Magic Creamer Latte-Whip Supremo

Latte-Whip Supremo Produktbild

Gut

2,4

0  Tests

143  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Dreht schnel­ler als die Kon­kur­renz

Laut Hersteller dreht sich der Quirl des latte-Whip Supremo deutlich schneller als die der Konkurrenten. Aus diesem Grund gelingt dem Milchaufschäumer von Magic Creamer nicht nur ein besonders feiner Schaum. Das Gerät eignet sich auch bestens, wenn eine größere Menge an Milch aufgeschäumt werden soll.

Bis zu 15.000 Umdrehungen in der Minute legt der kleine Quirl des Magic Creamer aufs Parkett, und damit mehr als die Geräte der Konkurrenz. In zahlreichen Kundenbewertungen wird ihm daher auch bescheinigt, tatsächlich einen sehr feinporigen Schaum produzieren zu können. Darüber hinaus geht die Prozedur sehr flott über die Bühne – das hohe Tempo zahlt sich auch hier aus. Bis zu einem Liter Milch kann der Magic Creamer verarbeiten, das entsprechende hochwandige Gefäß vorausgesetzt, denn natürlich benötigt der Hochleistungs-Schaumschläger auch etwas mehr Übung als die Konkurrenz, damit vor lauter Motorleistung nichts auf den Tisch spritzt. Noch mehr Übung beziehungsweise Koordinationsvermögen erfordert es, mit dem Gerät geringe Mengen an Milch aufzuschäumen, vor allen dann, wenn dafür ein kleines Gefäß herangezogen wird ...

Überhaupt kein Problem wiederum hat der Magic Creamer mit kalter Milch, die er ebenso zu feinem Schaum verarbeitet wie Milch mit einem hohen Fettgehalt – bei den meisten Konkurrenten darf beziehungsweise sollte nur fettarme Milch verwendet werden. Ein weiterer Vorteil der hohen Motorleistung liegt schließlich noch darin, dass das Gerät auch als Mini-Quirlstab zum Aufschlagen dickflüssiger Soßen, Suppen und dergleichen herangezogen werden kann.

Die Supremo-Version des Magic Creamer wird mit einer Ladestation ausgeliefert, über die der Akku des Gerätes via Induktion mit Strom versorgt wird – eine erfreuliche einfache und vor allem erfreulich kostengünstige und umweltfreundliche Alternative für die doch zumeist mit Batterien betriebenen Konkurrenzprodukte. Im Großen und Ganzen zeigen sich die bisherigen Käufer übrigens sehr zufrieden mit der Leistung des Magic Creamer, nur sehr vereinzelt wird Kritik laut, die jedoch bislang keine nennenswerten Schwächen des Produkt zutage gefördert haben – außer vielleicht der, dass die Power des Magic Creamers manchmal auch zu viel des Guten sein kann. Doch genau dafür wird er schließlich produziert und verkauft, und wer auf der Suche nach einem wirklich potenten Handaufschläger ist, sollte die Investition von rund 36 Euro (Amazon) einfach wagen.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (143) zu Magic Creamer Latte-Whip Supremo

3,6 Sterne

143 Meinungen in 1 Quelle

3,6 Sterne

143 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magic Creamer Latte-Whip Supremo

Typ Stab-Milchaufschäumer

Weiterführende Informationen zum Thema Magic Creamer LatteWhip Supremo können Sie direkt beim Hersteller unter latte-whip.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf