Mailprogramm Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Test (1)

Ø Teilnote 1,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​Mail-​Cli­ent
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Win
Freeware: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Mailbird Mailprogramm im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das Mail-Programm überzeugt bei Übersichtlichkeit, Bedienung und Funktionen. Die Einbindung von sozialen Netzwerken wie Facebook ist ein großes Plus.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mailbird Mailprogramm

Typ E-Mail-Client
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Mailbird Mailprogramm können Sie direkt beim Hersteller unter getmailbird.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tschüss Live Messenger: Der große Umzug zu Skype

Computer Bild 9/2013 - Praktisch: Das integrierte Mikrofon kann sogar das Headset ersetzen Ab dem 8. April funktioniert der Windows Live Messenger, das Chat-Programm von Microsoft, nicht mehr.Was hat das mit dem Internet-Telefonie-Programm Skype zu tun? Ganz einfach: Wer bisher den Live Messenger genutzt hat, sollte bis Anfang April mit seinen Chat-Kontakten zu Skype umziehen, sonst geht die Liste der Messenger-Kontakte verloren. …weiterlesen

Rapid Responsive Prototyping mit Centurion

Internet Magazin 5/2013 - Gerade die Schaltflächen des Centurion-Frameworks erinnern sehr stark an Bootstrap. Damit bewegt sich diese Umgebung irgendwo zwischen ihren berühmten Vorbildern. In Sachen Responsive Design setzt Centurion konsequent auf CSS Media Queries. Entwicklung mit Centurion Centurion ist - im Unterschied zu 960. gs - keineswegs auf ein 12-Spaltensystem begrenzt. Zwar verwendet das Framework standardmäßig ein 12-spaltiges Raster, aber Sie können damit auch eines mit 16, 18 oder mehr Spalten erzeugen. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC Magazin 3/2013 - Möchten Sie sie behalten, wählen Sie im Kontextmenü Übernehmen und Formatierung beibehalten. Word 2007, 2010 und 2013 Unsichtbare Trennhilfe ohne Trennstrich Die überlange Internetadresse passt nicht mehr in die Zeile, also trennt Word diese. Dabei fügt das Textbearbeitungs-Programm einen Trennstrich ein - was wiederum zu einem fehlerhaften Link führt. Die wenig bekannte Funktion "Bedingte Nullbreite-Wechsel" schafft Abhilfe. …weiterlesen

Typo3 - Gigantischer Riese oder perfektes CMS?

Der Webdesigner Nr. 6 (September/Oktober 2012) - Darüber hinaus ist die bis ins kleinste Detail konfigurierbare Benutzerverwaltung ein hervorstechendes Merkmal und für viele Webseitenbetreiber mit Sicherheit ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl von Typo3 als CMS. Ein weiterer gewichtiger Vorteil für den Typo3-Einsteiger ist die umfangreiche Hilfe, die es nicht nur innerhalb von Typo3 gibt (so sind auch Handbücher als Erweiterung installierbar), sondern auch durch die stets aktuelle Webseite http://typo3.org. …weiterlesen

Meister der Tarnung

Computer Bild 12/2011 - Wie sichern die testkandidaten meine anonymität? Die PC-Programme richten eine verschlüsselte VPN-Verbindung } 02 vom PC über Ihren Internet-Pro vider zu einem Anonymisierungsdienst ein. Vorteil: Weder der Provider noch Kriminelle, die sich in die Leitung hacken, können die Daten lesen. Der Anonymisierungsdienst entschlüsselt und „maskiert“ die Internetanfrage. Dazu verwendet er entweder Proxys } 03 oder das NAT-Routing } 04. …weiterlesen

Alles neu mit Nummer neun?

Computer Bild 21/2010 - Sicherer“. Seit dem 15. September lässt sich die Vorab-Version („Beta“) von der Internetseite des Herstellers überspielen. COM-PUTERBILD war beim Start dabei und hat den neuesten Hoffnungsträger aus dem Hause Microsoft einem gründlichen Test unterzogen. Turbo-Surfer Der Internet Explorer 9 gibt richtig Gas: Der neue Browser ist rund 15-mal schneller als sein Vorgänger. Im Test ließ er beim Aufbau einer Seite mit vielen Bildern sogar den rasanten Google Chrome hinter sich. …weiterlesen

Briefkasten für elektronische Post

PC Magazin 2/2015 - Im Kurzcheck befand sich ein E-Mail-Client. Das Testurteil lautete „sehr gut“. …weiterlesen