• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Wire­less-​Adap­ter
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Silvercrest SMRA 5.0. A1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: analoger und digitaler Audioausgang; multiroomfähig.
    Minus: -.“

Datenblatt zu Lidl / Silvercrest SMRA 5.0. A1

Typ Wireless-Adapter

Weitere Tests & Produktwissen

Streamen auf die HiFi-Anlage

digital home 2/2017 - Nun kann man einen neuen Namen vergeben, zum Beispiel "Wohnzimmer". Im nächsten Schritt werden die Verbindungsdaten des WLAN-Routers verlangt. Neben der manuellen Eingabe verfügt der Silvercrest auch über eine WPS-Koppelungsmöglichkeit. Ist der Silvercrest ins Netzwerk eingebunden, ermöglicht die App die Auswahl zwischen dem Internetradioangebot vTuner, dem Spotify-Account sowie der eigenen Musik von Smartphone und Tablet sowie dem Heimnetzwerk. …weiterlesen

Klangsensation!

Hifi- & TV-Kabel 1/2011 (Januar-März 2012) - Lieber verlasse ich mich auf meine 20-jährige Erfahrung als Technik- und Testredakteur, der seine fundierte Messtechnik im Griff hat und Hörerfahrung mit über 2000 HiFi-Komponenten aufweist, als dass ein kleines "Zauberkästchen" für den ultimativen Klang im Signalweg meine Aufmerksamkeit erregt. Nun ja, was soll ich sagen - das galt bis vor einigen Wochen, denn da erhielt ich vom Berliner Vertrieb Hifi-Tuning einen Satz Feinsicherungen. …weiterlesen

Alles muss raus

AUDIO 9/2011 - Mit gerade einmal 160 Euro pro Stück beziehungsweise 320 Euro pro Paar ist der SR- 601 T um einiges günstiger als der Klipsch-Stein, zudem ist die Tannoy-Garantiezeit mit fünf Jahren zweieinhalb mal so lang. Auch der 601er ist aus einem Glasfaser-Kunststoff gebaut, an den Seiten und hinten warten insgesamt drei Ösen auf eine stabile Verankerung. Hinter dem feinmaschigen Gitter verbirgt sich ein ganz besonderes 160 -mm-Chassis, das ähnlich wie ein Koaxial-Lautsprecher aufgebaut ist. …weiterlesen