• ohne Endnote
  • 0 Tests
874 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kabel­ge­bun­den: Ja
Klin­ken­ste­cker: Ja
USB: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt F.R.E.Q. 5

Mad Catz F.R.E.Q. 5

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Mad Catz F.R.E.Q. 5 eignet sich für die Nutzung an der Musikanlage und an Smart-TVs ebenso, wie für das Gaming am Computer oder für die Kommunikation über das Smartphone oder Tablet-PCs. Vor allem Nutzer, die Wert auf ein besonderes Design legen, kommen mit dem Headset auf ihre Kosten. Die Ohrmuscheln sind nämlich speziell gestaltet und am Mikrofon zeigt eine LED an, ob es stumm oder aktiv ist.

Stärken und Schwächen

Im Vergleich zu den Ohrmuscheln der meisten Headsets, sind die des F.R.E.Q. 5 nicht rund, sondern erinnern eher an die Form der Ohren. Damit umschließen die Kopfhörer das Ohr gut, sodass der Sound aus den Lautsprechern ohne Störungen von außen genossen werden kann. Diese arbeiten mit leistungsstarken 50-Millimeter-Neodym-Treibern, die satten Sound versprechen. Selbstverständlich sind die Ohrmuscheln gepolstert und mit Kunstleder überzogen. Das ist hygienisch, aber eventuell wird es darunter etwas warm. Das Mikrofon kann bei Bedarf abgenommen oder dank des Schwanenhalses auch zur Seite oder nach oben geklappt werden, wenn es nicht benötigt wird.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Headset von Mad Catz reiht sich mit einem Betrag von rund 80 Euro derzeit bei Amazon in den Bereich der mittelpreisigen Gaming-Headsets ein. Zwar ist das Design schick und durchdacht, aber besonders viele Features bringt das Gerät nicht mit. Für weniger als die Hälfte sind schon Computer- und Gaming-Headsets mit 7.1-Dolby-Surrond-Sound erhältlich, wie zum Beispiel das Sades SA903, das zudem über einen Over-Ear-Lautstärkeregler verfügt.

zu MadCatz FREQ 5

  • Mad Catz F.R.E.Q.5 Stereo Headset mit abnehmbaren Mikrofron (3,

Kundenmeinungen (874) zu MadCatz F.R.E.Q. 5

4,1 Sterne

874 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
454 (52%)
4 Sterne
245 (28%)
3 Sterne
70 (8%)
2 Sterne
44 (5%)
1 Stern
61 (7%)

4,1 Sterne

874 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MadCatz F.R.E.Q. 5

Schnittstellen
  • USB
  • Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Abnehmbares Mikrofon
  • Einseitige Kabelführung
  • Faltbar
Geeignet für Mac
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB vorhanden
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel fehlt
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CCB434030002/02/1

Weiterführende Informationen zum Thema Mad Catz FREQ 5 können Sie direkt beim Hersteller unter madcatz.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Thrustmaster Y-250XHama HS-250Hama HS-10Hama HS-300Turtle Beach EarForce XP510Turtle Beach Ear Force PX51Koss SB40Logitech G230Plantronics Blackwire C720-MAstro A40 + Mixamp Pro