Ø Gut (2,1)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Diverse
Betriebssystem: Mac OS X
Mehr Daten zum Produkt

MeteoGroup Meteo Earth für Mac im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 1

    Note:2,0

    „Plus: Animierte Karten.
    Minus: Etwas unübersichtlich.“  Mehr Details

    • MAC easy

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Seiten: 1

    Note:2,0

    „Eine schöne Wetter-App mit Potential.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Gute Animationen, hochwertige Wetterdaten.
    Minus: Unübersichtliche Oberfläche.“  Mehr Details

Datenblatt zu MeteoGroup Meteo Earth für Mac

Typ Diverse
Betriebssystem Mac OS X

Weitere Tests & Produktwissen

7 Tools für virtuelle PCs

com! professional 5/2014 - Es setzt Window 8 voraus, kann aber sowohl Windows 7 als auch Windows 8 und 8.1 in einem virtuellen PC installieren (kostenlos, http://gallery.technet.microsoft. com/scriptcenter/Convert-WindowsIma geps1-0fe23a8f und auf ). Das Tool benötigt die Powershell und enthält auch eine grafische Bedienoberfläche. So geht's: Laden Sie das Skript herun- ter und speichern Sie es auf der Festplatte in einem neuen Ordner mit dem Namen Skript. …weiterlesen

So fern und doch so nah

Business & IT 11/2012 - Hinzu kommen Kosten für extra VoIP-Pakete (sollten die vorhandenen Minuten nicht ausreichen) oder wie für die Rückruffunktion call me, die eine Kostenkontrolle deutlich erschweren. TeamViewer 7 TeamViewer ist vor allem im Serviceund Support-Umfeld eine bekannte Größe. Viele Software-Hersteller nutzen das Tool für die Fernwartung. In den letzten Jahren wurde die Software schrittweise erweitert und bietet nun auch Web-Conferencing-Funktionen. …weiterlesen

Mac-Apps im Test

MAC LIFE 10/2012 - Allerdings kann er nicht mehr als der eingebaute Rechner der Spotlight-Suche. Dieser bietet zwar keinen eingebauten Speicher, ist aber auf jedem Mac kostenlos verfügbar. Insofern benötigt man Sums nicht unbedingt. Fazit: Sums ist weitgehend überflüssig, da OS X einen integrierten Taschenrechner besitzt. Due 1.1 To-Do-Liste Due ist eine To-Do-Liste, die zumindest in Sachen Design gut zur aktuellen Twitter-App passt. …weiterlesen

Type2Phone 1.4

MAC easy 4/2012 (Juli/August) - Natürlich kann sich der Mac auch mit anderen Geräten verbinden, die Bluetooth-Tastaturen unterstützen. Über die Menüleiste lassen sich das iOS-Tastaturlayout wechseln und einige Spezialtasten drücken. Das Fenster von Type2Phone protokolliert alle Tastendrücke, außer im "Stealth"-Modus. Wer sich davon irritiert fühlt, klappt das Fenster ein. Type2Phone unterstützt auch die Zwischenablage, zum Einfügen muss jedoch der entsprechende Menüpunkt gewählt werden. …weiterlesen

BookReader Bullet

MAC easy 2/2012 (März/April) - Die Software BookRea- der macht hier auf dem Mac leider ebenfalls keine Ausnahme, da der E-Book-Reader nur für ungeschützte E-Book in den Formaten ePub, html, rtf und doc (kein pdf) gedacht ist. Mit dem Holzregal und der Buchoptik orientiert er sich deutlich an iBooks, auch wenn alles weniger elegant und flüssig läuft. Lesezeichen lassen sich setzen, Stellen markieren und Texte im Vollbild betrachten. …weiterlesen

Fensterwechsel

MAC easy 6/2010 - Natürlich hat Mac OS X ein paar Bordmittel zum Fensterwechsel: Zum einen Exposé und zum anderen [alt] + [tab]. Doch diese Tastenkombination wechselt nur zwischen Anwendungen, nicht zwischen einzelnen Fenstern. Bei Witch findet jedes Fenster seinen Platz, es lässt sich also gezielt ein Fenster einer bestimmten Anwendung nach oben holen – sinnvoll beispielsweise, wenn zehn Finder-Fenster offen sind. …weiterlesen

Ideenverwaltung

MAC easy 4/2010 - SlipBox ist kein kompliziertes Programm, auch wenn die verwendeten Bezeichnungen und die Werkzeugleiste zunächst irritieren. Die Anwendung bringt die Notizen in einem normalem Fenster unter, die einzelnen Seiten heißen Slips, mit den Pfeiltasten links oder dem Inhaltsverzeichnis rechts wird zwischen den Seiten gewechselt. Eine wichtige Rolle spielen bei SlipBox die Stichwörter: In einer eigenen Ansicht lassen sich sofort die Texte sehen, denen ein Stichwort zugeordnet ist. …weiterlesen

MeteoEarth

MAC easy 2/2014 - Eine Tool für die Wettervorhersage wurde geprüft und mit 2,0 bewertet. Als Kriterien zur Beurteilung wählte man Bedienung, Darstellung und Funktionen. …weiterlesen

Android Gaming

PC Magazin 10/2013 - Android-Geräte können 8-Bit- und 16-Bit-Spiele problemlos nachbilden. Die Vertreter der neuesten Mobilklassen stämmen sogar Vetreter aus der 32-Bit- und 64-Bit-Ära. Der offene Google Play Store bietet hierbei ein weitaus besseres Zuhause für Konsolen-Emulatoren als der App Store mit rigoroser Kontrolle von Apple. Und selbst wenn eine Emulator-App irgendwann aus dem Android-Angebot verschwindet, so tauchen schnell ein halbes Dutzend neue auf, die ihren Platz einnehmen. …weiterlesen