• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

HD Webcam C510

HD-​Video­qua­li­tät für unter­wegs

Unter den vier neuen 16:9-HD-Webcams, die Logitech für den August 2010 angekündigt hat, übernimmt die C510 die Rolle der mobilen Notebook-Kamera. Sie lässt sich für den problemlosen Transport zusammenklappen, wodurch auch gleichzeitig die Linse besser geschützt ist, falls sich die Webcam, etwa in einer Notebooktasche, den Platz mit weiterem Zubehör teilen muss.

Ein praktisches und nettes Gimmick der HD Webcam C510 besteht ferner darin, dass sich die Kamera 360 Grad um ihre eigene Achse drehen kann und Rundum-Panoramaaufnahmen ermöglicht. Die Auflösung liegt bei maximal 1.280 x 70 Pixeln, Fotos wiederum lassen sich mit maximal 8 MP produzieren (interpoliert). Allen Fans sozialer Netzwerke wiederum dürfte die Option, mit nur einem Click Videos auf zum Beispiel Facebook oder Youtube hochzuladen, gefallen.

Mit der HD Webcam C510 lassen sich natürlich auch Videochats in HD-Auflösung führen. Dies setzt allerdings mindestens einen Intel Core 2 Duo mit 2,4 GHz sowie einen Upload von 1 Mbit/s voraus. Logitech hat außerdem seine Chat-Software Vid überarbeitet und HD-fähig gemacht. Ihre Benutzung ist nun nicht mehr auf Logitech-Kameras eingeschränkt. Kostenpunkt für die HD Webcam C510: 49,90 Euro, also in etwa auf Augenhöhe mit der (in Tests sehr gut bewerteten) 720p-Kamera (16:9-Format) LifeCam Cinema von Microsoft (via Amazon für 51 Euro zu haben), die allerdings nicht explizit für den mobilen Einsatz gedacht ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Logitech HD Webcam C510

Maximale Auflösung 1280 x 720
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 960-000594, 960-000639

Weiterführende Informationen zum Thema Logitech HD Webcam C510 können Sie direkt beim Hersteller unter logitech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Scharfe Webcams

PC Praxis 12/2010 - HD hält überall Einzug, jetzt auch bei Chat-Programmen wie Skype, das seit der Version 4.2 auch Bildübertragungen im 720p-Modus unterstützt. Wir haben uns vier Testkandidaten genauer angeschaut.Testumfeld:Im Test waren vier Webcams. Als Testkriterien dienten Bildqualität Foto/Video, Verarbeitung und Ausstattung. …weiterlesen

3D für Anfänger

PC Praxis 10/2010 - Natürlich sind 3D-Filme im Moment das große Thema. Da wundert es nicht, dass jetzt auch Webcams damit werben, Bilder mit räumlicher Tiefe erzeugen zu können. Doch lässt sich damit wirklich der große Aha-Effekt erzielen? Wir haben uns zwei 3D-Cams angeschaut.Testumfeld:Im Test waren zwei 3D-Webcams. Testkriterien waren Bildqualität Foto, Bildqualität Video, 3-D-Effekt und Ausstattung. …weiterlesen

Völlig aufgelöst

Computer Bild 17/2010 - Ihre alte Internetkamera liefert traurige Bildqualität? Holen Sie sich eine neue: Welche Webcams mit hoher Bildauflösung für strahlende Gesichter sorgen, hat COMPUTERBILD getestet.Testumfeld:Im Test waren zwölf Internetkameras. Als Testkriterien dienten Video-, Foto- und Tonqualität sowie Bedienung, Sonstiges und Service. …weiterlesen