versehen. Zur Verfügung stehen fünf Aromen, die von einem französischen Traditionsunternehmen speziell für Miele entwickelt wurden. Die Schontrommel verhindert das Knittern und macht das anschließende Bügeln einfacher. Wer gerne auf das Bügeln verzichtet, darf laut Miele es ebenfalls mit gutem Gewissen tun, denn die Wäsche wird angenehm weich und entknittert der Trommel entnommen.

Empfehlung

Summa summarum erweist sich dieser Wäschetrockner als ein familienfreundlicher Allrounder, der auch mit originellen Einfällen zu überzeugen vermag. Wer sich von den beträchtlichen Anschaffungskosten nicht abschrecken lässt, wird merken, dass sich die Investition rentiert. Im Vergleich zu einem Altgerät beträgt die jährliche Ersparnis im Stromverbrauch aktuell bis zu 80 Euro, umgerechnet auf die Nutzungsdauer von 10 Jahren kommen beachtliche 800 Euro oder sogar mehr zusammen.

von Mara Milli

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Trockner

Datenblatt zu Miele TMB640 WP Eco

Baumwolle vorhanden
Direktanschluss Wasserleitung vorhanden
Finish Wolle vorhanden
Kondenswasserablaufschlauch vorhanden
Outdoor vorhanden
Pflegeleicht/Synthetik vorhanden
Sichtfenster vorhanden
Verflusungsanzeige vorhanden
Bauart
Typ
  • Kondenstrockner
  • Wärmepumpentrockner
Bauart
  • Freistehend
  • Säulenfähig
Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 235 kWh
Energieeffizienzklasse A++info
Trocknen
Füllmenge 8 kg
Programmdauer volle Beladung 156 min
Programmdauer Teilbeladung 92 min
Kondensationseffizienzklasse A
Lautstärke 64 dB
Ausstattung & Funktionen
Selbstreinigender Kondensator vorhanden
WLAN-fähig fehlt
Sensortrockung vorhanden
Schontrommel vorhanden
Trommelbeleuchtung vorhanden
Reversierautomatik vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Programmablaufanzeige vorhanden
Trockenoptionen
Zeitprogramme vorhanden
Knitterschutz vorhanden
Schontrocknen vorhanden
Zuwählbare Programmoptionen
Auffrischen vorhanden
Imprägnieren vorhanden
Fein/Seide vorhanden
Sport/Outdoor vorhanden
Jeans vorhanden
Gerätemaße
Breite 59,6 cm
Tiefe 64,3 cm
Höhe 85 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Miele TMB 640WP Eco können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf