Gut (1,9)
13 Tests
Gut (1,6)
81 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Xbox 360
Genre: Denk-​ / Geschick­lich­keitss­piele, Par­ty­spiel
Frei­gabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Mehr Daten zum Produkt

Lips (für Xbox 360) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    12 Produkte im Test

    „... Leider fällt der Schwierigkeitsgrad sehr niedrig aus und lässt sich nicht verstellen, so wie das bei ernsthafteren Musikspielen möglich ist.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Neues Singspiel mit interessantem Konzept und vielen neuen Ideen, bei dem auch Nichtsänger mitmachen können.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Verschiedenste Minigames und Herausforderungen, denen man sich singend stellen kann, sorgen weiterhin für Abwechslung, wenngleich der Umfang etwas begrenzt ist.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (1,83)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Stark: Gesang wird gut erkannt; Gute Musikauswahl.
    Schwach: Keine Zusatzsongs; Keine eigenen Liedtexte möglich.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (80% Spielspaß)

    „Gut: Das Importieren von eigenen Songs funktioniert super; Ein zweiter Sänger kann jederzeit einsteigen; Gute Songmischung.
    Schlecht: Erkennt keine feinen Tonabstufungen.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    „Kauftipp“

    „Microsoft kopiert Sony, das aber ziemlich gut. Ein Muss für jede Party.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    „Karriere mit Zukunftspotenzial. Weit entfernt vom billigen Abklatsch.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    84% Spielspaß

    „Besser als SingStar: Wer auf Karaoke-Partyspaß steht, muss einfach zugreifen!“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    „Kauftipp“,„Geheimtipp“

    „Auch wenn ‚Lips‘ ‚Singstar‘ in vielerlei Hinsicht nur kopiert bringt es auch viele neuen Ideen ein. 360-Besitzer greifen zu!“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    71%

    „Schon jetzt partytauglich, hinkt Lips aber noch hinter Konkurrent Singstar her.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    7,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Pro: Solide Wireless-Mikros mit ‚Lichtshow‘; Zur eigenen Musiksammlung singen; Erstes solides Karaoke-Game für die Xbox 360; Lockere, für Anfänger geeignete Spielstruktur.
    Contra: Nicht alle Neuerungen sinnvoll und konsequent umgesetzt; Teilweise fragwürdige Songauswahl; Mangelnde spielerische Herausforderung; Xbox Live-Unterstützung kommt zu kurz.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    74%

    „Positiv: 40 Songs auf einer DVD; Musikvideos in HD; hochwertige Mikrofone; cooler LED-Effekt; eigene Gestaltung des Menüs; Lips-Musicstore; Eigene Songs hochladen.
    Negativ: sehr viele Balladen; Fehlgriffe bei der Songauswahl für Deutschland; optionale Controllersteuerung ist sinnfrei; Minispiele bieten nur kurzweiligen Spaß.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    Spielspaß: 8 von 10 Punkten

    „... Drei Minispiele lockern den Gesangsalltag auf. Rundherum ist ‚Lips‘ ein hübsch verpackter Karaokespaß mit gut verarbeiteten Mikrofon.“

zu Lips (für Xbox 360)

  • Lips (inkl. 2 Mikrofone)
  • Lips (inkl. 2 Mikrofone)
  • Lips (Microsoft Xbox 360, 2008, DVD-Box)

Kundenmeinungen (81) zu Lips (für Xbox 360)

4,4 Sterne

81 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
50 (62%)
4 Sterne
14 (17%)
3 Sterne
8 (10%)
2 Sterne
7 (9%)
1 Stern
3 (4%)

4,1 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

15 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lips (für Xbox 360)

Plattform Xbox 360
Genre
  • Partyspiel
  • Denk- / Geschicklichkeitsspiele
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: N9A-00014

Weitere Tests & Produktwissen

Schrille Nacht

Music & PC - Die Mikrofone sind kabellos und mit Bewegungssensoren versehen; wer sich zur Musik eine Performance hinlegt, soll extra belohnt werden. Man ist nicht unbedingt auf die mitgelieferten Songs angewiesen ist; Sie können mit Lips auch Ihren mp3-Player an die Xbox anschließen oder Songs von der Festplatte abspielen. Testen konnte ich dieses Feature auf der Messe aber noch nicht (erscheint nach Red.schluss). …weiterlesen

Lips

Computer Bild Spiele - Gute Nachricht für alle Nachwuchs-Singstars mit einer Xbox 360 zu Hause: Es darf geträllert werden. …weiterlesen

Lips

Games Aktuell - Stimmungsbombe oder Spaßbremse? Lest hier, ob Lips eure Party sprengt oder anheizt! …weiterlesen

Lips

Spieletester.com - Microsoft will bekanntlich die Xbox 360 für den Massenmarkt tauglicher gestalten. Doch was fehlt ihr zum letzten Durchbruch, was Sony schon vor Jahren erkannt hat? Richtig, ein Karaoke-Erlebnis, das neue Käuferschichten wecken soll. Sony konnte mit SingStar einen beachtlichen Erfolg landen, der bis heute noch ungehemmt seinen Siegeszug fortsetzt, was nicht zuletzt an der Vielzahl der Musikrichtungen liegt. Von Pop, bis hin zu Schlager ist alles vertreten, was den Hobby-Sänger bei Laune hält. Doch Microsoft hat nach einer verspäteten Einsicht erkannt, dass mit dem Karaoke-Genre neue Käuferschichten gewonnen werden können. So hat man ein internes Studio aus Japan beauftragt, eine Marke zu veröffentlichen, die den Boom auf der PS2 und PS3 auch auf die hauseigene Konsole befördern soll. Somit ist Lips geboren, das SingStar den Gar ausmachen soll, um endlich auch den Sprung in neue Gefilde zu öffnen. Wie sich das Debüt auf der Redmonder Konsole macht, erfahrt ihr im Test! Testkriterien unter anderem Mehrspieler und Steuerung sowie Grafik und Gameplay. …weiterlesen

Lips

GBase.de - Das Geschäft mit den Musikspielen boomt! Seien es nun komplette Band-Simulationen à la Rock Band und Guitar Hero World Tour oder das etablierte Sony-Franchise Singstar - zahlreiche Zockerinnen und Zocker aller Altersklassen unternehmen in ihrer Freizeit nichts lieber, als munter drauflos zu krächzen und die Nachbarn um den Schlaf zu bringen. Da verwundert es nicht, dass auch die Herrschaften bei Microsoft ihr eigenes Stück vom Kuchen abhaben möchten und dementsprechend den japanischen Spieleentwickler iNiS beauftragt haben, eine neue Karaoke-Serie aus dem Boden zu stampfen. Lips heisst das Resultat dieser Zusammenarbeit und will sich gegen die Genrekonkurrenten mit einigen interessanten Ideen behaupten. …weiterlesen

Lips

M! Games - Seit 2004 besitzt Sony ein uneingeschränktes Karaoke-Monopol auf Heimkonsolen. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft fordert Microsoft den Platzhirsch mit einem eigenen Mitsing-Titel heraus. ... …weiterlesen

Singkommando

PC NEWS - Während man bei Tom Clancy's EndWar die Stimme zum Kommandieren von Einheiten gebraucht, setzt man in Lips die Stimmbänder zum Singen ein. …weiterlesen

Lips

gamePRO - Testkriterien waren unter anderem Grafik und Sound sowie Bedienung und Gamedesign. …weiterlesen