Marmitek GigaView821

  • Gut

    2,4

  • 0  Tests

    68  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
68 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Unter­stützte Auf­lö­sung 1080 Pixel
  • Schnitt­stel­len IR-​Anschluss, HDMI
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

3D-​Signale draht­los über­tra­gen

Für Filmfans, die HD-Zuspieler und Anzeigegerät nicht nebeneinander stellen und über ein Kabel verbinden wollen, hat Marmitek ein System namens GigaView 821 im Angebot, das Full HD-Signale und 3D-Bilder drahtlos überträgt.

Bei freier Sichtverbindung soll das Set aus Sende- und Empfangseinheit eine Distanz von bis zu 25 Metern überbrücken. Befinden sich feste Objekte oder ähnliche Hindernisse zwischen Sender und Empfänger, dann ist nach zwölf Metern Schluss. Der Vorteil liegt auf der Hand: Man kann Fernseher respektive Projektor deutlich flexibler platzieren und muss kein Kabel zur AV-Quelle legen. Denkbar wäre auch, den Fernseher über ein HDMI-Kabel mit dem Sender zu verbinden – Marmitek hat einen HDMI-Ausgang samt Splitter verbaut – und den Zweitfernseher im Schlafzimmer über die kompakte Empfangseinheit (9,5 x 3,2 x 9,5 Zentimeter) gleichzeitig drahtlos mit Signalen zu versorgen. Neben dem HDMI-Ausgang bietet der 19,2 Zentimeter breite, 3,2 Zentimeter hohe und 9,5 Zentimeter tiefe Sender zwei HDMI-Eingänge für HD-Quellen und eine Buchse für die mitgelieferte Infrarotverlängerung. Dank Infrarotverlängerung lassen sich die HD-Quellen auch dann bedienen, wenn sie verdeckt aufgestellt wurden – zum Beispiel im Schrank. Über die Verlängerung werden alle Infrarotsignale, die der Empfänger vom Sender erhält, zu den HD-Quellen weitergeleitet. Mit der beigelegten Fernbedienung schaltet man Sender und Empfänger ein, ruft Informationen zur Signalqualität und zur Auflösung ab, ändert die IR-Frequenz und wechselt zwischen den beiden HDMI-Eingängen. Laut Hersteller lassen sich Video-Auflösungen mit maximal 1920 x 1080 Pixeln, PC-Auflösungen mit maximal 1600 x 1200 Pixeln und alle gängigen 3D-Signale ohne spürbare Latenz, sprich: unverzögert übertragen. Zudem garantiert Marmitek eine hundertprozentige HDCP-Kompatibilität.

Systeme zur Video-Funkübertragung gibt es schon länger, eine Kompatibilität mit 3D-Signalen blieb bislang außen vor. Ob das GigaView 821 tatsächlich so gut funktioniert, wie Marmitek verspricht, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Mit knapp 330 EUR ist man dabei.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

zu Marmitek GigaView821

  • Wireless HDMI Extender - Marmitek GigaView 821 - ohne Verzögerung - Full HD -
  • Marmitek GigaView 821 - wireless audio / video delivery system
  • Wireless HDMI Extender - Marmitek GigaView 821 - ohne Verzögerung - Full HD -
  • GIGAVIEW 821 - MARMITEK GigaView 821
  • Marmitek HDMI-Funkübertragung (Set) GigaView 821 25m 5.6GHz 1920 x 1080 Pixel
  • Marmitek HDMI-Funkübertragung (Set) GigaView 821 25m 5.6GHz 1920 x 1080 Pixel
  • MARMITEK GigaView 821 - HDMI Extender HDMI drahtlos Full HD Single floor
  • Wireless HDMI Extender - Marmitek GigaView 821 - ohne Verzögerung - Full HD -

Kundenmeinungen (68) zu Marmitek GigaView821

3,6 Sterne

68 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
26 (38%)
4 Sterne
16 (24%)
3 Sterne
8 (12%)
2 Sterne
7 (10%)
1 Stern
11 (16%)

3,6 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Marmitek GigaView821

Reichweite 25 m
Frequenzbereich 5,1 - 5,6 GHz
Unterstützte Auflösung 1080 Pixel
Schnittstellen
  • HDMI
  • IR-Anschluss

Weiterführende Informationen zum Thema Marmitek GigaView 821 können Sie direkt beim Hersteller unter marmitek.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf