• Befriedigend 3,5
  • 2 Tests
109 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Leis­tung: 1000 W
Mate­rial der Schüs­sel: Metall
Gerä­te­klasse: Küchen­ma­schine mit Koch­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Medion MD 16361 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,00)

    Platz 9 von 10

    „Plus: Sehr günstiges Einsteigergerät mit Basisfunktionen.
    Minus: Insgesamt eher kraftlos und oft umständlich.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“

zu Medion MD16361 (50053955A1)

  • Küchenmaschine MD 16361 mit Kochfunktion, weiß, Medion® 74814748
  • MEDION Küchenmaschine mit Kochfunktion, 1000 Watt Leistung,
  • Medion Küchenmaschine MD 16361 mit Kochfunktion, 1000 Watt, Schüssel 2 Liter,
  • Medion Küchenmaschine MD 16361 mit Kochfunktion, 1000 Watt,
  • Medion® Küchenmaschine MD 16361 mit Kochfunktion, 1000 W, 2 l Schüssel

Kundenmeinungen (109) zu Medion MD 16361

3,9 Sterne

109 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
53 (49%)
4 Sterne
25 (23%)
3 Sterne
13 (12%)
2 Sterne
8 (7%)
1 Stern
11 (10%)

3,9 Sterne

108 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Medion Küchenmaschine mit Kochfunktion (MD 16361)

Medion MD16361 (50053955A1)

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Medion MD 16361 ist eine Küchenmaschine, die vielseitige Funktionen in einem Gerät vereint. Sie ist dabei angelehnt an den beliebten Thermomix von Vorwerk, dem Flaggschiff unter den Küchenmaschinen mit Kochfunktion. Gängige Aufgaben wie das Zerkleinern, Hacken und Mixen von Zutaten, das Kneten von Teigen, das schonende Dampfgaren und sogar das Kochen von ganzen Gerichten werden hier durch ein einziges Gerät bewältigt. Die nötigen Zubehörteile sind bereits im Lieferumfang enthalten. Das Gerät eignet sich aufgrund seiner großzügigen Abmessungen für Küchen, die etwas mehr Platz bieten.

Stärken und Schwächen

Die Bedienung erfolgt mit Hilfe eines gut lesbares LCD-Displays. Temperatur, Geschwindigkeit und Zeit können individuell bestimmt werden. Das beiliegende Kochbuch hilft auch weniger Kocherfahrenden bei der Auswahl der Einstellungen. Nutzer kritisieren allerdings, dass es keine Portionsangaben, dafür jedoch einige Kopierfehler enthält. Elf voreingestellte Programme ermöglichen es, andere Dinge nebenbei zu erledigen, während das Essen von selbst zubereitet wird. Zur Unterstützung gibt es einen praktischen 60-Minuten-Timer. Die Puls-Funktion erleichtert das Schneiden und Hacken von Zwiebeln, Kräutern und Gemüse. Für Sicherheit sorgt der integrierte Mikroschalter, der durch ein Warnsymbol im Display signalisiert, wenn Topf oder Deckel falsch sitzen. Die automatische Abschaltung, ein Überhitzungs- und ein Trockenkochschutz tragen ebenfalls zur Sicherheit bei. Anwender berichten, dass beim Kneten von Teigen trotz Saugnäpfen ein Festhalten der Maschine nötig sein kann. Der Kochaufsatz fasst bis zu zwei Liter und hat einen Deckel mit Nachfüllöffnung zum Ergänzen weiterer Zutaten. Die Heizleistung von 1.000 Watt kann in einer Spanne zwischen 40 und 110 Grad Celsius reguliert werden. Beliebt ist bei Nutzern auch der Dampfgarer für die schonende Zubereitung von Gemüse, Fisch und Fleisch. Zum Mixen stehen vergleichsweise geringe 500 Watt Leistung zur Verfügung. Einfache Smoothies, Cremes und Suppen lassen sich jedoch gut damit zubereiten. Die vierfache Edelstahlklinge bewältigt Nüsse, Käse, Obst und Gemüse. Die Knetfunktion kreiert homogene Teige für Kuchen, Pizzen oder Brote, sofern die Mengen nicht allzu groß sind. Die Einzelteile sind spülmaschinengeeignet, der Kochaufsatz sollte allerdings manuell gesäubert werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Vergleich zum Thermomix muss man für das Modell nur ein Bruchteil ausgeben, bekommt allerdings ähnlich vielfältige Funktionen in einem kompakten Gerät. Dennoch ist es, wie die Rezensionen wiederspiegeln, technisch nicht ganz so ausgereift und hat vereinzelt Verbesserungspotential. Da die beliebten Einsatzzwecke für den Küchenalltag dennoch gut erfüllt werden, handelt es sich für rund 380 Euro (Amazon) um eine ordentliche Alternative.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion MD 16361

Leistung 1000 W
Geschwindigkeitsstufen 11
Gehäusematerial
  • Kunststoff
  • Metall
Material der Schüssel Metall
Fassungsvermögen der Schüssel 2 l
Ausstattung Momentstufe
Geräteklasse Küchenmaschine mit Kochfunktion
Aufsätze Dampfgarer
Größe 43 x 24 x 30 cm
Gewicht 9,2 kg
Weitere Produktinformationen: Temperatureinstellung von 40 - 110 °C

Weitere Tests & Produktwissen

Tischlein deck (d)ich

Computer Bild 26/2017 - Kochsh ochshows bringen im Fernsehen seit Jahren satte Quoten.Wer mag, kann fast rund um u die Uhr zugucken, wie prominente Sterneköche Ste oder ambitionierter Hobby-Bru Hobby-Brutzler Leckeres an Herd und Ofen zaubern. …weiterlesen