• Gut

    1,8

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Wär­me­pum­pen­trock­ner, Kon­den­s­trock­ner
Strom­ver­brauch pro Jahr: 208 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Füll­menge: 7 kg
Pro­gramm­dauer volle Bela­dung: 155 min
Laut­stärke: 66 dB
Mehr Daten zum Produkt

Miele TEB155 WP im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 8

    Trocknen (45%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (30%): „gut“ (1,9);
    Umwelteigenschaften (20%): „gut“ (1,7);
    Sicherheit und Verarbeitung (5%): „gut“ (2,2).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Miele TEB155 WP

zu Miele TEB155WP T1

  • Miele Wärmepumpentrockner T1 White Edition TSB143 WP, 7 kg, weiß
  • Miele T1 White Edition TSB143 WP Wärmepumpentrockner - Weiß
  • Miele Wärmepumpentrockner TSB143 WP, T1 White Edition, 7 kg A++ (A+++

Einschätzung unserer Autoren

Hoch­prei­si­ger Test­sie­ger ist „immer bes­ser“

Stärken
  1. sparsamer Stromverbrauch (A++)
  2. Kondensationseffizienzklasse A
  3. einfach zu entleerender Kondensatbehälter
  4. umweltfreundliches Kältemittel R290
Schwächen
  1. unzuverlässige Restlaufanzeige
  2. vergleichsweise teuer

Mit seinem Testkandidaten wird Miele im aktuellen Trockner-Test der Stiftung Warentest seinem Titel „Immer besser“ mehr als gerecht. Denn gemäß der Prüfer hat der Wäschetrockner TEB155 WP in allen Testkriterien die Nase vorn: Trocknen, Handhabung, Umwelteigenschaften. Im Stromverbrauch zeigt er sich im Vergleich besonders sparsam und bewegt sich mit 208 Kilowattstunden pro Jahr in der Energieeffizienzklasse A++. Vergleichen Sie diesen Wert jedoch mit anderen Modellen von Miele, ist hier noch Luft nach oben. Dafür weist der Wäschetrockner mit A den höchsten Wirkungsgrad der Kondensation auf. Dieser Wert zeigt an, wie viel Wasser Ihrer Wäsche im Trocknungsprozess entzogen und aufgefangen bzw. direkt abgeleitet wird. Dass sich der Kondensatbehälter einfach entleeren lässt, ist ein weiterer Pluspunkt.

Was die Warentester des unabhängigen Prüfinstituts außerdem feststellten, ist, dass die Restlaufanzeige bei vielen Modellen nicht zuverlässig funktionierte. So können Sie sich leider auch beim Miele nicht darauf verlassen, dass Ihre Wäsche nach dem angekündigten Zeitraum trocken in der Trommel liegt, da die Maschine im Test schneller ist, als sie vorgibt. Das kann ärgerlich sein, denn Knitterfalten sind vorprogrammiert, wenn Sie die getrockneten Textilien deswegen länger im Wäschetrockner lassen als geplant. Beim Kältemittel setzt Miele auf das als umweltfreundlich geltende R290.

 

von Katrin Werner

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Trockner

Datenblatt zu Miele TEB155 WP

Bauart
Typ
  • Kondenstrockner
  • Wärmepumpentrockner
Bauart
  • Freistehend
  • Säulenfähig
Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 208 kWh
Energieeffizienzklasse A++info
Trocknen
Füllmenge 7 kg
Programmdauer volle Beladung 155 min
Programmdauer Teilbeladung 95 min
Kondensationseffizienzklasse A
Lautstärke 66 dB
Ausstattung & Funktionen
Selbstreinigender Kondensator vorhanden
Schontrommel vorhanden
Trommelbeleuchtung vorhanden
Reversierautomatik vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Trockenoptionen
Kurzprogramme vorhanden
Knitterschutz vorhanden
Schontrocknen vorhanden
Zuwählbare Programmoptionen
Auffrischen vorhanden
Imprägnieren vorhanden
Hemden/Blusen vorhanden
Wolle vorhanden
Fein/Seide vorhanden
Jeans vorhanden
Gerätemaße
Breite 59,6 cm
Tiefe 63,6 cm
Höhe 85 cm
Weitere Produktinformationen: Laut Stiftung Warentest 09/2020 baugleich mit Modell Miele TSB 143 WP.

Weiterführende Informationen zum Thema Miele TEB155WP T1 können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: