Miele DA 1060

DA 1060 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Unter­bau­haube
  • Betriebs­art Abluft oder Umluft
  • Geblä­se­stärke 310 m³/h
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Rei­ni­gung leicht gemacht

In vielen Küchen ist nur recht wenig Platz, um eine voluminöse Dunstabzugshaube unterzubringen. Zudem mögen manche Küchenbesitzer keinen dominant wirkenden Abzugsschirm über dem Herd. In einem solchen Fall ist eine Unterbauhaube wie die Miele DA 1060 sicherlich eine gute Idee. Der Vorteil dieses speziellen Modells: Es ist unschlagbar einfach zu reinigen. Denn die DA 1060 setzt auf zehnlagige Metallfettfilter, die nicht nur hocheffizient arbeiten, sondern auch bequem aus dem Gerät entnommen und in der Spülmaschine gereinigt werden können. Zusätzlich sorgt das sogenannte „CleanCover“ für eine problemfreie Reinigung des Innenbereichs der Haube.

Denn normalerweise muss man sich ganz schön verrenken, um genau zu erkennen, wo man putzen darf und wovon man die Finger lassen sollte. Schließlich sind in den meisten Hauben die Motorteile des Gebläses und stromführende Kabel frei zugänglich. Nicht so bei der DA 1060. Hier wird der Motorraum durch eine nahtlose Fläche – das CleanCover – abgeschlossen. Hinter der mit einem speziellen Pulver beschichteten Oberfläche verbergen sich dann die Motorbauteile und die Verkabelung. Der Nutzer kann und muss nur den Bereich vor diesem CleanCover reinigen und gerät somit nicht in Gefahr, in den Motor oder sogar an ein spannungsführendes Kabel zu fassen.

Die Leistung der DA 1060 fällt dagegen eher schwächlich aus. Auf einen Intensivmodus wie bei vielen anderen Hauben muss der Nutzer verzichten. Stattdessen gibt es drei einfache Stufen, die eine Abluftleistung von bis zu 310 Kubikmetern je Stunde bieten. Das ist sicherlich noch für die meisten Haushalte ausreichend, wenn auf dem Herd nicht gerade vier enorm nebelnde Töpfe stehen. Schwierig wird es beim nachrüstbaren Umluftbetrieb. Sind die Aktivkohlefilter erst einmal angeschafft und installiert, sinkt der Luftdurchsatz auf nur noch 125 Kubikmeter je Stunde. Und das kann schonmal eng werden, wenn es zischt und dampft. Zwar ist die Umluftleistung stets etwas niedriger als die Abluftleistung, hier fällt der Unterschied aber doch bemerkenswert hoch aus.

Wer damit kein Problem hat oder ohnehin keinen Umluftbetrieb erwägt, kann aber sicherlich sorglos zugreifen. Denn insbesondere die einfache Reinigung wird die Anschaffung in den Folgejahren sicher lohnenswert erscheinen lassen.

von Janko

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Miele Wandhaube PUR 98 W A (A+++ bis D) silberfarben Dunstabzugshauben SOFORT

Kundenmeinung (1) zu Miele DA 1060

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Dunstabzugshauben

Datenblatt zu Miele DA 1060

Bauart Unterbauhaube
Betriebsart Abluft oder Umluft
Gebläsestärke 310 m³/h

Weiterführende Informationen zum Thema Miele DA1060 können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf