Gut (1,9)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Art: Spiele
Platt­form: iPhone, iPod touch
Kos­ten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Meridian Alive 4-Ever im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „... Für alle Zombi-Fans und Anhänger von iDracula, Minigore und Co. genau das Richtige. Und übrigens: Der neue Top-Down-Zombi-Shooter Dawn of the Dead kann da aufgrund schlechter Steuerung absolut nicht mithalten.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Multiplayer, viel Abwechslung.
    Minus: 2D-Grafik.“

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    9 Produkte im Test

    „... Ein Mordsspaß, der sich erfreulich gut steuern lässt. Besonderen Spaß macht der kooperative Mehrspielermodus per Bluetooth. So viel Spaß gibt es selten für 79 Cent.“

  • Spielspaß: 7 von 10 Punkten

    5 Produkte im Test

    „In dieser Zombie-Ballerei kämpfen bis zu vier Freunde im Team ... Lauf- und Ballerrichtung lassen sich getrennt steuern, so könnt Ihr Euch beim Rückzug verteidigen. Allerdings müsst Ihr auf die toten Winkel unter Euren Daumen achten, wo so mancher Zombie überraschend auftaucht. ...“

Einschätzung unserer Autoren

Alive 4-Ever

Mehr als „nur“ ein Zom­bie-​Shoo­ter

Mit Meridians Alive-4-Ever erreicht ein weiterer Zombie-Shooter aus dem Survival-Genre den App Store. „Oh nein, nicht noch einer“, mag angesichts dessen so mancher iPhone-Spieler denken. Schließlich wird das Apple-Handy derzeit geradezu von einer Springflut solcher Spiele heimgesucht. Doch Alive-4-Ever ist nach Aussage seiner Entwickler weit mehr als „nur“ ein Zombie-Shooter. Während man bei anderen iPhone-Shootern meist stumpfsinnig durch die Gegend ballert, sollen hier verschiedene Missionen für Abwechslung sorgen.

Insgesamt 30 solcher Missionen hat Meridian in seinem neuen Spiel untergebracht. Diese sollen von einem altbekannten „töte eine bestimmte Anzahl von Zombies“ über die Rettung von Überlebenden bis hin zur Suche nach einem Heilmittel reichen. Der Spieler kann dabei eine von vier verschiedenen Spielfiguren auswählen und deren Attribute und Fähigkeiten mittels verdienter Erfahrungspunkte aufwerten. Dennoch verzichtet auch Alive-4-Ever nicht auf die klassischen Shooter-Elemente inklusive der Verfügbarkeit von 16 verschiedenen Waffensystemen und dem regelmäßigen Kampf gegen Bossmonster.

Besonders schön ist an dem Spiel aber neben der ansprechenden Grafik die Möglichkeit zu kooperativen Überlebensjagden mit bis zu vier Kumpels via Bluetooth-Verbindung. Das ermöglichen schließlich auch noch nicht allzu viele Spiele dieses Genres. Für 3 US-Dollar (2,10 Euro) kann man es daher eigentlich auf einen Versuch ankommen lassen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Meridian Alive 4-Ever

Art Spiele
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
Kosten Kostenpflichtiger Download

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: