Mediator 9 Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Diverse
Betriebs­sys­tem: Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Matchware Mediator 9 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Top-Produkt“

    „Mediator 9 ist ein Top-Tool wenn es um die Erstellung von CDs und DVDs mit Menüfunktion geht. Es ist sehr leicht und schnell erlernbar und hat eine riesige Funktionalität. Leider ist Mediator 9 mit 539 Euro nicht gerade billig. Wer aber öfter auch beruflich funktionale Anwendungen und Präsentationen hat, der ist mit diesem Tool besten beraten.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mediator 9 ist ein einfach zu bedienendes Programm für professionelle Präsentationen.“

Kundenmeinungen (3) zu Matchware Mediator 9

4,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Einfache Spieleentwicklung

    von Cryt3k
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, gute Grafiken
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Ich(16) habe vor 2 Jahren mit Mediator 8 zu programmieren angefangen und bin vor Kurzem auf Mediator 9 umgestiegen. Der Einstieg ist leicht, da man schon am Anfang problemlos einfache Benutzeroberflächen erstellen kann. Nach einiger Zeit sind aber schon komplexe Spiele möglich. So habe ich etwa einen 2D-Shooter, der über Internet im Multiplayer spielbar ist, entwickelt. Die Oberfläche und das Drag'n'Drop Prinzip machen Mediator leicht zu bedienen. Ich kann also Mediator 9 nur empfehlen!

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Matchware Mediator 9 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Matchware Mediator 9

Typ Diverse
Betriebssystem Win
Arbeitsspeicher 256 MB
Systemanforderungen Pentium 4 oder besser
HDD 200 MB
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Matchware Mediator 9 können Sie direkt beim Hersteller unter matchware.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

CSS: Browser adressieren

Internet Magazin - Die kleinen Unterschiede in Bezug auf die Unterstützung von CSS-Selektoren zwischen den Browsern machen Webdesignern das Leben nach wie vor schwer.In Ausgabe 11/2011 zeigt Internet Magazin, wie man eine korrekte Browser-Adressierung in CSS umsetzen kann. Außerdem werden weitere Tipps für Webentwickler, unter anderem aus den Bereichen SEO, Mobile Webseiten und Sicherheit, gegeben. …weiterlesen

Auf Wolke Sieben

Internet Magazin - Clouddienste und Content Delivery Networks (CDNs) bringen viele Vorteile: elastischen Speicher, erschwingliche Rechenleistung oder minimale Latenz. …weiterlesen

Inline-CSS

Internet Magazin - Wer gerne Inline-CSS einsetzt, steht früher oder später vor der Aufgabe, diesen Code zu bereinigen und in CSS-Regeln umzuwandeln. …weiterlesen

Sicherheit ist das A und O

Business & IT - Datenschutz und sichere Datenspeicherung sind für deutsche Unternehmen die wichtigsten Kriterien, wenn es um den Einsatz des neuen IT-Betriebsmodells Cloud Computing geht. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Marktstudie des Netzwerk- und IT-Dienstleisters BT Germany. …weiterlesen

Zielführung

Internet Magazin - Die Landing Page ist die wichtigste Verbindung zwischen ihrer Werbung und der Website. Wenn es dort hakt, nutzt das größte Adwords-Budget nichts.Internet Magazin weist in Ausgabe 11/2011 auf vier Seiten auf die zehn häufigsten Fehler bei der Gestaltung von Landing Pages hin. …weiterlesen

PivotX 2.0

Internet Magazin - Schon seit einem Jahrzehnt gibt es das CMS PivotX bzw. den Vorgänger Pivot, das sich für Einsteigerblogs ebenso gut eignet wie für komplexe Websites. …weiterlesen

Alles neu

Internet Magazin - Professionelle Webdesigner experimentieren gerne mit neuartigen Tools und Arbeitstechniken. Internet Magazin stellt interessante Workflows für innovatives Wedesign vor. …weiterlesen

Tabellenumbruch bei kleiner Viewport-Größe

Internet Magazin - Wer auf die Besonderheit mobiler Geräte Rücksicht nehmen möchte, sollte auf die Darstellung von Tabellen achten. …weiterlesen

Transformationen im Handumdrehen

Internet Magazin - Gedrehte Boxen, skaliert oder verzerrt - früher ein klarer Fall für Bilder. Mit CSS3 können Sie die Transformationen direkt vornehmen. Dafür bringt es auch noch weniger HTTP-Requests und bessere Performance. …weiterlesen

Ins rechte Licht gesetzt

Internet Magazin - Der Spotlight-Effekt bietet eine interessante Möglichkeit, Objekte in Szene zu setzen – mit und ohne Javascript-Framework. …weiterlesen

Power UI-Controls

Internet Magazin - Teil 4 der Rapid-Java-Serie befasst sich mit den Oberflächen-Komponenten der XDEV Component Suite, mit denen Sie Web-Frontends ganz einfach umsetzen. …weiterlesen

Bekannter werden

Internet Magazin - Mit dem Einsatz von eigenen und fremden Weblogs und sorgfältig dosierter Kommunikation in Webforen lässt sich Ihr Bekanntheitsgrad systematisch steigern. …weiterlesen

Besser surfen mit neuen Browsern

PCgo - Seit einiger Zeit sind der Internet Explorer 9 und Firefox 4 verfügbar. Beide Browser bieten nicht nur mehr Sicherheit und Komfort, sondern auch jede Menge versteckte Einstellungen.In Ausgabe 6/2011 der PCgo werden auf drei Seiten neue Funktionen der beiden Browser Firefox 4 und Internet Explorer 9 vorgestellt. …weiterlesen

Persuasive Design - Der Schlüssel zu einer hohen Konversionsrate

Der Webdesigner - Kern der Reaktanztheorie, die von dem Psychologen Jack Brehm aufgestellt wurde, ist das Bestreben einmal erworbene Vorrechte zu erhalten. Diese Theorie erklärt die Reaktion auf Einengung der persönlichen Kontrollmöglichkeiten. Eine Gefährdung oder Einschränkung der Wahlfreiheit lässt das Interesse an der Sache intensivieren. Das Knappheitsprinzip ruft eine emotionale Erregung hervor und erschwert in diesem Moment das klare Denken. …weiterlesen

Computer Bild Messenger 2012

Computer Bild - Der COMPUTERBILD Messenger 2012 basiert auf dem beliebten Multi-Messenger Trillian. "Multi" bedeutet, dass Sie mit allen Ihren Kontakten plaudern (chatten) können - egal ob die bei ICQ, Windows Live oder Yahoo Messenger zu finden sind. Alle Ihre Chat-Partner speichert das Programm in einer übersichtlichen Freundesliste, sodass Sie keine anderen Messenger-Programme mehr benötigen, um mit allen Freunden in Kontakt zu bleiben. …weiterlesen

Blind Date

PC NEWS - Der Data Becker Verlag hat unter diesem Motto eine ganze Software-Reihe auf den Markt gebracht deren bekanntestes Produkt der Web-Site Designer "web to date" ist. Web to date "elements" ist die preiswerte Einstiegsversion in professionelles Web-Design. Aller Anfang ist leicht web to date setzt weder HTML- noch Grafik-Kenntnisse voraus. Das Programm ist ein sogenanntes Content Management System, in dem Inhalte und Design strikt getrennt werden. …weiterlesen

Courier 1.2

MAC LIFE - Es können beispielsweise Dateien auf FTP-Servern hochgeladen werden. Sind Adresse, Benutzername, Passwort und Pfad erst einmal definiert, fragt die App vor dem Upload nicht mehr nach. Weitere Ziele sind Amazon S3, Facebook-Seiten, Flickr, Mobile-Me, Vimeo und YouTube. Die App lässt sich um weitere Ziele und Umschläge erweitern, so gibt es Add-ons für Box.net, Dropbox und TwitPic. Nach dem Verschicken zeigt Courier auf einer Karte, wo die Datei gelandet ist. …weiterlesen

Vielseitiger Chat

PC Magazin - Für weitere Diens te benutzen Sie die Schaltfläche Hinzufügen. Im Weiteren legen Sie fest, welche Aktivitäten des anderen Dienstes Sie im Live Messenger erlauben und umgekehrt. Möglicherweise möchten Sie Ihre Facebook-Freunde im Messenger-Client nur als Gesprächspartner zur Verfügung haben. In diesem Fall deaktivieren Sie alle anderen Optionen (Mit meinen Face- book-Freunden in Messenger chatten). Als Nächstes erscheint der Facebook-Anmeldedialog. …weiterlesen

