ohne Note
1 Test
Gut (2,1)
82 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Mares Cruise Roller im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Besonders Taucher, die es auf Safarischiffe zieht, werden von dem ‚Cruise Roller‘ begeistert sein.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mares Cruise Roller

zu Mares Cruise Roller

  • Mares Rucksack Cruise Roller, Black, 47 x 32 x 81 cm, 128 Liter
  • Mares Trolley - Cruise Backpack Roller
  • Mares CRUISE ROLLER Tauchtasche mit 131L - 415466 66467808
  • Mares Cruise ROLLER Rollenrucksack - NEU !!!
  • Mares Cruise Roller Tauchtasche 128 Liter Volumen ca. 3 kg Gewicht
  • Mares Rucksack Cruise Roller, Black, 47 x 32 x 81 cm, 128 Liter

Kundenmeinungen (82) zu Mares Cruise Roller

3,9 Sterne

82 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (52%)
4 Sterne
12 (15%)
3 Sterne
11 (13%)
2 Sterne
7 (9%)
1 Stern
10 (12%)

3,9 Sterne

82 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Mares Cruise Roller

Volumen 128 l
Gewicht 3,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Mares Cruise Roller können Sie direkt beim Hersteller unter mares.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Neue Wege gehen!

TAUCHEN - Dort tauchen, wohin sonst niemand kommt! Ein Traum von vielen, die unberührte Riffe ohne Hektik und ohne 50 andere Taucher erkunden möchten. Wir stellen zwei Kreuzfahrten vor, die diese Vorgabe erfüllen: einmal im Sudan, zum zweiten in Indonesien. Zudem geben wir einen Überblick über neue Schiffe und Tipps, was Sie auf einer Safari beachten sollten. …weiterlesen

Ich packe meinen Koffer ...

TAUCHEN - Lesen Sie in unserem Infokasten, welche Gebühren aktuell bei einigen von uns ausgewählten Fluggesellschaften für Tauchgepäck anfallen. Und eines noch: Lassen Sie sich bloß nicht den Spaß am Reisen verderben! …weiterlesen

Wie gefährlich ist Après-Diving?

TAUCHEN - Gedächtnis- und Orientierungsstörungen beginnen. Ab einem Blutalkoholgehalt von drei Promille beginnt eine schwere Vergiftung: absolute Volltrunkenheit mit "Filmriss". Im Detail Rauchen - das passiert im Körper Rauchen gilt beim Tauchen als Risikofaktor. Viele schwere Tauchunfälle hängen mit dem Nikotingenuss zusammen. Grund: Der eingeatmete Rauch verengt die Bronchien, so dass es zu einem Barotrauma der Lunge kommen kann (Grafik 1). Tabakrauch verengt auch die Blutbahnen (Grafik 2). …weiterlesen