• Befriedigend 2,7
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,7)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Logitech Quickcam E3500 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 4 von 12

    Videoqualität (42%): 3,22;
    Fotoqualität (6%): 3,91;
    Tonqualität (14%): 4,31;
    Bedienung (28%): 2,63;
    Sonstiges (5%): 1,94;
    Service (5%): 2,60.

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 8

    „Gute Farbdarstellung, scharfes Bild, aber sehr starkes Bildruckeln mit gelegentlichen Lags. (rund 4 Frames/Sek.)“

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 5 von 8

    „... Abstriche muss man vor allem bei der Fotoqualität machen. Die Farben werden zwar ordentlich wiedergegeben, aber die Webcam hat große Schwierigkeiten bei den Details. Das spiegelt sich auch im mageren Ergebnis bei der Auflösung wider. ...“

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech Quickcam E3500 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cam dich mal

Computer Bild 1/2009 - Klicken Sie doppelt auf l, auf und . Es folgen einfache Maus klicks auf , , und schließlich auf . Danach ist die Webcam einsatzbereit. 4Falls noch nicht geschehen, stellen Sie eine Internetverbindung her, starten den Live Mes senger mit Klicks auf , , , und melden sich an. 5Tippen Sie im Messenger-Fens ter nacheinander auf l, und . Es folgt ein Klick auf . 6Nach einem Mausklick auf hören Sie einen Ton. Ist er zu leise oder zu laut? Dann stellen Sie die Lautstärke ein. …weiterlesen

Seh-Test

Computer Bild 13/2009 - Prima: Die Webcams lieferten schon bei recht geringer Helligkeit brauchbare Bilder – mehr als 35 Lux waren nicht nötig. Am wenigsten Helligkeit benötigten die Philips SPC630NC und die Logitech Quick-Cam E 3500 mit jeweils nur 10 Lux. Videoaufnahmen mit maximaler Auflösung gelangen nicht allen Webcams ruckelfrei: Von den Kameras mit maximal 640 x 480 Bildpunkten schafften das nur Philips SPC630NC, Genius, Hama und Hercules (30 Bilder pro Sekunde). …weiterlesen

Webcams im Test

connect 2/2009 - Wer videotelefonieren möchte, braucht auf jeden Fall eine Webcam. Hier erfahren Sie, welche Kamera Sie am besten in Szene setzt.Testumfeld:Im Test waren acht Webcams mit Bewertungen von „ausreichend“ bis „gut“. …weiterlesen

Schlierige Voyeure

PC Magazin 12/2008 - Die Messenger-Kultur des Highspeed-Internets kennt keine Grenzen. Videotelefonie und Internet-Chat bieten heute alle namhaften Chat-Tool-Anbieter. Deshalb liegen Webcams voll im Trend; Auswahl und Preisspannen sind enorm. Wir haben die neuesten Modelle ins Visier genommen.Testumfeld:Im Test waren acht Webcams, die mit 1 x „sehr gut“, 4 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ bewertet wurden. …weiterlesen