Tipps zum Chatten am Mac

MAC easy - 4. Feinschliff Hat alles geklappt, loggt Skype Sie automatisch mit Ihrem neuen Benutzernamen und Passwort ein und öffnet ein Profil-Fenster. Hier können Sie weitere Informationen wie Homepage, Geschlecht, Profilbild und Ihr Land eingeben. Keine dieser Angaben ist verpflichtend, beachten Sie, dass alle Skype-Nutzer diese Informationen lesen können. Auch Angaben wie die Handy-Nummer sollten Sie verzichten. Im Internet kann weniger mehr sein! …weiterlesen

10 FTP-Programme im Vegleich

MAC LIFE - Nach erfolgtem Upload werden die Dateien gelöscht oder in einen anderen Ordner verschoben. Im Fehlerfall kann eine Meldung an eine bestimmte E-Mail-Adresse verschickt werden. Mittels eines virtuellen Ordners lassen sich durch Drag&Drop Dateien oder ganze Verzeichnisse per FTP übertragen; dabei läuft Captain FTP lediglich im Hintergrund. Bei den Voreinstellungen für FTP-Transfer findet man den Punkt Segmentierung mit einer MB-Größenangabe. …weiterlesen

Dreamweaver CS4

Macwelt - Dadurch kann der Webgestalter mit dem Dokument in Dreamweaver interagieren und die dynamische Anpassung des Quelltextes mitverfolgen, so wie er zur Laufzeit tatsächlich verarbeitet wird. In Dreamweaver CS4 debütiert die Unterstützung von Smart Objects. Der Benutzer kann jetzt Photoshop-Bilder („.psd“) statt Web-optimierter Dokumente in Webseiten einfügen; diese werden dann als „Smart Objects“ integriert und alle Änderungen vom Programm überwacht. …weiterlesen

„Seiteninstrument“ - Software

Computer Bild - Falls doch, gibt die umfangreiche Hilfefunktion Auskunft. Allerdings bietet Homepage Basic die wenigsten Funktionen aller getesteten Internetangebote. So lassen sich etwa keine Film- und Musikdateien in die gebauten Seiten einbinden – nichts für Fortgeschrittene. effective studio Site Studio 6 Home Die teuerste Software im Test bietet im Vergleich zum Erstplatzierten doppelt so viele Vorlagen zur Seitengestaltung, hat aber deutlich weniger Funktionen. …weiterlesen

Achtung, Baustelle!

Business & IT - Der Aufbau einer eigenen Internet-Präsenz ist nicht trivial. Deshalb sind Hosting-Komplettpakete insbesondere bei Selbstständigen, kleinen und mittelständischen Unternehmen sehr beliebt. Dabei gibt es acht wesentliche Stolperfallen, auf die man bei der Auswahl des Providers achten muss. …weiterlesen

SEO-Plugins für WordPress

Internet Magazin - Wer eine WordPress-Installation professionell betreibt, kommt um das Thema Suchmaschinenoptimierung nicht herum. Wir stellen Ihnen passende Tools vor.Testumfeld:Im Test waren fünf SEO-Plugins für WordPress. …weiterlesen

(Fast) unsichtbar im Internet

MAC easy - Das Internet ist längst nicht so anonym, wie viele Anwender glauben: Über Cookies und Logins, Benutzernamen und IP-Adressen lassen sich einzelne Nutzer zurückverfolgen und ausspionieren. Doch unsere Tipps schaffen Abhilfe.In diesem Ratgeber verrät MAC easy (2/2011) wie man mit verschiedenen Programmen anonymer im Netz surft. Zudem gibt es einige Verhaltensregeln zu beachten. …weiterlesen

Besondere Regeln im E-Commerce

Internet Magazin - Werden bestimmte Warengruppen online vertrieben, können zu den zahlreichen Rahmenbedingungen weitere zu beachtende Bestimmungen hinzutreten.Auf 2 Seiten befasst sich die Zeitschrift Internet Magazin (1/2011) mit Onlinerecht und zeigt, was man bei E-Commerce unbedingt beachten sollte. Außerdem erhält man eine Checkliste mit den verschiedenen Warengruppen. …weiterlesen

