Medion Life P65069 (MD 84633) 1 Test

Life P65069 (MD 84633) Produktbild
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Medion Life P65069 (MD 84633) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Medion Life P65069 (MD 84633)

Kundenmeinungen (18) zu Medion Life P65069 (MD 84633)

3,6 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (44%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
4 (22%)
1 Stern
2 (11%)

3,6 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Geteilte Mei­nun­gen

Geschmäcker sind verschieden, wie man auch am Beispiel der Medion Life P65069 sieht: Während „Area DVD“ der Soundbase eine preisbezogen „absolut solide akustische Performance“ bescheinigt, sind die ersten Amazon-Rezensenten nicht ganz so begeistert.

Film- und Musikwiedergabe

Bei amazon – hier werden knapp 80 EUR fällig – moniert man fehlende Bässe, für einen anderen Kunden klingt das Ganze sogar wie „aus einer Konservenbüchse“. Die Redaktion des Online-Magazins „Area DVD“ räumt ein, dass man in dieser Preisklasse mit Einschränkungen leben muss, doch besser als ein Flachbildschirm würde die Soundbase allemal klingen. Beim Filmton gefällt die empfundene Räumlichkeit, bei der Musikwiedergabe zeigt man sich überrascht von der „guten Stimmklarheit und Instrumentaldifferenzierung“. Erst bei höheren Pegeln würde der ansonsten gute Bass zu leichtem Verzerren neigen, gleichzeitig lobt man die Sprachverständlichkeit. Die Lautstärke lässt sich mit Tasten am Gehäuse oder mit der Fernbedienung einstellen, außerdem kann man eine Bassanhebung aktivieren.

Abmessungen, Ausgangsleistung und Extras

Mit an Bord der 65,4 Zentimeter breiten, 6,8 Zentimeter hohen und 31,4 Zentimeter tiefen Soundbase, die Fernseher mit einem Gewicht von bis zu 80 Kilogramm huckepack nimmt, sind zwei Lautsprecher unbekannter Größe, die vom eingebauten Verstärker mit jeweils 15 Watt befeuert werden. Auf den nach unten gerichteten Subwoofer – Informationen zum Durchmesser fehlen auch hier - entfallen weitere 30 Watt. Das Signal vom Fernseher wird über einen analogen Stereo-Cinch-Eingang oder über einen optischen Digitaleingang zur Soundbase gespielt. Pluspunkte gibt es für das eingebaute Bluetooth-Modul im Standard 3.0, demnach lassen sich Audio-Signale passender Quellen drahtlos übertragen. Die Bluetooth-Wiedergabe kann man dank AVRCP mit den Bedienelementen der Soundbase steuern.

Der Klang wird sich irgendwo zwischen „mau“ und „absolut solide“ einpendeln, im Fachgeschäft probehören kann man die Medion-Soundbase Life P65069 leider nicht. Und so gilt auch hier: Wer beim Ton ungern Kompromisse macht, muss wohl etwas tiefer in die Tasche greifen.

von Jens

“Hapert es am Klang, springen Soundbars in die Bresche. Das Bild, egal wie brillant, ist eben nur die halbe Miete.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Medion Life P65069 (MD 84633)

Maximale Belastbarkeit / Leistung 60 W
Technik
Leistung (RMS) 30 W
Dolby Digital fehlt
DTS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Medion P 65069 können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf