• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 55 Meinungen
Sehr gut (1,4)
1 Test
Gut (2,4)
55 Meinungen

Logitech Webcam C600 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Bildqualität der C600 ist gut, aber etwas zu dunkel ... Die Farben sind naturgetreu, das Bild ist flimmerfrei, die Schärfe brillant - zumindest in der Bildmitte. ... Logitechs C600 bietet viel Leistung für einen fairen Preis - Chat-Begeisterte können zuschlagen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Logitech C922 PRO Stream

Kundenmeinungen (55) zu Logitech Webcam C600

3,6 Sterne

55 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (44%)
4 Sterne
9 (16%)
3 Sterne
8 (15%)
2 Sterne
8 (15%)
1 Stern
7 (13%)

3,6 Sterne

55 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Webcam C600

Mit­tel­klasse-​Web­cam mit Gla­s­ob­jek­tiv

c600Aus der Liste von insgesamt sieben neuen Webcams der Logitech-Herbstkollektion 2009 vertritt die Webcam C600 das Mittelfeld. Die Kamera besitzt ein Glasobjektiv, das allerdings im Gegensatz zum Topmodell Pro 9000 nicht von Carl Zeiss stammt, sondern von einem anderen, ungenannten Hersteller. Die Webcam C600 löst mit 1.280 x 1.024 Pixeln auf , interpoliert sind es sogar 1.600 x 1.200 Bildpunkte, und kann Videos im Breitbildformat und in HD-Qualität (720p) erzeugen. Sie ist ab sofort für rund 65 Euro lieferbar.

Standbilder wiederum fertigt der Sensor der Webcam C600 mit 2 Megapixel an. Auch hier sind es interpoliert, also schlicht hochgerechnet ohne Qualitätsverbesserung, deutlich mehr nämlich 8 Megapixel. Außerdem sollen Chats mit guter Bildqualität selbst bei eher gedämpften Lichtverhältnissen danke einer speziellen RightLight-2-Technologie möglich sein, die die Belichtung automatisch an die Umstände anpasst..

Wie üblich bei modernen Webcams, bietet Logitech außerdem eine ganze von Effekten für die Webcam C600 an, die von Avataren über Videomasken und Accessoires zur kreativen Aufhübschung des eigenen und des fremden Konterfeis reicht.

Die Webcam C600 ist außerdem für die neue Messenger-Technik Logitech Vid eingerichtet. Das System ermöglicht Videochats durch die simple Eingabe von E-Mail-Adressen, verzichtet also auf umständliche Konfigurationen und Adressverwaltungen. Dabei beschränkt sich Vid nicht allein auf einen Kommunikation unter Besitzern von Logitech-Webcams. Auch User mit anderen Webcam-Fabrikaten können via Vid zum Chatten eingeladen werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Logitech Webcam C600

Maximale Auflösung 1600 x 1200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 960-000397, CD055B#BEK

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech Webcam C600 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

C600

PC Praxis 10/2009 - Schnell und unkompliziert mit Freunden und Verwandten chatten, ohne lästige Benutzernamen, komplizierte Einstellungen und in nur halb so vielen Schritten wie bei anderen, gängigen Telefonie-Anwendungen: Das verspricht zumindest Logitech mit der Software Vid, die mit den neuen Webcams gebundelt wird. Wir haben das 2-Megapixel-Mittelklassemodell C600 und natürlich auch den prognostizierten Skype-Killer getestet. ... …weiterlesen