Ganz nah ran

Internet Magazin - Silverlight soll Microsoft unabhängig von Flash machen. Die Version 4 ist nun erwachsen und glänzt vor allem mit ihrer Entwicklungsumgebung.Auf 3 Seiten befasst sich die Zeitschrift Internet Magazin (8/2010) mit zoombaren Webgrafik via Silverlight 4. …weiterlesen

Erster Testflug im Web möglich

PCgo - Mozilla bietet seit einigen Wochen erste öffentliche Betas von Firefox 4 zum Testen an. Jeder kann sich den neuen Browser laden und ausprobieren. Machen Sie mit uns erste Startversuche.PCgo präsentiert in Ausgabe 10/2010 auf zwei Seiten die Neuerungen von Version 4 des Web-Browsers Mozilla Firefox. …weiterlesen

Guter Service

Internet Magazin - Optimal umworbene Bestandskunden versprechen gute Umsätze. Dabei ist doch die Stammkundenpflege relativ einfach.Die Zeitschrift Internet Magazin (1/2011) zeigt, wie leicht E-Commerce betrieben werden kann. …weiterlesen

Cloud-Computing am Mac

MAC LIFE - Viele Experten prophezeien dem ‚Cloud-Computing‘ eine rosige Zukunft mit zunehmenden Umsätzen und breiter Akzeptanz. Deshalb entstehen immer mehr Cloud-Anwendungen mit unterschiedlichen Einsatzgebieten. Für den Großteil der Mac-Anwender sind vor allem Büroprogramme von besonderem Interesse.Mac Life stellt in Ausgabe 5/2010 diverse Cloud-Dienste im Internet vor und mutmaßt über die zukünftige Entwicklung dieser Technologie. …weiterlesen

Novelliert: Widerrufsbelehrung

Internet Magazin - Und wieder eine Überarbeitung – das leidige Thema Widerrufsbelehrung findet Mitte dieses Jahres ein erneutes, vorläufiges Ende. Aber was ändert sich genau?In diesem Onlinerecht-Teil der Zeitschrift Internet Magazin (6/2010) geht es unter anderem um die 40-Euro-Klausel, Auktionen und Wertersatz. …weiterlesen

Film ab!

PC Magazin - Mit den Widgets von YouTube präsentieren Sie auf Ihrer Webseite eine dynamische Auswahl von Videos, ohne dafür serverseitige Skriptsprachen studieren zu müssen. Das Video Search Control ist nicht nur leicht einzurichten, es bietet Ihren Besuchern auch einen ganz besonderen Komfort.In Ausgabe 6/2010 zeigt PC Magazin Möglichkeiten, YouTube-Videos auf der eigenen Webseite einzubinden. …weiterlesen

Besser finden

Internet Magazin - Zu jeder Website gehört eine komfortable Suchfunktion. Binden Sie dieses Feature über einen Online-Dienst oder per Serverskript auf Ihren Seiten ein.Wer als Webdesigner eine komfortable Seite liefern will, kommt an einer Suchfunktion nicht vorbei. Das Internet Magazin (2/2010) zeigt auf vier Seiten wie man diese Funktion einbaut. …weiterlesen

Mit Smart Web Printing sparen

PCgo - Mit dem Browser-Plug-in ‚Smart Web Printing‘ von HP können Sie mit wenigen Klicks gezielt Infos auf Webseiten selektieren, in der gewünschten Form zusammenfassen und ausgeben.Auf diesen 2 Seiten zeigt die Zeitschrift PCgo (5/2010), wie man Webseiten optimal drucken kann. …weiterlesen

Webtechnik

PC Magazin - Legen Sie komplexe Internet-Seitenaufrufe wie Verknüpfungen auf den Desktop. Speichern Sie Passwörter für Webseiten außerhalb des Browsers und tricksen so Phisher aus. Und das Beste: Alle Beispielcodes finden Sie auf der Heft-DVD.PC Magazin gibt in Ausgabe 4/2010 diverse Tipps zur Web-Programmierung. …weiterlesen

An erster Stelle

MacUp - Bei Google auf der ersten Seite stehen - davon träumt jeder Website-Besitzer. Zwei Programme treten an, diesen Traum wahr werden zu lassen.Testumfeld:Im Test waren zwei Programme zur Suchmaschinenoptimierung. …weiterlesen

UMTS-Stick samt Mac-Hotspot

c't - Die Mac-Software Launch2net von Nova Media rüstet einen Mac zu einem WLAN-Hotspot auf, der sich über den mitgelieferten UMTS-Dongle ins Internet einwählt.Testumfeld:Im Test befanden sich ein UMTS-Stick sowie eine Einwahl- und Hotspot-Software. …weiterlesen

Schnell, komfortabel, sicher: Internet-Browser Iron 6.0

PC-WELT - Auf der Heft-DVD/CD finden Sie den Internet-Browser Iron 6.0 in der PC-WELT-Edition. In dieser exklusiven Chrome-Variante sind alle wichtigen Erweiterungen bereits integriert.In diesem 5-seitigen Artikel vergleicht PC WELT (11/2010) den Internet-Browser Iron 6.0 mit Googles Chrome. Man erfährt, welche Vorteile Iron bietet und wie es unter Vista und Windows 7 installiert wird. …weiterlesen

Der beste Browser

PC Games Hardware - Firefox dominiert die Browser-Landschaft, doch die Konkurrenz schläft nicht. Chrome & Co. haben auf- und den Klassenprimus teilweise sogar überholt.Testumfeld:Getestet wurden fünf verschiedene Internet-Browser. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Kein Anschluss unter dieser URL

Internet Magazin - Eine 404-Seite kommt immer dann zum Einsatz, wenn die angefragte Seite nicht vorhanden ist. Nicht immer sieht die Seite ansehnlich aus. Im Workshop geben wir Ihnen Tipps und Tricks zur Gestaltung. …weiterlesen

Die besten Browser-Tipps

PC-WELT - Sie erhalten separate Icons sowie eigenständige Fenster ohne (Chrome-)Bedienelemente. Die Fenster bleiben auch geöffnet, wenn Sie Chrome beenden. So gehen Sie vor: Öffnen Sie eine Seite oder eine Webanwendung. Klicken Sie im Anschluss daran in Chrome auf das Menü-Icon rechts oben mit den drei Strichen und wählen Sie "Tools, App-Verknüpfungen erstellen". Der Browser fragt Sie jetzt, wo er Icons anlegen soll - zur Auswahl stehen Desktop, Startmenü sowie Taskleiste. …weiterlesen

Insider-Tricks für den PC

PC-WELT - Zu manchen Zeiten war ein fast verzögerungsfreies Surfen auf Websites kein Problem, manchmal aber dauerte allein der Aufbau einer Site schon eine halbe Ewigkeit. WLaN: Kabelloses Netzwerk einfach überwachen Die WLAN-Verbindung vom PC zum DSL-WLAN-Router lässt sich meist einfach über die Eingabe des WLAN-Schlüssels herstellen. Doch fehlt in Windows ein Tool, mit dem sich das WLAN selbst überwachen lässt. …weiterlesen

Der BSI-Browser

PC Magazin - Überall lauern Trojaner, Würmer oder Phisher. Mit normalen Browsern ist wirklich sicheres Surfen kaum möglich. Spezielle gehärtete und gekapselte Systeme hingegen versprechen ein Maximum an Sicherheit. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin - Warum aktuell? Weil Blu-ray standardmäßig über einen Kopierschutz verfügt, der quasi neue Verschlüsselungen hinzufügen kann, wenn alte gehackt worden sind. Blu-ray-Film rippen Die im Internet angebotenen illegalen Kopierprogramme sind deshalb längst keine Stand-alone-Tools mehr, sondern im Grunde nur noch "Rumpfprogramme", die alle grundlegenden Kopierschritte zwar beherrschen, für das Entschlüsseln selbst aber auf eine Datenbank zurückgreifen. …weiterlesen

Mac App Store & iTunes Store

MAC easy - Hier finden Sie sowohl Spiele als auch Produktivitäts-Anwendungen 04 Über Purchased gelangen Sie zur Auflistung geladener Programme, diese können kostenfrei erneut geladen werden. Unter Updates können Sie die über den Mac App Store bezogenen Apps auf eine neue Programmversion aktualisieren. 05 Die Startseite des Mac App Stores ist mit einem Schaufenster vergleichbar: Hier werden besonders interessante Produkte präsentiert. …weiterlesen